Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund: Massenfrankaturen
philapit Am: 08.10.2012 14:41:54 Gelesen: 2282# 1 @  
Paketkarte mit Massenfrankatur über 168,40 DM

Hier eine frankierte Paketkarte mit toller Massenfrankatur, mit 33 x 5.00 DM (Mi.Nr.1397). Das Paket ging nach Brasilien.

Toller Beleg oder? Wer kann das noch toppen? Dabei noch 2 Paketkarten mit schöner Heuss-Frankatur.


 
wajdz Am: 13.10.2012 00:23:00 Gelesen: 2193# 2 @  
Die Nominale dieser Paketkartenfrankierung schafft insgesamt nicht mal 10% des vorhergehenden Beispiels. Aber immerhin kommen 15,50 DM einer schönen Heinemann-Mischfrankierung zusmmen.

Wenn ich die 5 Aufkleber richtig deute, wurden 5 Pakete a 5 kg für je 3,10 DM befördert. 1975 wurden 2 DM als Porto für ein Päckchen (bis 2 kg) fällig.

MfG wajdz


 
rostigeschiene Am: 13.10.2012 14:20:42 Gelesen: 2143# 3 @  
Massenfrankaturen gibt es aber nicht nur auf Paketkarten.

Diesen Brief im A5 Format habe ich zwar schon einmal gezeigt doch in diesen Thread passt er auch sehr gut hinein.



Von Sauensiek nach Wilstedt, befördert am 23.2.90.

Viele Grüße

Werner
 
2huhu Am: 14.01.2016 01:29:36 Gelesen: 664# 4 @  
Hallo,

eine nette Mehrfachfrankatur der 5-Pfennig-Marke:



Inlandsbrief mit Einschreiben und Eilzustellung (1-20 g) vom 10.04.1953 frankiert mit 24 Marken a 5 Pfennig (=120 Pfennig, 20 Brief 40 Einschreiben 60 Eilzustellung).

grüßle
2huhu

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Bund Dauerserie Posthorn"]
 
2huhu Am: 14.01.2016 12:35:34 Gelesen: 603# 5 @  
Hallo,

interesante Massenfrankaturen kann man auch selber machen:



Inlandsbrief mit Übergabe-Einschreiben (51-500 g) vom 02.04.2015 frankiert mit 120 Marken a 3 Cent (=360 Cent, 145 Brief 215 Übergabe-Einschreiben)

grüßle

2huhu
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

175744 841 26.08.16 09:42bayern klassisch
181099 362 25.08.16 23:23EdgarR
1292948 5375 25.08.16 21:27muemmel
10668 31 12.02.16 10:10Sachsendreier53
42935 176 09.01.16 17:16Manne