Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Philaseiten Adventskalender
Das Thema hat 1096 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 5 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24   25   26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 44 oder alle Beiträge zeigen
 
Wim Ehlers Am: 06.12.2014 21:44:47 Gelesen: 89475# 597 @  


Hier noch eine 6 aus der Sowjetunion auf einem Beleg.

Beste Grüße
Wim
 
Wim Ehlers Am: 06.12.2014 22:26:44 Gelesen: 89400# 598 @  


In Österreich war 6 Schilling lange eine Portostufe.

Beste Grüße
Wim
 
Wim Ehlers Am: 07.12.2014 00:00:07 Gelesen: 89328# 599 @  
Der zweite Advent fällt in diesem Jahr auf den 7. Dezember. Hier einige 7-Pence-Marken aus Grossbritannien.



oben links: MiNr 777 - Singende Familie um Weihnachtsbaum
oben rechts: MiNr 751 - Amseln, Goldringe, Gänse
untere Reihe von links nach rechts:
MiNr 752 - Schwäne, Melkmägde
MiNr 754 - Tanzende Damen und Herren
MiNr 750 - Rebhuhn, Birnbaum, Tauben, Hennen

Beste Grüße
Wim
 
zockerpeppi Am: 07.12.2014 00:35:04 Gelesen: 89319# 600 @  
Auch bei Türchen 7 kann ich einen Beitrag leisten, diesmal 2 Stempel.

Ein Ankunftstempel von Wasserbillig auf der Rückseite vom Luxembourg-Cheques Brief vom 6.12.55, meinem Türchen 6 unter Post [#588] und 1 Wertbrief (Vorderseite) vom Notar Neuman abgestempelt in Luxembourg-Ville am 7.12.33 nach Paris



Gute Nacht und für alle Nachtaktiven schon mal einen schönen (frühen) Sonntag

Lulu
 
Manne Am: 07.12.2014 09:18:20 Gelesen: 89278# 601 @  
Ein Luftpost-Einschreiben aus Island ist meine erste sieben.

Gruß
Manne


 
Heinz 7 Am: 07.12.2014 10:19:33 Gelesen: 89270# 602 @  
Was zur Nominale "Sechs" zu sagen war, gilt für rumänische Marken auch für die Nominale "Sieben"; es gibt nur sehr wenige davon! Im klassischen Bereich suchen wir vergebens, und die ersten Marken "in der Nähe" haben dann die Nominale "7.50" (z.B. Michel 284 von 1923). Also weitersuchen. Bei den Ausgaben 1960 ff werde ich dann lange auch nicht fündig, auch nicht bei der grossen Serie "Post- und Verkehrswesen" 19687/1971. Eine ganz seltsame, krumme Nominale finde ich dann bei der Freimarken-Serie 1972: Michel Nr. 3092 hat die Nominale von "Lei 7.05". Ich wundere mich über diese seltsame Wertstufe.

Also weitersuchen, das sind wir Briefmarkensammler ja gewöhnt.

Michel Nr. 577 aus dem Jahr 1939 erfüllte dann das Gesuchte; sie ist offenbar die erste Briefmarke Rumänien (nach 81 Jahren) mit einer Nominale 7.



Ich finde die Marke nicht besonders schön, ehrlich gesagt. Sie ist düster und streng, wie viele Briefmarken(-serien) aus dieser Zeit. Sie zeigt ein Reiterstandbild des ersten (verstorbenen) Königs Karls I. in Bukarest. 1939 kam eine Gedenkausgabe zum 100. Geburtstag des Königs heraus, umfangreich, 14 Werte von 25 Bani bis zu 16 Lei (Michel Nr. 569-582).

Unser Phila-Adventskalender hat dazu geführt, dass ich mir diese Marken zum ersten Mal so richtig angeschaut habe.

Allen einen schönen Sonntag! - Heinz
 
Manne Am: 07.12.2014 11:03:31 Gelesen: 89265# 603 @  
Meine nächste sieben kommt aus Spanien.

Gruß
Manne


 
briefmarkenwirbler24 Am: 07.12.2014 12:05:39 Gelesen: 89252# 604 @  
Guten Morgen,

auch bei Irland gibt es verhältnismäßig nur wenige Marken mit der Wertstufe "7", umso schöner ist es, dass sich auch eine Weihnachtsmarke darunter finden lässt:



links: Statue des John Henry Foley (Europa)
rechts: Inneres des Hollycross Klosters aus der Serie Europäisches Denkmalschutzjahr

Und in der Mitte ein sehr schönes Weihnachtsmotiv, nämlich anlässlich der Geburt Jesu in der Krippe. :)

Einen schönen 2. Advent!

Kevin
 
Heidelberg Collector Am: 07.12.2014 12:18:50 Gelesen: 89251# 605 @  
Hallo Zusammen,

hoffe, der Nikolaus hat euch gestern viele schöne Marken beschert. Heute war in Singen (Hohentwiel) unser Tauschtreffen und da habe ich etwas gefunden:



Zum 7. mit 7 Schilling frankiert und zum 7.12.2001 in Christkindl gestempelt!

Beste Sammlergrüße,

Yoska
 
Manne Am: 07.12.2014 14:56:24 Gelesen: 89222# 606 @  
Dann mache ich weiter mit einer sieben aus Syrien.

Gruß
Manne


 
Georgius Am: 07.12.2014 15:21:50 Gelesen: 89218# 607 @  
Eine Ballettszene aus "Romeo und Julia" soll den heutigen 2. Advent zieren. Es ist Nr. 925y von Schweden.



Viele Grüße
Georgius
 
weihnachtsammler Am: 07.12.2014 18:28:09 Gelesen: 89178# 608 @  
Liechtenstein 07.12.

Weihnachtliche Grüße
Wolfram


 
Pepe Am: 07.12.2014 19:56:17 Gelesen: 89161# 609 @  
Schweiz



Lausanne 8, Chauderon

Nette Grüße zum Advent
Pepe
 
Marcel Am: 07.12.2014 20:06:47 Gelesen: 89158# 610 @  
Für heute habe ich mir das Märchen des tapferen Schneiderleins rausgesucht.

"7 auf einen Streich"



einen schönen 2. Advent noch
Marcel
 
Wim Ehlers Am: 07.12.2014 20:09:02 Gelesen: 89155# 611 @  
Vom 1.4.1954 bis zum 28.2.1963 betrug das Inlandsporto in der Bundesrepublik Deutschland und in West-Berlin für Standard-Drucksachen 7 Pfennige. Hier einige Marken aus dieser Periode.







Beste Grüße
Wim
 
10Parale Am: 07.12.2014 20:33:16 Gelesen: 89148# 612 @  
@ Adventsfreunde

Israel Michel Nr. 1(7)11 - 1 Nis im waagrechten Dreierstreifen mit der Menora, (7)-armigen Leuchter, gelaufen im Jahr 200(7) und einer Bogenrandnummer 08(7)8(7)6.

10Parale


 
Manne Am: 07.12.2014 22:14:49 Gelesen: 89129# 613 @  
Ich habe noch eine sieben aus Gibraltar, befördert per Luftpost-Einschreiben.

Gruß
Manne


 
Manne Am: 07.12.2014 22:57:12 Gelesen: 89123# 614 @  
Meine letzte sieben ist ein Stempel aus Schwenningen vom 7.12.38.

Gruß
Manne


 
Wim Ehlers Am: 08.12.2014 00:33:56 Gelesen: 89109# 615 @  
Weiter geht es mit der 8; zuerst zeige ich einige Weihnachtsmarken aus den Vereinigten Staaten von Amerika.



Beste Grüße
Wim
 
Manne Am: 08.12.2014 10:27:05 Gelesen: 89051# 616 @  
Guten Morgen,

meine erste acht kommt aus Spanien.

Gruß
Manne


 
Sachsendreier53 Am: 08.12.2014 12:20:46 Gelesen: 89035# 617 @  
Meine Nr. 8 = 8 (Pfg.) Hindenburg Medaillon, Deutsche Besetzungsausgabe von 1940, MiNr.5, zinnober (Töne) mit schwarzem Aufdruck Elsaß



mit Sammlergruß,
Claus
 
ginonadgolm Am: 08.12.2014 12:43:58 Gelesen: 89029# 618 @  
Und auch zum 8. Türchen eine Ganzsache:



UNO New York, Mi-Nr. P6 mit Ersttagstempel

Beste Grüße von
Ingo aus dem Norden
 
Georgius Am: 08.12.2014 13:26:49 Gelesen: 89019# 619 @  
Hinter dem 8. Türchen verbirgt sich König Gustav V. auf Schwedens Nr. 70.



Viele Grüße
Georgius
 
Manne Am: 08.12.2014 14:54:32 Gelesen: 88979# 620 @  
Aus Palästina kommt meine nächste acht.

Gruß
Manne


 
briefmarkenwirbler24 Am: 08.12.2014 17:20:03 Gelesen: 88957# 621 @  
Guten Abend,

hier mein 8. Türchen passend zu Weihnachten:



Links seht ihr den heiligen St. Patrick und rechts die Heilige Familie!

LG

Kevin
 

Das Thema hat 1096 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 5 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24   25   26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 44 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht