Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv: Olympische Winterspiele
Das Thema hat 39 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 oder alle Beiträge zeigen
 
Wim Ehlers Am: 08.02.2014 04:02:49 Gelesen: 5478# 1 @  
Nach der beeindruckenden Eröffnungsfeier der 22. Olympischen Winterspiele [1], die gestern Abend in Sotschi stattgefunden hat, beginne ich dieses Thema und lade alle ein, sich an diesem kalten Vergnügen zu beteiligen.



MiNr 1696 aus Russland (Block 144) zeigt das Olympische Feuer



MiBlock 174 aus Nord-Korea zeigt den deutschen Biathlon-Athleten Peter Angerer [2], der die Goldmedaille über 20 km gewonnen hatte.

Im Biathlon-Wettbewerb geht es bereits heute schon um Medaillen beim 10 km Sprint-Rennen.

Beste Grüße
Wim

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Winterspiele
[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Angerer
 
Wim Ehlers Am: 08.02.2014 08:12:30 Gelesen: 5464# 2 @  
Olympische Winterspiele 1984 in Sarajevo [1]



MiNr 2391, 2392 und 2393 als Block 150 von Nord-Korea zeigen Eiskunstlauf, Eishockey und Eisschnellauf



MiNr 2457 von Nord-Korea zeigt Karin Enke (DDR), Goldmedaille im Eisschnellauf
MiNr 2458 von Nord-Korea zeigt den Bob DDR 1, Goldmedaille im Viererbob

Beste Grüße
Wim

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Winterspiele_1984
 
Wim Ehlers Am: 08.02.2014 09:14:25 Gelesen: 5455# 3 @  
Olympische Winterspiele 1964 in Innsbruck [1]



MiNr 1975 bis 1982 aus Ungarn

Beste Grüße
Wim

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Winterspiele_1964
 
wajdz Am: 08.02.2014 12:43:24 Gelesen: 5438# 4 @  
1972 Sapporo


 
Wim Ehlers Am: 08.02.2014 12:47:19 Gelesen: 5437# 5 @  
Olympische Winterspiele 1984 in Sarajevo [1]



MiNr 538 - 544 aus Kambodscha

Es ist schon merkwürdig, wie viele Teams gestern in Sotschi einmarschiert sind, bei denen nur jeweils ein Athlet bzw. eine Athletin [2] an den Start gehen.

Nicht verwunderlich ist, dass sich - gerade bei Motivmarken - Länder mit Ausgaben beteiligen, obwohl sie überhaupt keinen Wintersport im eigenen Land kennen, wie hier Kambodscha [3]. Bei Wikipedia finden wir dazu: Allgemein herrschen im Monsunklima in Kambodscha gleichmäßig hohe Temperaturen. Im Dezember sinken sie auf einen Tiefstand von 26 °C und erreichen im April ihr Maximum mit 30 °C.

Beste Grüße
Wim

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Winterspiele_1984
[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Winterspiele_2014#Teilnehmer
[3] http://de.wikipedia.org/wiki/Kambodscha
 
Wim Ehlers Am: 08.02.2014 13:43:01 Gelesen: 5427# 6 @  
@ eurowelter [#5]

Auch Laos [1] gehört - wegen des tropischen Klimas - zu den Ländern ohne Wintersport-Tradition, aber aus diesem Land kommen immer wieder Briefmarken und Blocks für Sammler.



MiNr 662 und 663 aus Laos gehören zu einem Satz "Olympische Spiele Sarajevo"

Beste Grüße
Wim

[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Laos
 
wajdz Am: 08.02.2014 14:18:10 Gelesen: 5418# 7 @  
1972 Sapporo

Die andere Mannschaft


 
Wim Ehlers Am: 08.02.2014 22:15:30 Gelesen: 5387# 8 @  
@ wajdz [#7]

Hallo Jürgen,

schön, dass Du wieder mitmachst und gerade die Winterspiele 1972 zu Deinen Haupt-Sammelgebieten zählen. Da habe ich auch noch einige Belege und FDC's, die ich aber erst rauskramen muss.



Abermals ein Satz zu den Olympischen Winterspielen, diesmal 1992 im französischen Albertville [1].

Hier gab es übrigens mehrere (sport)politische Neuerungen:

- Deutschland trat erstmals als Gesamtdeutschland an (und holte sich den 1. Platz in der Medaillenwertung)
- Die UdSSR trat nicht mehr an; stattdessen "firmierten" die Ex-UdSSR-Staaten unter "Vereintes Team"
- Wegen der inzwischen hoch angewachsenen Kosten für die Medien wurde beschlossen, den Zyklus so zu ändern, dass man nicht mehr im gleichen Jahr der Sommerspiele veranstalten wollte. Die nächsten Spiele waren dann zwei Jahre später in Lillehammer/Norwegen und finden seitdem wieder im 4-Jahres-Rhythmus statt.

Beste Grüße
Wim

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Winterspiele_1992
 
Wim Ehlers Am: 09.02.2014 07:54:13 Gelesen: 5375# 9 @  
Olympische Winterspiele 1956 in Cortina d'Ampezzo, Italien [1]

Als ich Anfang der 1960er Jahre mit dem Sammeln von Briefmarken begonnen habe, waren die nachfolgenden Marken mein ganzer Stolz. Meine Eltern hatten seinerzeit mein Hobby akzeptiert und mir zum 14. Geburtstag u.a. ein Briefmarkenalbum und ein kleines Briefmarkenpaket mit Sportmarken geschenkt. Darunter diese Marken, die nun also schon 50 Jahre in einem meiner Alben schlummern und heute mal wieder ins Licht gestellt wird.



MiNr 535 - 539 aus San Marino

Manchmal tauchen bei mir tatsächlich Erinnerungen an die Jugend auf, wenn ich so durch meine Sammlung "surfe". Nur passiert dieses "Surfen" immer noch mit realen Briefmarken und nicht virtuell, wie es heute üblich ist.

Beste Grüße
Wim

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Winterspiele_1956
 
oldebuche1945 Am: 09.02.2014 10:37:08 Gelesen: 5368# 10 @  
Hallo,

hier 2 Ausgaben zu den Olympischen Winterspielen in Innsbruck.

- Der Block ist zu Olympia 1964
- Die Marken sind zu Olympia 1976

In dem relativ kurzen zeitlichen Abstand von 12 Jahren fanden dort 2* Winterspiele statt. Kann sich jemand erinnern was der Grund dafür war ?

MfG
oldebuche1945


 
Marcello Am: 09.02.2014 12:27:15 Gelesen: 5357# 11 @  
@ oldebuche1945 [#10]

Die Spiele 64 wurden ganz regulär an Innsbruck vergeben. Bei den Spielen 1976 war so, daß sich zuerst Denver durchsetzte. Da sich aber die Bevölkerung gegen die Verwendung von Steuergeldern für die Spiele durchsetzte, wurden die Spiele vom IOC wieder nach Innsbruck vergeben, daß sich in einer Abstimmung gegen die Städte Lake Placid, Chamonix und Tampere durchsetzte. Deswegen in einem realtuv kurzem Abstand zwei Spiele dort.

Grüße
Marcel
 
Meinhard Am: 09.02.2014 14:25:49 Gelesen: 5347# 12 @  
Hallo,

nachstehend die Ausgabe von Österreich 1964. Ganz unten rechts der Plattenfehler "Ö" von Österreich mit 3 Punkten.

LG, Meinhard


 
Meinhard Am: 09.02.2014 14:37:35 Gelesen: 5346# 13 @  
Und die Ausgabe 1976 von Österreich.


 
oldebuche1945 Am: 09.02.2014 16:41:25 Gelesen: 5326# 14 @  
Hallo,

Marcel, dank Dir für die Antwort !

Nun ein Satz zu den Winterspielen in Lake Placid 1980. Dann die 3 ältesten Olympia-Marken, die ich finden konnte. Diese zur Olympiade 1920 in Antwerpen, also kurz nach dem 1. Weltkrieg ! Hat jemand ältere ?

MfG
oldebuche1945


 

Das Thema hat 39 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht