Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Philaseiten Sammlerkarte: Tauschpartner finden in Ihrem Nachbarort !
Das Thema hat 42 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 oder alle Beiträge zeigen
 
Richard Am: 20.09.2007 23:10:52 Gelesen: 22443# 1 @  
Liebe Mitglieder auf den Philaseiten,
liebe mitlesende Sammler,

die Zahl der Mitglieder auf den Philaseiten liegt jetzt bei 140 und nimmt weiter zu. Damit wurde es Zeit, eine 'Sammlerkarte' unter Hilfe der Programms 'Google Map' und 'Google Earth' zu programmieren, dessen Testlauf heute beginnt.

Ab sofort finden Sie in der Linkleiste zunächst ganz unten unter 'Sammlerkontakte' eine Karte von Deutschland und einigen Nachbarländern.

Mit Klick auf Karte, Satellit und Hybrid können Sie das Aussehen der Karte verändern, mit Klick auf die senkrechte Skalierung am linken Rand die Karte vergrössen (Empfehlung: Immer nur eine Stufe !) bis zu unseren Mitgliedern in Neuseeland und den USA oder verkleinern, teilweise bis zu Ihrem Wohnhaus, und mit den Pfeilen links oben die Karte verschieben.

Auf der Karte finden Sie 'Stecknadeln' in den Ländern, in den Orten oder in den Strassen, in denen sich die Mitglieder angemeldet haben und diese Informationen per Häkchen unter -> Meine Philaseiten -> Meine Daten -> freigegeben sowie ein neues Häkchen unter -> Philaseiten Kontaktkarte' eingefügt haben (zu finden unterhalb Ihrer Mail- und Internet-Adressen).

Sie können Ihre Eingaben an diesen Stellen jederzeit ergänzen, aber auch wieder rückgängig machen. Derzeit finden Sie nur meine eigenen Eingaben. Wir überlassen aus Datenschutzgründen jedem einzelnen Mitglied, seinen Wohnort gegenüber den anderen Mitgliedern öffentlich zu machen.

Wenn Sie die Stecknadel anklicken erhalten Sie die vom jeweiligen Mitglied freigegebenen Informationen. Diese können nur von den angemeldeten Mitgliedern gesehen werden !

Das Programm funktioniert nur, wenn die Orts- und/oder Straßennamen völlig korrekt in deutscher Sprache eingegeben sind/werden. Auch im Ausland; nicht 'Tenerife', sondern 'Teneriffa' schreiben.

Beim Test haben wir festgestellt, dass in einigen Gebieten Sammler sehr nahe zusammen wohnen und sich vielleicht gerne telefonisch auf einen Kaffee oder einen Tausch verabreden würden. Vielleicht kann man sich auch auf eine Fahrt zu einer Ausstellung oder Messe verabreden.

Wir werden das Programm auch auf Vereine, Arbeitsgemeinschaften, Händler und zusätzliche Kontakte erweitern. Damit können Sammler einen Verein in ihrer Nähe finden und Vereine neue Sammler. Vorausgesetzt, Sie und viele weitere Sammler beteiligen sich daran.

Vielleicht gibt es noch einen Fehler in der Programmierung oder Sie haben noch Fragen. Schreiben Sie am besten gleich hier im Forum dazu, der Webmaster Heiko Weber und ich selbst werden Ihre Fragen beantworten.

Wie die Karte aussehen könnte, wenn Sie und viele andere sich anmelden, sehen auf angefügten Screenshot, der sich aber nicht bearbeiten lässt.

Hier finden Sie die Karte: http://www.philaseiten.de/cgi-bin/kkarte.pl

und hier können Sie Ihren Eintrag freigeben: http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?my=daten

Ich wünsche Ihnen viel Spass mit den neuen Seiten !

Schöne Grüsse, Richard Ebert



(wird mit Klick der linken Maustaste vergrössert)
 
AfriKiwi Am: 21.09.2007 01:40:05 Gelesen: 22433# 2 @  
@ Richard Ebert [#40]

Prima Idee.

Meine Meinung für mögliche Veränderungen.

Eine Landkarte für West Europa und eine für die ganze Welt.

Es klappt sicher ganz gut bei dejenige mit neusten Computers. Mit Windows98 komme ich hier nicht zurecht. Vielleicht habe ich nur das Problem mit Windows98 !?

Erich
 
webmaster Am: 21.09.2007 09:12:38 Gelesen: 22427# 3 @  
@ AfriKiwi [#41]

Ob es an Windows 98 kann ich leider nicht sagen. Auf jeden Fall müssen da doch schon erhebliche Datenmengen von Google Maps abgerufen werden, die Bilder sind teilweise sehr detailiert. Google hat das ganze in Javascript programmiert, wichtig wird in erster Linie ein relativ aktueller Browser und genug Arbeitsspeicher sein.

Ich habe gerade mal bei Google nachgeschaut, hier ist die Liste der unterstützten Browser:

Google Maps currently supports the following web browsers:

* IE 6.0+ (download: Windows)
* Firefox 0.8+ (download: Windows Mac Linux)
* Safari 1.2.4+ (download: Mac)
* Netscape 7.1+ (download: Windows Mac Linux)
* Mozilla 1.4+ (download: Windows Mac Linux)
* Opera 8.02+ (download: Windows Mac Linux)


Heiko
 
Jürgen Witkowski Am: 21.09.2007 20:31:10 Gelesen: 22409# 4 @  
Schöne Sache Richard. Kompliment!

Jetzt müssen sich nur noch viele User eintragen, dann lernt man auch seine Nachbarn kennen und kann Kontakte knüpfen.

Beste Grüße

Jürgen
 
italiker Am: 22.09.2007 14:11:44 Gelesen: 22391# 5 @  
@ Richard Ebert [#40]

Hallo Richard,

das ist wirklich eine tolle Idee!

Ich habe in "meine Daten" das Häckchen gemacht und schwupps! war ich auf der Karte!

Da macht es noch mehr Spaß, jeden Tag vorbeizuschauen!

Klaus
 
Richard Am: 22.09.2007 19:04:56 Gelesen: 22381# 6 @  
@ Pilatus

Hallo Pilatus,

wenn Du auf ein Forumthema antworten möchtest, bitte unter dem untersten Beitrag auf das rote Feld 'antworten' klicken und nicht nochmal ein neues Thema eröffnen.

---

Von: Pilatus am: 22.09.2007 18:54:29

Hallo alle, scheinbar funktioniert jeder PC anders. Obwohl ich Windows XP habe bringt mir mein PC nach dem Anklicken von "Finden Sie ..." zwar wunderschön die Karte, aber wie nun weiter? Einen Link "Meine Daten" finde ich nicht.

Pilatus
 
Jürgen Witkowski Am: 22.09.2007 21:42:01 Gelesen: 22372# 7 @  
Hallo Richard,

heute Abend stehst nur noch Du allein auf der Karte. Alle anderen Eintragungen sind verschwunden.

Hängt das mit der Testphase zusammen oder hat das andere Gründe?

Beste Grüße

Jürgen
 
webmaster Am: 22.09.2007 22:03:46 Gelesen: 22368# 8 @  
@ Concordia CA [#7]

Hallo Jürgen,

welchen Browser setzen Sie auf welchem Betriebssystem ein ?

Danke

Heiko
 
Richard Am: 22.09.2007 23:39:27 Gelesen: 22360# 9 @  
@ Concordia CA [#7]

Hallo Jürgen,

bei mir sind alle 6 Einträge zu sehen, ohne Problem. Ein siebter aus Norddeutschland allerdings treibt sich in der Nordsee oder bei Erweiterungen der Karte in Grönland rum, was vermutlich nicht an uns, sondern an Google liegt.

Diesen Sammler bitte ich seine Postleitzahl, seinen Wohnort ohne Zusätze und die Angabe von Straße und Hausnummer nach deutscher Schreibweise zu überprüfen.

@ afrikiwi

Dich kann ich auch nicht finden. Es liegt vermutlich daran, dass Neuseeland von Google noch nicht erfasst wurde. Du kannst es auch mit einer 'verdeutschung' oder 'verenglischung' der Schreibweise versuchen.

@ Pilatus [#6]

In Beitrag [#40] ist die Erklärung zu finden:

Auf der Karte finden Sie 'Stecknadeln' in den Ländern, in den Orten oder in den Strassen, in denen sich die Mitglieder angemeldet haben und diese Informationen per Häkchen unter -> Meine Philaseiten -> Meine Daten -> freigegeben sowie ein neues Häkchen unter -> Philaseiten Kontaktkarte' eingefügt haben (zu finden unterhalb Ihrer Mail- und Internet-Adressen).

Versuche es bitte unter 'Meine Philaseiten'. Wenn es nicht klappt, bitte nochmal melden. Dann versuche ich es.

Schöne Grüsse, Richard
 
Jürgen Witkowski Am: 23.09.2007 01:12:33 Gelesen: 22357# 10 @  
Hallo Richard,

jetzt kann ich wieder alle Einträge sehen. Sogar der Eintrag in der Nähe von Hamburg wird richtig angezeigt.

Ich habe nichts anders gemacht, als beim letzten Einloggen. Naja, Hauptsache es klappt wieder. ;-)

Ich arbeite mit Maxthon Version 1.6.1.50

Bis bald!

Jürgen
 
AfriKiwi Am: 23.09.2007 01:45:06 Gelesen: 22353# 11 @  
@ Richard Ebert [#9]

Hallo Richard,

Habe es nach New Zealand und der Name Whangarei war wohl gestern sichtbar. Hatte heute noch nicht Zeit es wieder zu probieren denn es klappte nicht so leicht.

Probiere es wieder sobald meine Frau meinen Sohn vom XP verjagd, LOL !

Erich
 
Pilatus Am: 23.09.2007 20:41:01 Gelesen: 22330# 12 @  
Hurra, ich bin ein Stück weitergekommen. Ich bin in der Karte sehr schön eingetragen.

Aber weiter ? Wenn ich den in der gleichen Stadt eingetragenen Sammler anklicke, soll ich mich plötzlich als neues Mitglied eintragen. Es besteht keine Möglichkeit, mich als bereits eingetragenes Mitglied auszuweisen. Oder habe ich wieder etwas übersehen?

Pilatus
 
webmaster Am: 24.09.2007 16:40:30 Gelesen: 22308# 13 @  
@ Pilatus [#12]

Die Bitte um "Anmeldung" erscheint, wenn Sie nicht eingeloggt sind. Wenn links im Menü "Logout [Mitgliedsname]" erscheint, sollten die Sammler in der Karte auch auch per Klick Ihren Forumnamen preisgeben. Können Sie das mal überprüfen ?

Heiko
 
italiker Am: 24.09.2007 20:19:51 Gelesen: 22300# 14 @  
@ webmaster [#13]

Warum hat BBA Berlin denn einen gelben Ballon, und ich nicht ?

Ich will auch einen gelben Ballon, bääääh
 
AfriKiwi Am: 24.09.2007 21:21:43 Gelesen: 22297# 15 @  
Sei froh daß Du nicht farbenblind bist, meiner ist noch durchsichtig !
 
Pilatus Am: 24.09.2007 22:08:38 Gelesen: 22293# 16 @  
@ webmaster [#13]

Leider ist dem nicht so. Gestern dachte ich noch einen weiteren Erfolg zu haben, da mir auf das Anklicken immerhin der Forum-Name angezeigt wurde. Aber heute ist trotz Login - Logout wieder nur die Aufforderung zur Neuanmeldung zu sehen.

Pilatus
 
Pilatus Am: 24.09.2007 23:56:47 Gelesen: 22286# 17 @  
Hallo alle,

man sagt, was lange währt, wird gut. Jetzt hat es bei mir gefunkt. Mir fehlte der Hinweis, daß ich den Forum-Namen noch mal anklicken muß.

Sei es wie es sei. Jetzt klappt es ja und ich bin zufrieden. Allerdings bin ich etwas betrübt, daß sich noch so wenige beteiligen. Aber, auch das wird noch werden.

Viele Grüße, Pilatus
 

Das Thema hat 42 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht