Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Niederländisch Indien: Marken bestimmen
cwskat Am: 19.03.2017 19:21:00 Gelesen: 227# 1 @  
NL-Indien Luftpost

Hallo,

kann mir jemand etwas über die rechte Marke/Vignette sagen?

Im voraus vielen Dank!


 
volkimal Am: 19.03.2017 22:16:01 Gelesen: 204# 2 @  
@ cwskat [#1]

Hallo,

das ist die Flugpost-Sonderausgabe von Niederländisch-Indien Michel Nr. 180. Im Katalog von 1998 hat sie einem Preis von 35,- Mark.

Viele Grüße
Volkmar
 
Cantus Am: 20.03.2017 00:52:56 Gelesen: 185# 3 @  
@ cwskat [#1]

Hallo,

noch ein kleiner Hinweis für deine Sammlung. Niederländisch Indien hat mit dem Staat Indien nichts zu tun, sondern war der unter niederländischer Herrschaft stehende Vorläufer der Republik Indonesien. Zu Niederländisch Indien gehörten u.a. die Inseln Java, Sumatra, Celebes und große Teile von Borneo, also im Grunde genommen die Inselkette, die sich vom Südzipfel von Malaysia bzw. von Singapur nach Osten hin bis fast zu Niederländisch Neu-Guinea erstreckt. Ein, wie ich finde, außerordentlich interessantes und spannendes Sammelgebiet.

Viele Grüße
Ingo
 
cwskat Am: 20.03.2017 11:58:04 Gelesen: 172# 4 @  
NL-Indien Luftpost

Wer kann mir etwas zu der rechten Marke/Vignette sagen ?

Im voraus vielen Dank.


 
volkimal Am: 20.03.2017 12:17:21 Gelesen: 164# 5 @  
@ cwskat [#4]

Hallo,

die Frage wurde doch schon beantwortet [1] Vielleicht kann die Redaktion die Antworten nach hier verschieben.

Falls die Antwort nicht ausreicht - was willst du genau wissen?

Viele Grüße
Volkmar

[Redaktionelle Antwort: In diesem Thema, in welches verschoben wurde, beantwortet]
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht