Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Brücken
Das Thema hat 242 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3   4 5 6 7 8 9 10 oder alle Beiträge zeigen
 
22028 Am: 20.05.2015 06:51:50 Gelesen: 21002# 43 @  
Hier eine alte Brücke aus Zakho, Kurdistan / Nord Irak. Ob es diese Brücke als Briefmarkenmotiv gibt, kann ich nicht sagen, hoffe sie steht noch lange.


 
franzi2005 Am: 21.05.2015 14:26:20 Gelesen: 20949# 44 @  
Für mich eine der schönsten Brücken. Die Brücke über den Tarn bei Millau in Südfrankreich. Technische Infos über eine der höchsten Brücken der Welt kann man bei "Wikipedia" nachlesen. Wer in den Südwesten Frankreichs oder nach Spanien fährt sollte einen kleinen Umweg über die die A 75 fahren. Auf jeden Fall einen der Aussichtspunkte auf die Brücke ansteuern. Es lohnt sich! Und es wird auf der Autobahn keine Maut fällig. So wie ich weiß von Clermont-Ferran bis Perpignan mautfrei. Lediglich Brückenzoll (Maut) wird fällig.


 
Manne Am: 22.05.2015 09:01:19 Gelesen: 20900# 45 @  
Guten Morgen,

heute ein Brief aus Portugal vom 28.6.53.

Gruß
Manne


 
Sachsendreier53 Am: 01.06.2015 15:39:41 Gelesen: 20774# 46 @  
Motiv: Köhlbrandbrücke Hamburg, Bund 1987, gestempelt in HILDESHEIM 1 / md / 3200 am 5.5.1988



Motiv: 100 Jahre Salzachbrücke Laufen-Oberndorf, Bund 2003, gestempelt im BZ 06 / md vom 19.12.2003.



mit Sammlergruß,
Claus
 
22028 Am: 01.06.2015 18:51:10 Gelesen: 20752# 47 @  
Hier noch eine wunderbare Brücke aus dem Kurdistan, allerdings mit Stilbruch, die Marke auf der Karte ist aus dem Iran, des weiteren vermute ich, dass eine Marke auf der Karte fehlt.


 
22028 Am: 01.06.2015 18:52:59 Gelesen: 20750# 48 @  
Und noch eine Karte aus dem Irak, diesmal aus Kirkuk, eine Brücke über einen Wadi. Über die Brücke bin ich in den 1980er Jahren auch oft gefahren.


 
Sachsendreier53 Am: 03.06.2015 14:26:58 Gelesen: 20705# 49 @  
Motiv: Neue Holzbrücke bei Essing über den Main-Donau-Kanal, Bund 1992, Maschinenstempel mit Werbeklischee aus VAREL, JADEBUSEN / ma / 2930 vom 14.12.1992



Motiv: Steinerne Brücke Regensburg, Bund 2000, Sehenswürdigkeiten, Maschinenstempel mit Werbeklischee aus dem BRIEFZENTRUM 95 / mb / 1.8.2001



mit Sammlergruß,
Claus
 
Manne Am: 04.06.2015 11:23:38 Gelesen: 20670# 50 @  
Guten Morgen,

heute ein Brief aus Italien, in Bozen wurde der Einschreib-Brief am 08.11.1965 aufgegeben.

Gruß
Manne


 
Sachsendreier53 Am: 01.07.2015 14:10:27 Gelesen: 20354# 51 @  
Ganzsachensonderkarte P270.6(Pf.), Ausg.vom 10.6.1938, Ausstellung "Sachsen am Werk", Wertstempelmotiv: Autobahnbrücke Muldental



mit Sonderstempel DRESDEN A1 / "Heimatwerk Sachsen" / Deutsche Sammler-Gem.d.NSG Kraft durch Freude / Sonderschau "Die Sächsische Briefmarke"

mit Sammlergruß,
Claus
 
Hermes65 Am: 04.07.2015 11:57:17 Gelesen: 20294# 52 @  
@ Sachsendreier53 [#46]

Zum Motiv 100 Jahre Salzachbrücke Laufen-Oberndorf das österreichische Pendant Mi.-Nr. 2426; ANK 2460:


 
Sachsendreier53 Am: 06.07.2015 10:12:22 Gelesen: 20227# 53 @  
@ Hermes65 [#52]

Danke für die Abbildung der " Länderbrücke", zwischen der Stadt Laufen (Bayern) und Oberndorf bei Salzburg (Österreich). Die Ö-Marke war mir bis jetzt unbekannt.



Briefkuvert mit Bund (110 Pf), Ausgabe vom 22.01.1998, Motiv: Glienicker Brücke über die Havel zwischen Potsdam und Berlin. ("Agentenbrücke")



BRIEFZENTRUM 85 / ma / 2.-3.98 -22

Info:http://www.spiegel.de/einestages/agentenaustausch-auf-der-glienicker-bruecke-1985-a-1037667.html



Sondermarke Bund (55 CT), Ausg. vom 16.01.2003, Motiv: Brückenkarrikatur zur deutsch-französischen Zusammenarbeit, BRIEFZENTRUM 08 / ma / 20.-5.03 -20

mit Sammlergruß,
Claus
 
Sachsendreier53 Am: 27.07.2015 15:18:02 Gelesen: 20030# 54 @  
Unzustellbare Ansichtskarte aus der Tunnelstadt Rendsburg mit Maschinenstempel vom 28.10.1988. Im Werbeklischee ist die Hochbrücke abgebildet.





Bund MiNr.1868 100(Pf), Ausg.vom 18.7.1996, 800 Jahre Heidelberg, Motiv: Alte Brücke mit Stadttor, Heidelberger Schloß, Heiliggeistkirche, gestempelt im BZ 04 am 14.01.2002.

mit Sammlergruß,
Claus
 
wajdz Am: 27.07.2015 21:13:00 Gelesen: 20001# 55 @  
Die Brooklyn Bridge (ursprünglich New York and Brooklyn Bridge) in New York City ist eine der ältesten Hängebrücken in den USA. Sie überspannt den East River und verbindet die Stadtteile Manhattan und Brooklyn miteinander. Sie hat heute sechs Fahrspuren und in der Ebene darüber einen breiten Fußgänger- und Radfahrerweg. Zum Zeitpunkt ihrer Fertigstellung 1883 war die Brooklyn Bridge die längste Hängebrücke der Welt; sie übertraf alle zuvor errichteten in ihrer Länge um mehr als 50 Prozent. Für die Stadt New York wurde die Brooklyn Bridge schnell zu einem neuen Wahrzeichen. Als „Sehnsuchtsbrücke“ in das Herz von Manhattan symbolisiert sie den Traum von einem besseren Leben.

Der deutsch-amerikanische Ingenieur John August Roebling, der aus Mühlhausen in Thüringen stammte, hatte bereits mehrere Hängebrücken konstruiert und 1855 die Niagara Falls Suspension Bridge mit einer Spannweite von 260 m fertiggestellt. Er schlug eine Hängebrücke vor, für die er auch schon Pläne mit zahlreichen Einzelheiten ausgearbeitet hatte, samt den beiden großen Granittürmen mit den vier Tragkabeln. Bei der Besichtigung des für einen der Türme vorgesehenen Platzes wurde Roebling jedoch Opfer eines Unfalls, bei dem sein Fuß von einer Fähre eingequetscht wurde. Er starb nur drei Wochen später infolge einer Tetanuserkrankung. Sein Sohn Washington übernahm daraufhin die Leitung des Projektes. (Wiki)



MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 30.07.2015 22:39:53 Gelesen: 19930# 56 @  
„Blaues Wunder“ wird die Loschwitzer Brücke in Dresden, 1893 fertiggestellt (bis 1912: „König-Albert-Brücke“), im Volksmund genannt. Diese Elbbrücke verbindet die Villen- bzw. Wohngegenden Blasewitz (linkes) und Loschwitz (rechtes Ufer) miteinander. Sie erlitt als einzige weder Kriegszerstörungen noch wurde sie aus anderen Gründen neu- oder umgebaut. Offensichtlich lohnt es sich, solch eine Eisenkonstruktion regelmäßig mit Farbe zu beschichten.

Kann jemand die Ganzsache benennen? Interessant ist auch der Zudruck. Vor 15 Jahren waren Telefonkarten noch Sammel- und Handelsobjekte.



MfG Jürgen -wajdz-
 
LOGO58 Am: 31.07.2015 09:07:20 Gelesen: 19919# 57 @  
@ wajdz [#56]

Hallo Jürgen,

nach Michel-Ganzsachenkatalog handelt es sich um die Sonderpostkarte PSo 72, verkauft ab 14. September 2000, Wertzeichen MiNr. 2109 (Blaues Wunder) und links das Veranstaltungslogo der Philatelia. Der Verkauf erfolgte durch die Versandstellen und das Sonderpostamt der Philatelia 2000 in Leipzig.

Grüße aus dem Norden
Lothar
 
wajdz Am: 31.07.2015 18:04:37 Gelesen: 19901# 58 @  
@ LOGO58 [#57]

Hallo Lothar,

danke für die schnelle Information. Dafür liefere ich auch die Marke mit dem passenden Sonderstempel nach. ;-)

MiNr 2109



MfG Jürgen -wajdz-
 
Sachsendreier53 Am: 05.08.2015 13:47:13 Gelesen: 19731# 59 @  
@ wajdz [#55]

Hallo Jürgen,

hier eine unzustellbare Ansichtskarte aus San Marino mit Briefmarkenmotiv Brooklyn Bridge. Der Zusammendruck der Frankatur ist am am 1.9.1988 gestempelt. Die MiNr. ist mir unbekannt.





Brückeninfo: https://de.wikipedia.org/wiki/Brooklyn_Bridge

mit Sammlergruß,
Claus
 
mausbach1 Am: 05.08.2015 15:05:53 Gelesen: 19718# 60 @  
@ Sachsendreier53 [#59]

MiNr. 1025/6 vom 09.03.1973 - Wert 0,90 M€.
 
Sachsendreier53 Am: 05.08.2015 16:37:58 Gelesen: 19712# 61 @  
@ mausbach1 [#60]

Danke Claus ! Gruß nach Freudenberg.
 
merkuria Am: 05.08.2015 18:42:50 Gelesen: 19704# 62 @  
Othmar Hermann Ammann war ein schweizerisch-amerikanischer Ingenieur und ein bedeutender Brückenbauer. Die Schweizer Post ehrte den Ingenieur 1979 anlässlich seines 100. Geburtstages. Neben dem Portrait des Geehrten wird die Verrazano-Narrows Brücke gezeigt (Mi Nr. 1150).

Für vertiefende Informationen zu O.H. Ammann verweise ich auf den Link https://de.wikipedia.org/wiki/Othmar_Ammann sowie https://de.wikipedia.org/wiki/Verrazano-Narrows_Bridge


 
merkuria Am: 07.08.2015 18:11:46 Gelesen: 19631# 63 @  
Am 1. November 1978 verausgabte die Volksrepublik China einen Satz mit 5 Werten und einem Block zum Thema Strassenbrücken (Mi Nr. 1457-1462 /Block 14).



Kompletter Satz auf R-Luftpostbrief von Peking in die Schweiz mit Ersttagsverwendung.



Dazu den gleichzeitig verausgabten Block.
 
DL8AAM Am: 09.08.2015 21:13:17 Gelesen: 19571# 64 @  
Die inzwischen aufgelassene, historische "Chippewa Falls Railroad Bridge" Eisenbahnbrücke der Chicago and NorthWestern Railroad über den Chippewa River bei The Falls, Chippewa Falls, WI - gebaut 1894 [1].



Postkarte (Nr. 2586 von E. C. Kropp Publishing Company [2] aus Milwaukee, WI) nach Stadtilm/Thüringen, frankiert mit 2 Cent George Washington (1903 series), entwertet mit Duplexstempel von New Auburn, WI vom 21.09.1906.



Gruß
Thomas

[1]: http://historicbridges.org/bridges/browser/?bridgebrowser=wisconsin/chippewafalls/
[2]: http://www.timeshutter.com/category/publisher/ec-kropp-co
 
filunski Am: 11.08.2015 14:14:53 Gelesen: 19522# 65 @  
Hallo zusammen,

hier eine Brücke aus "Down Under", die West Gate Bridge in Melbourne.[1]

Auf einem Souvenir Umschlag der Australia Post mit Sonderstempel, der auch stilisiert die Brücke zeigt, zum Eröffnungsdatum:



Beste Grüße,
Peter

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/West_Gate_Bridge
 
wajdz Am: 13.08.2015 22:05:17 Gelesen: 19430# 66 @  
Frankreich in den 60er Jahren. Ein großes Bauvorhaben fertiggestellt ist der Post auch eine Marke wert.

Die Pont d'Aquitaine über die Garonne , 1960-1967 gebaut, setzt sich aus einer 680 m langen Hängebrücke und einer 911 m langen Rampenbrücke über dem linken Ufer zusammen. Die Brücke ist die zweitgrößte Hängebrücke Frankreichs.

Länge 1767 m, Weiten der Hängebrücke 143 - 393,7 - 143 m, Breite 20 m, Höhe 53 m.



MfG Jürgen -wajdz-
 
merkuria Am: 14.08.2015 00:51:05 Gelesen: 19412# 67 @  
Die Eisenbahnbrücke von l'Aouache befindet sich an der Djibouti-Äthiopien Eisenbahnlinie und liegt zwischen Dire-Dawa und Addis-Abeba. Sie führt die Bahn über den Fluss Hawash. Die äthiopische Post zeigt die Brücke in einer Ausgabe vom Juli 1931 (Mi Nr. 177)



Für vertiefende Informationen zu dieser Bahnstrecke habe ich einen sehr interessanten Link mit Angaben zur Geschichte und Ausrüstung dieser Bahn gefunden:

http://www.train-franco-ethiopien.com/ouvragesdarts_en.php

Grüsse aus der Schweiz
Jacques
 

Das Thema hat 242 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3   4 5 6 7 8 9 10 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

18622 50 29.05.16 02:01wajdz
24590 103 22.05.16 10:22volkimal
72785 337 19.05.16 13:36Seku
17769 92 07.05.16 17:08wajdz
12279 69 13.04.16 14:16Seku