Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (193) Das Doppel-M: Motiv Leipziger Messe
Das Thema hat 198 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5   6   7 8 oder alle Beiträge zeigen
 
Silesia-Archiv Am: 25.01.2014 21:45:40 Gelesen: 41744# 124 @  
@ Altmerker [#123]
@ oldebuche1945 [#122]
@ Totalo-Flauti [#120]

Danke für Eure Beiträge. Ich finde es nur merkwürdig, dass ich aus den Jahren 1952-1954 keine Frühjahrsstempelbelege finde.

Beste Sammlergrüße
Michael
 
Totalo-Flauti Am: 25.01.2014 23:04:30 Gelesen: 41740# 125 @  
Liebe Sammlerfreunde,

nach der mir vorliegenden Literatur soll ein Beschluss des Ministerrats der DDR für die Schließung der Frühjahrsmesse verantwortlich gewesen sein. Welche Hintergründe vorliegen, kann ich allerdings nicht sagen. Die Frühjahrsmesse war von den beiden Messen auf jeden Fall die erfolgreichere Messe. Zur Frühjahrsmesse traten mehr Aussteller auf und somit fanden auch mehr Besucher den Weg nach Leipzig. Es war wohl ebenfalls einer von diesen typischen irrationalen Beschlüssen der Staatsführung der DDR. Der zunehmende Druck der Aussteller (die Messe 1954 war wohl ein sehr großer Erfolg insbesondere durch eine große Zahl von westlichen Ausstellern) veranlasste die Führung die Frühjahrsmesse 1955 wieder einzuführen. Ich werde mich aber noch mal Schlau machen.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti
 
Silesia-Archiv Am: 26.01.2014 01:02:00 Gelesen: 41723# 126 @  
@ Totalo-Flauti [#125]

Danke für Deine Ausführungen und ich warte gerne auf weitere INFOS. Aber in der Ruhe liegt die Kraft - ich meine keine Eile.

Danke, beste Sammlergrüße
Michael
 
Altmerker Am: 26.01.2014 13:51:11 Gelesen: 41685# 127 @  
@ Totalo-Flauti [#125]
@ Silesia-Archiv [#126]

Ich habe den Vorsitzenden der Motivgruppe Leipziger Messe kontaktiert. Wozu gibt es sonst Spezialisten? Mal abwarten, was rauskommt. Ich zeige nochmal zwei Belege aus dem Herbst 1981, mal geht es hin zur Messe, mal fliegt man ab.


 
Silesia-Archiv Am: 26.01.2014 22:14:26 Gelesen: 41659# 128 @  
Hallo Sammlerfreunde,

heute setze ich fort mit den Frühjahrsmessen 1956 und 1957.







Wer weitere Belege hat, die ich hier nicht zeige, darf sie mir per Mail gerne anbieten.

Beste Sammlergrüße

Michael
 
Silesia-Archiv Am: 27.01.2014 00:08:37 Gelesen: 41642# 129 @  
@ Altmerker [#127]

Danke für Deine Initiative !

Beste Sammlergrüße
Michael
 
Totalo-Flauti Am: 27.01.2014 18:10:19 Gelesen: 41607# 130 @  
Liebe Sammlerfreunde,

hier die Antwort von der Archivarin des Unternehmensarchiv der Leipziger Messe AG Frau Hirschfeld zu den Frühjahrsmessen 1952, 1953 und 1954:

Am 13. Dezember 1951 fasste der Ministerrat der DDR den Beschluss, jährlich nur noch eine Messe durchzuführen. Beabsichtigt wurde damit eine Kostenverringerung. Als Termin wurde der September gewählt, da der Plankommission eine Herbstmesse wichtiger erschien als eine Frühjahrsmesse.

Da dem Markt aber diese Abkehr von traditionellen Messegepflogenheiten missfiel, nahm der Ministerrat seine Entscheidung zurück. Ab 1955 richtete Leipzig so wieder seine Frühjahrs- und Herbstmesse aus.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti
 
Silesia-Archiv Am: 27.01.2014 21:22:27 Gelesen: 41591# 131 @  
@ Totalo-Flauti [#130]

Danke ! Das ist eine wahre Hilfe. Somit sind die Fehlstellen im Album gefüllt und man braucht nicht weitersuchen.

Sollte einer, wer auch immer oder ich dennoch - aus jetzt unerklärlichen Gründen einen Frühjahrsstempelbeleg aus diesen Jahren finden, so sollte man ihn hier zeigen!

Nochmals DANKE !

Beste Sammlergrüße
Michael
 
Silesia-Archiv Am: 27.01.2014 21:29:59 Gelesen: 41588# 132 @  
Heute folgen "Frühjahrs"-Messebelege der Jahre 1958 und 1959









Beste Sammlergrüße
Michael
 
oldebuche1945 Am: 31.01.2014 17:55:21 Gelesen: 41448# 133 @  
Hallo,

hier noch ein Beleg zur Messe 1957, der noch nicht auftauchte.

Meint
oldebuche945


 
oldebuche1945 Am: 31.01.2014 18:14:37 Gelesen: 41443# 134 @  
Hallo,

nun noch 3 Belege zur Messe die in dieser Form nicht zu sehen waren.

- Messekarte zur Herbstmesse 1949
- Messekarte 1950 aber im Rahmen der DEBRIA verwendet, mit den DEBRIA-Marken und allen 4 Stempeln
- FDC zur Frühjahrsmesse 1951

MfG
oldebuche1945




 
Altmerker Am: 31.01.2014 20:09:11 Gelesen: 41426# 135 @  
Ich gehe heute mal etwas weiter zurück. Mir ist in meiner Sammlung aufgefallen, dass in der Reichsmessestadt-Ära im Stempel (hier die Pressepostämter) nicht immer dass Doppel-M zu sehen war. 1937 sowohl im Frühjahr als auch im Herbst nicht. Gibt es da eine Übersicht?


 
Totalo-Flauti Am: 31.01.2014 22:27:35 Gelesen: 41413# 136 @  
Lieber Altmerker,

wenn ich das Handbuch der ARGE Leipziger Messe richtig lese, wurde der Stempel für das Pressepostamt - Haus der Nationen 1937 eingeführt. Mit dem Jahreswechsel 1937/1938 wurde die Bezeichnung "MESSESTADT" generell für alle neu angefertigten Stempel in "REICHSMESSESTADT" geändert. Die mir bekannten Verwendungszeiträume für 1937 sind Frühjahrsmesse 27.02.-08.03.1937 (es liegt auch ein Abschlag vom 19.02.1937 vor) und Herbstmesse 28.08.-02.09.1937. Der von Dir gezeigte Stempel für 1938, wurde dann bis zur letzten Messe Herbst 1941 verwendet.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti


 
Altmerker Am: 31.01.2014 23:05:20 Gelesen: 41404# 137 @  
@ Totalo-Flauti [#136]

Danke!

Nun nochmal ein 58er Stempel, weil der Herbst immer etwas kurz kommt.


 
Sachsendreier53 Am: 06.02.2014 10:09:23 Gelesen: 41252# 138 @  
Postkarte im Fernverkehr = 10 Pfennig, MiNr.536 10(Pf) Ausgabe vom 1.9.1956, Leipziger Herbstmesse. Abgestempelt ist die Karte in ALTENBURG (BZ LEIPZIG) 2 am 6.11.1956





Brief im Fernverkehr bis 20g = 20 Pfennig

Sonderstempel 650 Jahre Höhenluftkurort 3702 BENNECKENSTEIN vom 20.11.1984 auf MiNr.2779 10(Pf) 2x, Ausgabe vom 8.3.1983, Leipziger Herbstmesse
 
Silesia-Archiv Am: 06.02.2014 21:26:41 Gelesen: 41211# 139 @  
Heute folgen "Frühjahrs"-Messebelege der Jahre 1960 und 1961





Beste Sammlergrüße
Michael
 
Cantus Am: 06.02.2014 23:15:03 Gelesen: 41196# 140 @  
Hier ein schon etwas älterer Absenderfreistempel vom 13.7.1935.



Viele Grüße
Ingo
 
Altmerker Am: 09.02.2014 20:37:25 Gelesen: 41109# 141 @  
@ Sachsendreier53 [#106]

Ich darf noch den Reha-Messe-Stempel von 2008 anfügen.


 
Altmerker Am: 09.02.2014 20:40:41 Gelesen: 41106# 142 @  
@ Concordia CA [#13]
@ Sachsendreier53 [#99]

Der Stempel lief auch noch 2008.


 
LOGO58 Am: 10.02.2014 15:21:50 Gelesen: 41075# 143 @  
@ Altmerker [#141]
@ Altmerker [#142]

Hallo Altmerker,

das Werbeklischee "Orthopädie + Reha-Technik" hatte im Briefzentrum 04 (Leipzig) eine geplante Einsatzsatzzeit vom 15.04.-16.05.2008; das Klischee "90 Jahre Doppel-M" vom 27.08.2007-15.01.2008.

Grüße aus dem Norden
Lothar
 
Silesia-Archiv Am: 10.02.2014 15:50:48 Gelesen: 41068# 144 @  
Liebe Sammler(innen),

heute folgen "Frühjahrs"-Messebelege der Jahre 1962 bis 1964.







Beste Sammlergrüße
Michael
 
Altmerker Am: 12.02.2014 20:02:51 Gelesen: 41016# 145 @  
Der Brief macht mir Probleme. Erstmal der MM-Stempel, ist okay, bei den Anlagen läuft schon mal was durch. Aber PORTO? Ist wohl ein Aufkleber aus Portugal der durchgerutscht ist. Kennt den jemand?

Gruß
Uwe


 
Silesia-Archiv Am: 12.02.2014 20:18:05 Gelesen: 41012# 146 @  
@ Altmerker [#145]

Hallo Uwe,

ein sicher interessanter Beleg der auch mir sicher Kopfschmerzen machen würde. Ich vermute mal dass es sich dabei um eine Art Vorausentwertung oder eine Art Automatenmarke aus Portugal handelt, die, warum auch immer, versehentlich durch unsere Stempelmaschinen gelaufen ist. Ich hatte auch schon selbst mal Post aus dem Ausland die durch deutsche Stempelanlagen gelaufen war. Vielleicht weiß ein Portugalkenner mehr zu diesem Aufkleber. Vielleicht eröffnest Du ein neues Forum unabhängig von der Leipziger Messe und beziehst Dich nur auf den Aufkleber. Als Messesammler kann ich Dir leider nicht helfen.

Beste Sammlergrüße & viel Erfolg
Michael
 
Altmerker Am: 13.02.2014 18:29:49 Gelesen: 40969# 147 @  
Nicht so recht philatelistisch, aber wo findet man sonst so viele Doppel-Ms?


 
Totalo-Flauti Am: 14.02.2014 05:51:28 Gelesen: 40942# 148 @  
Liebe Sammlerfreunde,

auf dem Beleg vom 16.01.1917 ist noch kein Doppel-M als Markenzeichen abgebildet aber er hat trotzdem mit der Messe zu tun. Das Doppel-M (ursprünglich war es als Dreifach-M für das 1916 gegründete "M"eßamt für die "M"uster "M"essen in Leipzig gedacht) hatte zur Herbstmesse am 26. August 1917 seinen ersten Auftritt.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti


 

Das Thema hat 198 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5   6   7 8 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht