Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Die Poststempel Berlins
Das Thema hat 4209 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 9 19 29 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48   49   50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 69 79 89 99 109 119 129 139 149 169 oder alle Beiträge zeigen
 
Gernesammler Am: 08.12.2012 10:50:00 Gelesen: 569493# 1185 @  
@ kauli [#1184]

Hallo Dieter,

Stempel von Postamt N 54 mit Unterbuchstaben * s, Maschinenstempel mit 4x8 Entwerterstrichen, Verwendungszeit bisher 24.12.1909 - 23.1.1910 neues Spätdatum der 12.2.1910.

Gruß Rainer


 
juni-1848 Am: 08.12.2012 14:40:11 Gelesen: 569462# 1186 @  
@ kauli [#1184]

Klar, Dieter, Rohrpost !

Habe ich einfach nicht erkannt. Der Brief weist keinerlei sonstige Kennzeichnungen der Rohrpost auf UND der in der Datenbank hinterlegte Stempel BERLIN W * 62 * weist ähnliche Abnutzungen an den Steg-Kanten auf.

Soeben als Rohrpost mit Deinem genannten Verwendungszeitraum in die Datenbank eingepflegt.

Eisiges WE noch,
Werner
 
juni-1848 Am: 08.12.2012 15:19:32 Gelesen: 569450# 1187 @  
Einen habe ich noch:

Rückseitig auf Eilbrief ab Leipzig nach Berlin 42:



Sonst keine weiteren postalischen Stempel oder Vermerke.

Die "170" des Eilzustellers ist klar. Was aber bedeutet der (Maschinen- ?)Stempel mit dem Welleneinsatz ?

Ist in meinem Eilbrief-Sammelsurium bisher ein Einzelstück.

Grüße und bis bald,
Werner
 
kauli Am: 08.12.2012 15:53:26 Gelesen: 569439# 1188 @  
@ Gernesammler [#1185]

Hallo Rainer,

von dem Stempel habe schon als Spätdatum den 22.10.1910.

@ juni-1848 [#1187]

Hallo Werner,

den Stempel hatten wir schonmal gehabt. Das ist ein aptierter Stempel vom Fernamt Berlin. Guck mal auf Seite 61 und 62.

Und nochmal zu dem Rohrpoststempel. Vielleicht ist es ein Eilbrief, da wurden die Stempel auch verwendet.

Viele Grüße
Dieter
 
juni-1848 Am: 08.12.2012 17:17:21 Gelesen: 569419# 1189 @  
@ kauli [#1188]

Seite 61, 62 ?

"Die Poststempel Berlins" enden bei mir auf Seite 60. Welche Beiträge in welchem Thema meinst Du ?

Dank und Gruß,
Werner

[Redaktioneller Hinweis: Kauli hat wohl 20 Beiträge pro Seite eingestellt, Juni-1948 jedoch 10 Beiträge pro angezeigter Seite. Daher ist die Angabe einer Seitenzahl nicht sinnvoll. Jeder kann von 1 bis unendlich die Zahl anzeigen, die er/sie möchte: http://www.philaseiten.de/s/hilfe.html#Forum_1 ]
 
kauli Am: 08.12.2012 18:57:29 Gelesen: 569405# 1190 @  
@ juni-1848 [#1189]

Du hast wohl eine andere Anzahl der Themen. Dann versuch mal so: [#609]

Grüße
Dieter
 
Concordia CA Am: 08.12.2012 21:55:18 Gelesen: 569380# 1191 @  
@ cowie [#1160]

Schönes neues Spätverwendungsdatum des Bickerdike-Stempel. Diese Maschine ist übrigens später mit anderer Stempelfahne ab August 1906 im Postamt Berlin W35 weiter verwendet worden.

Mit besten Sammlergrüßen
Jürgen
 
Gernesammler Am: 10.12.2012 17:16:09 Gelesen: 568922# 1192 @  
@ kauli [#1190]

Hallo Dieter,

Stempel von Berlin W 1 mit Unterbuchstaben b,Verwendungszeit 29.1.1954 - 20.6.1955, neues Spätdatum der 4.8.1955.

Gruß Rainer


 
Gernesammler Am: 10.12.2012 18:17:47 Gelesen: 568909# 1193 @  
@ kauli [#1190]

Hallo Dieter

Stempel vom Postamt Berlin W 8 mit Unterbuchstaben h, Verwendungszeit 2.10.1948 - 24.3.1959, neues Spätdatum 9.2.1961.

Gruß Rainer


 
Gernesammler Am: 10.12.2012 18:40:53 Gelesen: 568903# 1194 @  
@ kauli [#1190]

Hallo Dieter,

Stempel von Berlin Mahlsdorf 1 mit Unterbuchstaben c, Verwendungszeit 6.6.1972 - 10.1979, neues Frühdatum der 20.6.1963.

Gruß Rainer


 
kauli Am: 10.12.2012 20:45:03 Gelesen: 568859# 1195 @  
@ Gernesammler [#1194]

Hallo Rainer,

das Frühdatum von dem Mahlsdorfer Stempel ist ja fast sensationell. Die anderen sind natürlich auch gut.

Grüße
Dieter
 
Gernesammler Am: 11.12.2012 11:11:06 Gelesen: 568756# 1196 @  
@ kauli [#1195]

Hallo Dieter,

dieser Stempel von Lichtenberg ist vielleicht rein spekulativ, aber es ist der einzige mit dem Unterbuchstaben e der im Handbuch erwähnt wird und ich glaube am Rand des Stempels den unteren Bogen der 3 zu erkennen. Es wäre hier das Postamt Berlin Lichtenberg 3, Verwendungszeit war hier 25.2.1965 - 9.4.1968, neues Frühdatum der 31.12.1958.

Gruß Rainer


 
Gernesammler Am: 11.12.2012 11:48:34 Gelesen: 568709# 1197 @  
@ kauli [#1195]

Hallo Dieter, hallo Alle,

der Stempel von Berlin N 106 hat einen Unterbuchstaben den ich nicht genau zuordnen kann, auf den ersten Blick sieht dieser aus wie ein verkorkstes a, es wäre dann für diesen Stempeltyp auch ein neues Spätdatum. Wenn jemand von Euch einen Vergleich einstellen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Gruß Rainer


 
Gernesammler Am: 11.12.2012 12:07:40 Gelesen: 568699# 1198 @  
@ kauli [#1195]

Hallo Dieter,

Stempel vom Postamt Berlin O 98 mit Unterbuchstaben a , Verwendungszeit 12.5.1947 - 13.12.1949, diese Verwendungszeit steht für (1) Berlin O 98, der Stempel mit Datum 7.9.1957 hat die (1) nicht davor sollte also neu sein.

Gruß Rainer


 
kauli Am: 11.12.2012 13:21:39 Gelesen: 568677# 1199 @  
@ Gernesammler [#1198]

Hallo Rainer,

Du bist ja richtig fleissig. Lichtenberg 3 e müsste stimmen. bei den anderen Ämtern 1,2,4,5 ist kein Unterbuchstabe e bekannt. N 106 a, kann eigentlich nur a sein. Möglich wäre noch ein d, sieht aber anders aus. O 98 a ist ein neuer Typ. Es kommt ja vor das (1) aptiert wurde, dann würde der Schriftzug Berlin 0 98 anders aussehen.

Grüße
Dieter
 
drmoeller_neuss Am: 11.12.2012 16:33:59 Gelesen: 568604# 1200 @  
@ kauli [#1195]

Der Stempel "Berlin-Mahlsdorf" ist entweder falsch, d.h. von unbefugter Seite verwendet oder zumindest falsch eingestellt worden. Die Postleitzahlen wurden in der DRR erst zum 01. Januar 1965 eingeführt. Vorher kann es diesen Stempel nicht gegeben haben.

Die Marke war selbst zum eingestellten Stempeldatum bereits ungültig.
 
kauli Am: 11.12.2012 17:23:23 Gelesen: 568582# 1201 @  
@ drmoeller_neuss [#1200]

Du hast natürlich recht. Viel schlimmer ist, das weder Rainer noch ich richtig hingeguckt haben. Es ist auch noch ein Kreisstempel mit Stegsegment unten. Und die sind noch nicht katalogisiert. Typischer Fall von Stempelblindheit. Solange jemand aufpasst, gehts ja noch. Danke dafür.

Viele Grüße
Dieter
 
rostigeschiene Am: 11.12.2012 22:27:30 Gelesen: 568535# 1202 @  
Bei der Menge an Stempel die hier schon vorgestellt wurden, bin ich mir nicht sicher, ob ich diesen schon gezeigt habe.



Werner
 
Manne Am: 11.12.2012 23:21:22 Gelesen: 568520# 1203 @  
Hallo,

habe auch noch einen gefunden, Berlin SW 11 vom 12.7.1941.

Gruß
Manne


 
philapit Am: 12.12.2012 12:03:13 Gelesen: 568342# 1204 @  
Hallo Stempelfreunde Berlin!

Habe einige 100 Berlinstempel-West. Stelle einige heute vor. Werden auch Sonderstempel (Keine FDC-Stempel) gesucht ? Zu Veranstaltungen aller Art!

MFG


 
Redfranko Am: 12.12.2012 14:18:36 Gelesen: 568307# 1205 @  
@ Gernesammler [#1194]

Hallo Rainer,

ich muss bei Deinem abgebildeten Stempel einen kleinen Einspruch wagen: Die Jahreszahl sieht mir eher wie ein halbe 8 aus. Wir hatten bereits hier die Diskussion, dass die 3 für gewöhnlich oben einen geraden Strich aufweist, der dann gerade schräg nach links unten geht und dann zum Bogen für den unteren Teil der Zahl wird.

Ich habe mir mal eine 200% Vergrößerung von Deinem Scan angeschaut, aber leider wird es dadurch nicht deutlicher.

Aber vielleicht irre ich mich auch, und die DDR-Stempel hatten eine andere 3. Hast Du evtl. einen vergleichbaren Stempel?

Gruß, Frank

P.S.: Und hätte ich erstmal weitergelesen, statt gleich ein "Halt" zu rufen, dann hätte ich gesehen, dass es bereits eine Diskussion bzgl. des Stempels gab. Sorry! Mea culpa!
 
Redfranko Am: 12.12.2012 14:52:01 Gelesen: 568301# 1206 @  
Hallo zusammen,

wenn ich trotz meines Fauxpas noch mitspielen darf, dann habe ich gleich eine Frage für die Profis:

Den beigefügten Stempel würde ich gerne in die Datenbank einstellen, ich kann aber nicht erkennen, von welchem Berliner-Postamt der Stempel ist. Lässt sich das anhand des Datums (12.5.36) und dem Unterbuchstaben mm eine Eingrenzung vornehmen?



Bin für jeden Hinweis dankbar!

Gruß, Frank
 
Gernesammler Am: 12.12.2012 17:03:19 Gelesen: 568257# 1207 @  
@ Redfranko [#1206]

Hallo Frank,

mitspielen darf hier jeder, denn ohne Mitspieler hätten wir nicht solch ein tolles Thema.

Zu Deinem Stempel, da gehe ich von Berlin NW 7 aus, denn hier stimmt die Struktur des Stempels, das B von Berlin ist unter dem Strich des Steges. Bei Berlin O 17 ist das B von Berlin darüber und Berlin N 65 hat eine 1 vor Berlin und das sind im Schnelldurchlauf die einzigen 3 Stempel mit Unterbuchstaben mm im Datum.

@ Redfranko [#1205]

Das mit der 3 und der 8 was Du angeschnitten hast, ist ein gutes Argument zu dem was drmoeller_neuss erwähnte und würde somit dem Ganzen seine Richtigkeit wiedergeben, dass Stempel mit Postleitzahl erst 1965 eingeführt wurden.

Gruß Rainer
 
kauli Am: 12.12.2012 17:07:26 Gelesen: 568250# 1208 @  
@ rostigeschiene [#1202]

Hallo Werner,

kann schon sein, das du den schon mal gezeigt hast. Er liegt aber in der bekannten Verwendungszeit.

@ Manne [#1203]

Das Datum ist ebenso schon bekannt. Hat aber Datenbankpotenzial. Stelle ihn doch mal ein.

@ philapit [#1204]

Erstmal vielen Dank, das Du Dich auch beteiligst, freut mich. Wie Du schreibst, hast Du noch mehr Stempel, da kommt wohl noch einiges auf mich zu. Der Stempel von SW 11 auf der Glockenmarke könnte was neues sein, die Unterscheidungsbuchstaben sind schlecht zu lesen. Kannst Du am Original noch mehr rausholen? Ebenso bei dem Berlin-Zentralflughafen. Bei dem Stempel von Spandau 1 k könnte auch ein neues Datum sein, muß mal sehen, ob ich es noch rauskitzeln kann. Der Maschinenstempel von Spandau dürfte Rainer interessieren. Vielleicht kannst Du bei den nächste noch was an der Schärfe drehen. Wie gesagt, ich freue mich auf weiteres von Dir.

@ Redfranko [#1206]

Hallo Frank,

es sei Dir vergeben, zumal wir jetzt die Weihnachtszeit haben. Zu Deinem Stempel, es könnte NW 7 sein. Für die Datenbank reicht es aber nicht, würde ich sagen, obwohl es ein hübscher Werbeeinsatz ist Da müsste das PA schon zu lesen sein. Wir müssen immer an die Nutzer der Datenbank denken, und die wollen nicht raten. Und schon gibt es Beschwerden.

Viele Grüße
Dieter
 
kauli Am: 12.12.2012 17:17:38 Gelesen: 568245# 1209 @  
@ philapit [#1204]

Ich hatte noch vergessen, Sonderstempel kannst Du auch zeigen, da kommen auch immer wieder neue Daten zum Vorschein.

Grüße
Dieter
 

Das Thema hat 4209 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 9 19 29 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48   49   50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 69 79 89 99 109 119 129 139 149 169 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht