Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Rosen
Das Thema hat 81 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3   4 oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 06.10.2013 19:22:37 Gelesen: 11759# 32 @  
Dreiklang aus Österreich: Rose auf der Marke - Rose im Stempel - Rosen im Zudruck

Österreich MiNr 1469 (2 S.) vom 23.10.74 zum Umweltschutz, Sonderstempel ROSENTAGE IN BADEN v. 18.6.1983, Zudruck zur Ausstellung



MfG wajdz
 
wajdz Am: 10.10.2013 01:51:55 Gelesen: 11704# 33 @  
USA
In einer Zusammendruckkombination vom 21. April 1981 je eine
Rose MiNr 1459 (18 C)

Kamelie MiNr 1460 (18 C)
Dahlie MiNr 1461 (18 C)
Lilie MiNr 1462 (18 C)

Oberrand Eckstück mit ZIP postfrisch



MfG wajdz
 
wajdz Am: 13.10.2013 18:42:33 Gelesen: 11545# 34 @  
Berliner Wohlfahrt-Ausgabe vom 14. Oktober 1982

Ausschnitt aus Langbrief
Satzbrief MiNr 660 - 663
Tahesstempel 7140 LUDWIGSBURG, WÜRTT 1 ab -1.-7.85



MfG wajdz
 
Pepe Am: 13.10.2013 20:22:39 Gelesen: 11533# 35 @  
Eine Rose aus Lettland aus dem Jahr 2011. Leider keinen Katalog.



Nette Grüße
Pepe
 
LOGO58 Am: 14.10.2013 15:53:03 Gelesen: 11502# 36 @  
@ Pepe [#35]

Hallo Pepe,

mit der Katalog-Nr. kann ich dienen:

MiNr. 803, Einzelmarke, wurde auch in senkrechten Kehrdrucken gedruckt.

Grüße aus dem Norden
Lothar
 
wajdz Am: 05.01.2014 18:22:05 Gelesen: 10771# 37 @  
Mal wieder ein Beitrag zum Thema Rosen, wenn auch nur im Stempel. Aber einem großen Rosenzüchter gewidmet, nämlich Konrad Adenauer, dem 1. Kanzler der Bundesrepublik, der heute vor 138 Jahren in Köln geboren wurde.



MiNr 876 (50)
 
Cantus Am: 16.01.2014 23:50:03 Gelesen: 10651# 38 @  
Fast bis Weihnachten hat bei uns vor dem Wohnzimmerfenster eine einsame Rose geblüht, nun aber, bei Temperaturen um 0°, mag sie nicht mehr. So erfreue ich mich eben an Marken und Stempeln, die ein wenig auf zukünftige Blüten hoffen lassen.



Bad Honnef, 17.2.1979



Baden-Baden, 7.7.1983



Frankfurt am Main, 2.10.1982



Eutin, 16.6.1979

Viele Grüße
Ingo
 
wajdz Am: 01.02.2014 20:36:17 Gelesen: 10557# 39 @  
Aus einem Satz, der den Edelrosen gewidmet ist, die ersten beiden von 7 Werten, herausgegeben am 26. August 1962 in Ungarn, die MiNr 1856 (20f) und MiNr 1857 (40f).


 
Angelika2603 Am: 27.02.2014 10:14:47 Gelesen: 10317# 40 @  
Hallo,

gerade gefunden:



Gruß
Angelika
 
wajdz Am: 28.02.2014 18:11:00 Gelesen: 10284# 41 @  
US-Marke aus dem Jahr 1996, mangels aktuellem Katalog nicht bestimmt.



MfG wajdz
 
wajdz Am: 04.03.2014 18:17:49 Gelesen: 10225# 42 @  
Vietnam-Marke aus 1967, mangels aktuellem Katalog nicht bestimmt.



MfG wajdz
 
wajdz Am: 04.03.2014 18:32:32 Gelesen: 10223# 43 @  
[#39]

Da waren es plötzlich drei. Eine hat sich dazugesellt. Aus einem Satz, der den Edelrosen gewidmet ist, jetzt die ersten drei von 7 Werten, herausgegeben am 26. August 1962 in Ungarn, die MiNr 1856 (20f), MiNr 1857 (40f) und nun 1858 (60f).



MfG wajdz
 
wajdz Am: 05.03.2014 18:02:08 Gelesen: 10200# 44 @  
Rosengrüße aus der Karibik, 3 Marken aus Cuba



MfG wajdz
 
DL8AAM Am: 05.03.2014 18:31:29 Gelesen: 10196# 45 @  
Und mal wieder etwas zackenloses zum Thema Rose. ;-)



FRANKIT 3D060008C1 des Kreises Lippe mit der sogenannten Lipperose bzw. "Lippische Rose".

Thomas
 
Cantus Am: 06.03.2014 02:56:40 Gelesen: 10183# 46 @  
Zwei Sonderstempel.



Jubiläumsfeier 1983 vom Verein deutscher Rosenfreunde in Baden-Baden



Rosen- und Freundschaftstage 1980 in Zweibrücken

Viele Grüße
Ingo
 
Sachsendreier53 Am: 01.08.2014 08:41:01 Gelesen: 9296# 47 @  
Ansichtskarte von den Malediven vom 24.6.1989 mit Briefmarke (Pink Rose / Rosa polyantha).

Die Karte erreichte den Empfänger in Leipzig nicht, er war unbekannt.



mit Sammlergruß,
Claus
 
zockerpeppi Am: 05.10.2014 21:35:36 Gelesen: 8877# 48 @  
Weiße Rose hinter /vor Stacheldraht, Ausgabe aus dem Jahre 1983 Verfolgung und Widerstand 1933-1945:



Phila-Gruß
Lulu
 
Pepe Am: 06.10.2014 21:28:31 Gelesen: 8839# 49 @  
Leider eine bittere Wahrheit. Der Abschied für immer.



Ungelaufene Karte aus den ersten Kriegsjahren

Nachdenkliche Grüße
Pepe
 
zockerpeppi Am: 22.10.2014 21:28:49 Gelesen: 8685# 50 @  
@ Pepe [#49]

Deine Karte macht schon nachdenklich.

---

Von mir diesmal eine rote Rose aus Ungarn abgestempelt am 25.5.1959 in Miskolc nach Luxemburg.



Phila-Gruß
Lulu
 
zockerpeppi Am: 31.05.2015 22:25:45 Gelesen: 7656# 51 @  
@ Cantus [#1]

Jetzt ist wieder die Zeit, wo Sammlerkollege Cantus an seinen Rosenbeständen arbeitet. Von mir eine Rose aus Aserbaidschan abgestempelt am 27.6.1996



und dass sie schön blühen dieses Jahr.

Lulu
 
Hermes65 Am: 01.06.2015 14:11:16 Gelesen: 7633# 52 @  
Sondermarke von 1981 zur ersten Internationalen Rosenausstellung, Monte Carlo. Monaco Mi.-Nr. 1498:

Gruß
Manfred
 


wajdz Am: 01.10.2015 01:45:42 Gelesen: 6482# 53 @  
So langsam geht auch dieser Rosensommer zu Ende. Deshalb noch ein Gruß aus Finnland:



MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 18.10.2015 19:40:45 Gelesen: 6250# 54 @  
Nun ist die Rosenzeit definitiv vorbei, deshalb jetzt eine Rose gezeichnet:



MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 24.10.2015 21:24:21 Gelesen: 6166# 55 @  
Was sich hinter einer zart gezeichneten Rose auf einer Marke zu einem Gewerkschaftskongreß verbirgt

Der VI. Gewerkschaftskongreß, der 1967 in Prag stattfand, hatte die unbequeme Aufgabe, sich mit einer Unzahl von Ursachen auseinanderzusetzen, die für das Versagen der Gewerkschaften in den letzten Jahren verantwortlich gemacht wurden. Man war aber nicht bereit, die längst in Mißkredit geratene "Transmissionsriemenrolle" aufzugeben, durch die die jeweilige stalinistische und ihnen nachfolgende Führungen der Kommunistischen Partei den Arbeitern Normen, Löhne und Arbeitsbedingungen aufzwang. Dadurch steuerte man unausweichlich auf den "Prager Frühling" 1968 zu, der ein Meilenstein in der Tschechoslowakischen Geschichte wurde.



Es war noch ein weiter Weg in die Demokratie.

MfG Jürgen -Wajdz-
 
wajdz Am: 09.11.2015 21:35:56 Gelesen: 5981# 56 @  
1742 wurde Molde, eine Stadt in Norwegen, gegründet. Sie wird "die Stadt der Rosen" genannt. Obgleich ihre Rosenpracht nicht gerade überwältigend erscheint, läßt sich die Tatsache nicht bestreiten, daß viele Pflanzen auf den geschützten Hügeln dieses Städtchens gedeihen, die sonst in viel wärmerem Klima zuhause sind.
Wenn auch nur im Zudruck, haben wir doch einen postalischen Beleg vor uns, der auf Rosen auch im hohen Norden aufmerksam macht.



MfG Jürgen -wajdz-
 

Das Thema hat 81 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3   4 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht