Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Automobile
Das Thema hat 130 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2   3 4 5 6 oder alle Beiträge zeigen
 
zockerpeppi Am: 24.04.2013 21:49:17 Gelesen: 20324# 6 @  
Ich wollte euch den etwas älteren Fuhrpark der Luxemburger Post vorstellen:

Bogen mit 8 personalisierten Marken - voitures postales d'antan



@+
Lulu
 
Cantus Am: 25.04.2013 01:31:43 Gelesen: 20317# 7 @  
Viele Autofirmen sind in der letzten Zeit dazu übergegangen, ihre Geschäftsumschläge rückseitig mit Abbildungen der Autos zu bedrucken, die sie verkaufen möchten. So auch die Firma Friedrich und Maier GmbH, die das Augenmerk des Postempfängers auf ihren Volvo S 80 lenken will.

Der Umschlag trägt einen Poststempel vom 1.11.1999.



Viele Grüße
Ingo
 
Angelika2603 Am: 25.04.2013 18:59:48 Gelesen: 20290# 8 @  
Guten Abend



Gruss
Angelika
 
Wellensittich Am: 28.04.2013 15:32:52 Gelesen: 20256# 9 @  

 
zockerpeppi Am: 28.04.2013 19:19:27 Gelesen: 20239# 10 @  
Von mir ein älteres Gefährt:

Benz Velo, erstes Automobil in Luxemburg um 1895. Marke und Karte aus dem Jahre 1985 mit Sonderstempel der Exphimo in Mondorf-les-Bains 25.5.85. Diese Jahr ist das Thema der Exphimo wieder Automobile.



schöne Grüße
Lulu
 
Angelika2603 Am: 28.04.2013 19:47:12 Gelesen: 20235# 11 @  
Hallo,

so ein altes Gefährt habe ich auch gefunden:



Zwei etwas klapprige Modelle:



Ein "Spritfresser":



Gruss
Angelika
 
Pepe Am: 28.04.2013 22:33:07 Gelesen: 20217# 12 @  
Neuseeland Oldtimer Rennen. 1972 02 02 Mi 573-78



Ob nun live auf der Strasse oder auf Marken. Hingucker sind sie auf jeden Fall.

Nette Grüße
Pepe
 
zockerpeppi Am: 01.05.2013 19:49:04 Gelesen: 20151# 13 @  
Habe ich dank Postcrossing aus Australien erhalten:



Lulu
 
Cantus Am: 08.05.2013 23:55:01 Gelesen: 20081# 14 @  
Vorgestern erreichte mich ein Brief aus Österreich mit diesen Marken; schade nur, dass man so etwas heute nicht mehr im Straßenbild antrifft.



Viele Grüße
Ingo
 
zockerpeppi Am: 10.05.2013 21:59:08 Gelesen: 20047# 15 @  
@ Cantus [#14]

Lieber Ingo,

da würdest du dich aber wundern. Gestern erst ist uns auf der Autobahn ein extrem altes Automobil auf der gegenüberliegenden Fahrbahn entgegen gekommen. Um welches Modell es sich handelte, konnten wir natürlich nicht sehen. So einfach kehrt machen und hinterher fahren ging in diesem Falle ja leider nicht.

Als ich in Mühlhausen war, habe ich nicht nur das Eisenbahn Museum besucht, sondern auch die Cité de l'Automobil. Wouw! Hier der Link zur Webseite.

http://citedelautomobile.com/de/home

Ich war total begeistert. Meine Fotos sind nicht alle gut geworden. Etliche Briefmarken und Postkarten habe ich eingekauft, als Andenken. Vorab Marken aus Afghanistan 1984.



auf bald
Lulu
 
zockerpeppi Am: 30.05.2013 21:41:27 Gelesen: 19945# 16 @  
Firmenstempel Peugeot Talbot, abgestempelt in Bar le Duc, Frankreich.



Lulu
 
Wim Ehlers Am: 30.05.2013 23:25:10 Gelesen: 19930# 17 @  


Dieser FFC, am 5. August 1973 von Moskau nach Tokio befördert, wurde mit einer Briefmarke der aus der Serie "Besucht die Sowjetunion - Reiseziele und Erlebnisse" (Erstausgabe 29.11.1970) frankiert, die den Auto-Tourismus fördern soll. Mi-Nr. 3817.
 
Wim Ehlers Am: 01.06.2013 02:57:36 Gelesen: 19893# 18 @  
Auf drei Erstflugbelege verteilt worden ist der Satz 50 Jahre Avus-Rennen der Deutschen Bundespost Berlin.



Die 25-Pfennig-Marke (Michel 398) zeigt einen Rennwagen der Auto-Union von 1936



Die 10-Pfennig-Marke (Michel 397) zeigt einen Rennwagen aus dem Hause Opel von 1921, die 60-Pfennig-Marke (Michel 400) zeigt in der Avus-Nordkurve einen Mercedes- und einen Auto-Union-Rennwagen aus dem Jahr 1937.



Die 30-Pfennig-Marke (Michel 399) zeigt den Mercedes SSKL von 1931.
 
EdgarR Am: 09.06.2013 10:36:38 Gelesen: 19815# 19 @  
@ Angelika2603 [#5]

Hallo Angelika,

ich bin ja noch klein - darf ich trotzdem hier schon mitspielen?


 
EdgarR Am: 09.06.2013 12:46:18 Gelesen: 19808# 20 @  
@ kdoe [#129]

Und hier ein 'Familientreffen' bei Opels:



Ein Rekord P1 aus den Fünfzigern und ein Kadett A aus den Sechzigern.
 
Pepe Am: 09.06.2013 22:53:24 Gelesen: 19790# 21 @  
Automobil Rennsport aus Australien. Vor elf Jahren kam dieser Markensatz heraus. Auf der Rückseite taucht der Name Mark Webber auf. Und der ist ja heute noch bei den ganz großen Rennen dabei.



Australien, Motorsportgeschichte, FDC 2002 02 27, Mi 2113-18

Nette Grüße
Pepe
 
armeico Am: 10.06.2013 00:07:47 Gelesen: 19781# 22 @  
Ein wichtiges Zubehör: Die Zündkerze



Arthur
 
armeico Am: 10.06.2013 00:24:28 Gelesen: 19779# 23 @  
Einen wichtigen Stempel, den ich euch zeigen muß:



Gruß
Arthur
 
zockerpeppi Am: 11.06.2013 22:14:10 Gelesen: 19733# 24 @  
Marken aus Ungarn:



Arrow 1915 - Swift 1911 - Ford t 1908

Phila Grüße
Lulu
 
armeico Am: 11.06.2013 23:43:13 Gelesen: 19720# 25 @  
Hier ist der Stempel von Rendsburg, mit dem Autotunnel.



Gruß
Arthur
 
zockerpeppi Am: 26.06.2013 23:09:14 Gelesen: 19635# 26 @  
Marken aus Russland:



schönen Gruß
Lulu
 
EdgarR Am: 02.07.2013 18:27:06 Gelesen: 19565# 27 @  
@ armeico [#23]

Und hier ist der aktuelle Stempel "75 Jahre Volkswagenwerk", der den Deinen als Motiv wieder aufnimmt:



Dann haben wir, wie in [#19] und [#20], wieder mal eine schöne Übereinstimmung von Markenbild und Stempelmotiv.

Phile Grüße

EdgarR
 
Wachauer Am: 02.07.2013 22:40:49 Gelesen: 19543# 28 @  
Da kann ich aus meiner Heimatsammlung auch einen kleinen Beitrag leisten:

Zwei Absenderfreistempel aus meiner Heimatstadt:





Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
 
Wim Ehlers Am: 03.07.2013 15:53:05 Gelesen: 19523# 29 @  
Kürzlich erwarb ich zwei Sammelbände, die von der Firma Sieger wohl in den 1980er Jahren an Abonnenten verkauft hat mit dem Titel "Meine Briefmarken".

Dort sind - sehr übersichtlich - verschiedene Motivthemen geordnet und mit lesenswerten Beschreibungen versehen worden. Deshalb habe ich in diesem Beitrag zum Thema Automobile auch die ganzen Seiten eingescannt und nicht nur die Briefmarken alleine. Diese Briefmarkensätze wurden im Jahr seines 150-ten Geburtstages Gottlieb Daimler gewidmet.



Dieser Satz aus Afghanistan aus 1984 (MiNr 1360-1365) zeigt die Pioniere der Automobiltechnik und ihre Werke.



Ebenfalls im Jahre 1984 verausgabte Guinea-Bissau diesen Oldtimer-Satz (GW-Nr 449-454)



Auch Nicaragua wollte nicht mit Briefmarken geizen und schuf diesen Satz (MiNr 2512-2516) und stellte europäische Motive hinter die Automobile, was einen besonderen Reiz mit sich bringt.

Viel Spaß mit diesen Motiven und
beste Grüße
Wim
 
Pepe Am: 04.07.2013 23:39:02 Gelesen: 19494# 30 @  
Etwas typisches aus der Australienphilatelie. Na klar, dieser Satz will uns Autos präsentieren. Doch, wie so oft bei australischen Marken, werden natürlich Autos nicht ohne Menschen gezeigt. Der Mensch, der Schöpfer des Autos und natürlich der Nutzer jener Gefährten darf hier nicht fehlen.

Diese Marken lassen uns in nostalgischen Schwärmereien verfallen. Der eine oder andere kann sich sicher noch an die gemütlichen Anfangsjahre mit den alten Autos erinnern.



Australien, Mi 1618/21 1997 02 27, Klassische Automobile

Nette Grüße
Pepe
 

Das Thema hat 130 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2   3 4 5 6 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

87570 436 22.07.16 09:22merkuria
11000 23 22.05.16 15:05JohannesM
19608 92 07.05.16 17:08wajdz
1378 25.11.11 21:41WPhV Stuttgart