Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Reklamationen bei Auktionen
Wolffi Am: 26.07.2014 14:53:39 Gelesen: 675# 1 @  
Geliefert wie beschrieben ?

Geliefert wie beschrieben: Wohl nicht so ganz.

Aber vielleicht könnt ihr mir mehr sagen, weil ich das so in dieser Form noch nicht gelesen habe.

Es geht um:

"122" - Lütjenburg, sehr klar und fast zentrisch auf allseits breitrandiger 1 1/4 S. dunkelgrauultramarin, Kabinett, signiert Drahn [1]

Jetzt habe ich das zugeschlagene Los erhalten, und finde eine abweichende, ergänzende (und widersprüchliche) Beschreibung auf der Loskarte und zudem einen "Beipackzettel", der sich mir nicht so ganz erschliesst.

l: Farbe abgehoben: krätzend
Einen besseren Scan kann ich erst Montag liefern, so gewünscht, aber was ist u.a. krätzend.

Zudem für mich die Frage: Wenn die Beschreibung schön ergänzt wurde (signiert/nicht signiert), dann muss man doch was merken und kann das nicht so durchlaufen lassen, oder ist das normal?



Das "nein" kam hier so an; das ist keine Anmerkung von mir.

Bis denne
Wolfgang

[1] http://tinyurl.com/l6buhqr


 
doc Am: 26.07.2014 16:53:17 Gelesen: 600# 2 @  
@ Wolffi [#1]

Hallo Wolfgang,

die Angelegenheit läßt sich am einfachsten mit Herrn Dr. Fischer selbst klären.

Eine Rücksendung des Loses sollte problemlos möglich sein. Zur Farbe (abgehoben, krätzend) kann ich nichts sagen, ich kann mir nichts darunter vorstellen.

Freundliche Grüße,
Wolfgang
 
Reinhard Fischer Am: 26.07.2014 19:01:09 Gelesen: 540# 3 @  
Hallo Wolfgang,

bitte das Stück doch einfach zurückschicken, das kann man nur klären, wenn man das Stück vorliegen hat. Irgendetwas ist da sicher schief gelaufen, ich weiß nur nicht, ob da eine berechtigte Reklamation versehentlich zurücksortiert wurde oder eine unberechtigte Reklamation um des lieben Friedens willens akzeptiert wurde. Den Ausdruck "krätzend" gibt es nicht, den Zettel hat sicher ein Kunde oder ein Besichtiger dran gemacht.

Bitte doch so etwas immer erst mal mit dem Auktionator klären, hat eigentlich im Forum nichts zu suchen.

Freundliche Grüße

Reinhard Fischer
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht