Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Postfahrzeuge aus aller Welt
Das Thema hat 50 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
Marcel Am: 30.08.2013 19:22:20 Gelesen: 19186# 26 @  
Ein Postfahrzeug der polnischen Post.



schöne Grüße
Marcel
 
LOGO58 Am: 09.09.2013 14:27:16 Gelesen: 19063# 27 @  
Ein Fahrzeug der besonderen Art kann man im "Museum-Heimatstube Assel" [1] bewundern, das wohl das einzige Post- und Absenderfreistempel Museum mit posthistorischer Abteilung beinhaltet. Schauen Sie dort einmal vorbei, wenn Sie in der Nähe der Elbe im Kehdinger Land sind.



Hier ein "Postschlitten" der Deutschen Post, hergestellt von der Fahrzeugfabrik Arthur Müller, Sayda im Erzgebirge.

Viele Grüße aus dem Norden
Lothar

[1] http://www.museum-heimatstube-assel.de/index.html
 
Georgius Am: 15.09.2013 16:38:52 Gelesen: 19010# 28 @  
Mit diesen Postfahrzeugen melde ich mich aus dem Urlaub zurück. Aus Norwegen mitgebracht:

Post-Motorrad Harley-Davidson mit Seitenwagen auf Nr.1816. Elektro-Automobil Ford Connect auf Nr.1817.



Dazu paßt auch aus Frankreich die Nr. 5580 der Französischen Post, die den Renauld Kangoo zeigt.

Einen schönen Sonntag
wünscht allen
Georgius
 
DL8AAM Am: 09.05.2014 18:59:11 Gelesen: 17415# 29 @  
@ DL8AAM [#3]

Bilder von TNT

Letzte Woche fuhr mir ein Fahrzeug von "TNT Global Express" an einer Kreuzung nahe des Kim Il Sung-Platzes in Pyongyang, Nordkorea ganz unverhofft vor die Kamera. Glück muss man haben. ;-)

Leider war ich nicht auf so einen Jagderfolg vorbereitet, so dass das Foto hätte besser ausfallen können. Aber zur Dokumentation reicht es schon aus.


Nissan Civilian

Scheinbar ist auch der nordkoreanische Markt für unsere bekannten Global Player des Postwesens bereits interessant genug, um dort mitzumischen, denn neben TNT konnte ich ein paar Stunden später auch einen Wagen der deutschen Konkurrenz "Deutsche Post DHL" ablichten. Diese Fotos muss ich aber noch etwas sichten und aufbereiten. Auf das gelbe Postauto war ich absolut nicht gefasst, die Fotos sind deshalb noch "bewegter" geworden. ;-)

Beste Grüße aus Peking
Thomas
 
DL8AAM Am: 10.05.2014 15:05:54 Gelesen: 17375# 30 @  
@ DL8AAM [#29]

So, nun endlich mal wieder etwas Zeit gefunden, also folgen die versprochenen Fotos des Postfahrzeuges unserer Deutschen Post DHL, "Niederlassung" Nordkorea mit Sitz Pjöngjang [1]. Leider wurden die Fotos aus einem fahrenden Bus (nahe Pjöngjang) gemacht. Zuerst dachte ich an ein weiterverkauftes Altfahrzeug, aber es handelt sich laut der Beschriftung wirklich um ein nordkoreanisches DHL-Auto. ;-)




Jin Bei (Jinbei, 金杯) Minibus des chinesischen Herstellers Brilliance Jinbei Automobile aus Shenyang/Liaoning, Kennzeichen " 평양 47-1275" (평양 = Pjöngjang); Foto vom 01.Mai 2014.

DHL hatte übrigens auch in unserem Hotel, dem Yanggakdo International Hotel [2], eine Annahmestelle. ;-)



Beste Grüße aus der nördlichen Hauptstadt "北京" ;-)
Thomas

Den Wettbewerb mit TNT, zumindest hinsichtlich der Corporate Identity, sollten unsere gelben Jungs von der Post doch wohl haushoch gewonnen haben, oder? Die niederländische Konkurrenz von TNT hat hier [#29] nun wirklich echt geschwächelt. ;-)

[1]: http://www.dhl.com/en/kp/country_profile.html
[2]: http://en.wikipedia.org/wiki/Yanggakdo_International_Hotel
 
DL8AAM Am: 12.05.2014 19:30:55 Gelesen: 17323# 31 @  
Nach den Postfahrzeugfotos aus Nordkorea nun einige aus der letzten Woche aus China:

China Post



Jin Bei (Jinbei, 金杯) Minibus des chinesischen Herstellers 'Brilliance Jinbei Automobile' aus Shenyang, Liaoning; Kennzeichen " 京P-V3N51" (京: "Jing" für Beijing, d.h. Peking), postinterne Fahrzeugnummer 2-257; Foto vom 12.05.2014 in der Xizhimennei Dajie (西直门内大街) West, Xicheng Distrikt, Beijing/Peking



Souest Delicia Minibus (Typ: DN5026XYZCJ) des chinesischen Herstellers 'South East (Fujian) Motor' aus Fuzhou, Fujian; Kennzeichen " 京E 45282" (京: "Jing" für Beijing, d.h. Peking), postinterne Fahrzeugnummer 2-233; Foto vom 12.05.2014 in der Xizhimennei Dajie (西直门内大街) West, Xicheng Distrikt, Beijing/Peking

Gruß aus Peking
Thomas
 
volkimal Am: 17.10.2014 17:51:15 Gelesen: 16077# 32 @  
Hallo zusammen,

dieses Postfahrzeug habe ich vor 4 Jahren bei unserer dritten großen Fahrradtour quer durch Deutschland im Spreewald aufgenommen:



Inzwischen haben wir das große Ziel unser Radtouren erreicht: Meine Frau und ich haben in 4 1/2 Touren Deutschland vom südlichsten bis zum nördlichsten Punkt und vom östlichsten bis zum westlichsten Punkt komplett durchradelt.

Viele Grüße
Volkmar
 
DL8AAM Am: 21.11.2014 20:53:51 Gelesen: 15776# 33 @  
So, von mir nun wieder ein aktuelles Foto eines aktiven Postfahrzeugs. ;-)



Volkswagen T4-Transporter der Post der "Türkischen Republik Nordzypern", Kennzeichen " RHA 2585" (der Präfix R steht für staatliche Fahrzeuge, derzeit führen sämtliche RHA), direkt vor dem Postamt in Girne (Mustafa Çağatay Cad. No. 7) am 19.11.2014.

Gruß aus Girne ;-)
Thomas
 
Francysk Skaryna Am: 22.11.2014 11:12:41 Gelesen: 15737# 34 @  
Moin,

zur Bedienung ihrer Kunden auf dem Lande hat die weißrussische Белпочта / Belpotschta den Dienst Aвтопочты / Autopost (man mag es etwas weitläufiger auch mit Mobile Post übersetzen) eingerichtet.

Das Projekt ist quasi ein rollender Tante Emma - Laden mit Postdienstleistungen, der nach Fahrplan die einzelnen Dörfer seiner Region ansteuert, in denen die Post keine Filiale mehr betreibt. Insgesamt gibt es 200 Fahrzeuge dieser Art, die jeweils acht bis 15 Dörfer bedienen.

Der Dienst umfaßt Basisdienste wie die Zustellung / Übergabe von Briefen, die Aufgabe von Postsendungen sowie die Zahlung von Kommunalleistungen (was ganz modern sogar per Karte möglich ist). Ferner gibt es ein begrenztes Angebot an Lebensmitteln.

Der Dienst wird bei der Bevölkerung gut angenommen und soll weiter ausgebaut werden.




Gruss
 
zockerpeppi Am: 27.12.2014 18:56:30 Gelesen: 15415# 35 @  
Aus der Schweiz: 1937–1987 50 ans Bureau de poste automobile

auf einem Beleg vom 11.3.87 an die Chase Manhattan Bk Luxemburg



Phila-Gruß
Lulu
 
filunski Am: 11.01.2015 19:22:07 Gelesen: 15196# 36 @  
Hallo zusammen,

mal was Heiteres zwischen durch!

Heute entdeckt:



Ist das nun eines der "schnellsten Postfahrzeuge", oder doch nur Sponsoring der DPAG? ;-)

Schmunzelnde Grüße,
Peter
 
DL8AAM Am: 14.05.2015 13:45:22 Gelesen: 14271# 37 @  
Hier wieder einmal ein Postfahrzeug der Deutschen Post, nun aus Japan.



Leichter LKW vom Typ "Mitsubishi Fuso Canter" [1] von Deutsche Post DHL, Kennzeichen " 京都100 あ 81-75" (weiß auf grün: gewerbliche Zulassungen; 京都: Kyoto; 1xx: Fahrzeugcode für 'LKWs mit mehr als 2000 cm³ Hubraum'; gefolgt von einem Kennbuchstaben aus dem Hiragana-Zeichensatz sowie einer laufenden Nummer) [2], in der Stadt Kyoto - am 14.05.2015.



... und wer's nicht glaubt, die fahren hier wirklich auch unter dem Namen "Deutsche Post" und unserem bekannten Posthörnchen ;-)



Deutsche Post World Net MAIL EXPRESS LOGISTICS FINANCE

Beste Grüße aus Kyoto
Thomas

[1]: http://de.wikipedia.org/wiki/Mitsubishi_Fuso_Canter
[2]: http://de.wikipedia.org/wiki/Kfz-Kennzeichen_%28Japan%29
 
Fips002 Am: 14.05.2015 17:28:53 Gelesen: 14253# 38 @  
Von mir den Gelegenheitsstempel von Würzburg 30.7.36- im POSTAUTO DURCHS FRANKENLAND!.

Diesen Stempel kann ich im Katalog der deutschen Gelegenheitsstempel, Maschinenserienstempel Deutsches Reich 1918- 1945, von Julius Bochmann, nicht finden.

Gruß Dieter


 
Jürgen Zalaszewski Am: 15.05.2015 21:18:02 Gelesen: 14190# 39 @  
@ Fips002 [#38]

Hallo Dieter,

diesen Stempel findest Du in der 16. Lieferung (Heft Nr. 22) des Bochmann-Kataloges auf Seite 788 unter Würzburg, lfd. Nummer 8. Der Stempel kommt sowohl in der Betriebsart A und B vor und wurde 1928 bis 1930 und 1935 bis 1936 verwendet. Es ist also kein Maschinenserienstempel, sondern er kam nur in Würzburg vor.

Beste Grüße
Jürgen
 
LOGO58 Am: 17.05.2015 09:09:52 Gelesen: 14141# 40 @  
Auch bei Thurn & Taxis hat sich die Postbeförderung stark verändert:



Gesehen auf Schloss Emmeram, Regensburg

Grüße aus dem Norden
Lothar
 
Francysk Skaryna Am: 24.07.2015 11:45:54 Gelesen: 13274# 41 @  
Moin,

anbei Fotos eines 46,5 Tonnen schweren Bahnpostwagen der Russischen Post. Der Wagen lief an erster Stelle vor einem Schnellzug aus Moskau kommend nach Minsk. Dort, im Minsker Hauptbahnhof, sind die Fotos entstanden.





Gruss
 
DL8AAM Am: 24.07.2015 21:06:11 Gelesen: 13238# 42 @  
@ DL8AAM [#37]

Ich wollte ja noch ein echtes japanisches Postfahrzeug nachliefern:



Kleinst-LKW der "Keitora Klasse" (auch K-Car oder Kei-Klasse-Lkw genannt), d.h. LKWs bis 660 cm³ Hubraum; vom Typ "Subaru Sambar" [1] der japanischen Post "JP Post", interne Fahrzeugnummer "No.26", Kennzeichen " 京都480 リ 25-90" (gelb auf schwarz: gewerbliche Zulassungen für Kei-Klasse-LKWs; 京都: Kyoto; 4xx: Fahrzeugcode für 'Kleinstlaster'; gefolgt von einem Kennbuchstaben aus dem Hiragana-Zeichensatz [り, hier aber in Katakana als リ geschrieben] sowie einer laufenden Nummer), Foto aufgenommen in der Stadt Kyoto am 14.05.2015.

Gruß
Thomas

[1]: https://de.wikipedia.org/wiki/Subaru_Sambar
 
Francysk Skaryna Am: 27.07.2015 09:23:05 Gelesen: 13180# 43 @  
Moin,

anbei Fotos eines belarussischen Bahnpostwagens im Minsker Hauptbahnhof.





Gruss
 
Francysk Skaryna Am: 19.07.2016 16:01:53 Gelesen: 7671# 44 @  
Moin,

anbei der ehemalige Bahnpostwagen vom Typ Dmz 090 der Deutschen Bundespost hinter der 01.150


 
Mondorff Am: 19.07.2016 20:38:20 Gelesen: 7641# 45 @  
Seit einiger Zeit liefert die GLS auch in Luxemburg aus.



Dann wird ein Einschreib-Päckchen einfach in den Briefkasten geworfen - ohne Unterschrift als Bestätigung der Zustellung.



Gewöhnungsbedürftig
meint
DiDi
 
merkuria Am: 30.01.2017 09:36:33 Gelesen: 4915# 46 @  
Am 7. Mai 2013 verausgabte die Schweizer Post zwei Europa-Marken zum Thema Postfahrzeuge (Mi Nr. 2292-2293).



Mi Nr. 2292 zeigt einen sogenannten „Tribelhorn Tank“ von 1921, das erste elektrisch betriebene Zustell-Fahrzeug der Schweizer Post welches in Form eines Elektrodreirades der Firma Tribelhorn [1] daherkam.



Ein Tribelhorn Tank im Einsatz in Bern 1924



Mi Nr. 2293 zeigt ein zeitgenössisches Elektro-Dreirad-Zustellfahrzeug Typ Kyburz DXP von 2012. [2]

In „Die Lupe“, der Hauszeitung der Schweizer Post, wird in der Ausgabe 2/2013 ausführlich über die Entwicklung der elektrobetriebenen Postfahrzeuge der Schweizer Post berichtet. [3]

Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Tribelhorn
[2] http://kyburz-switzerland.ch/de/zustellfahrzeuge
[3] https://www.yumpu.com/de/document/view/22278468/die-lupe-2-2013-die-post
 
DL8AAM Am: 04.02.2017 03:19:29 Gelesen: 4828# 47 @  


Zustellerfahrzeug (auf "SUNRA"-Basis, Jiangsu Xinri E-Vehicle Company Ltd.) der China Post in Xiang Shan bei Beijing, ideal für kleine Strassen und Gassen sowie hinsichtlich der besseren Beweglichkeit beim täglichen Verkehrsstau in chinesischen Großstädten. Übrigens sind diese Zustellflitzer, die inzwischen sehr viele Post-, Kurier- und Expressdienstleister in China verwenden, seit etlichen Jahren (fast) ausschließlich Elektrofahrzeuge; Foto vom 08.05.2016.

Gruß
Thomas
 
DL8AAM Am: 04.02.2017 15:41:19 Gelesen: 4802# 48 @  
@ DL8AAM [#47]

Und ein E-Postroller der chinesischen Post (Foto vom 05.05.2017; Xidan, Beijing)



Gruß
Thomas
 
DL8AAM Am: 24.03.2017 03:12:27 Gelesen: 4108# 49 @  
Deutsche Post DHL in den USA



Kleintransporter (Small Cargo Van) vom Typ Chevrolet City Express LS (DHL interne Fahrzeugnummer "DX15202" mit texanischer Zulassung "FZV 0570") vor dem Postamt der US Post USPS in Whites City (südlich von Carlsbad), New Mexico; 03.03.2017.



Gruß
Thomas
 
mumpipuck Am: 24.03.2017 22:57:00 Gelesen: 4052# 50 @  
Hier ein Postauto der deutschen Reichspost vor der Postagentur in Schlagsdorf (Meckl.). Das Bild lässt sich auf Grund der Uniform und späterer datierter Bilder der Postagentur auf die Jahre 1933-1940 festlegen. Man beachte die ländlichen Straßenverhältnisse!


 

Das Thema hat 50 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

1008179 1150 28.08.17 20:23DL8AAM
51777 63 20.06.17 01:02Freiburger
65184 89 03.05.17 13:29Meinhard
21153 15 23.01.17 16:37volkimal
10247 23 22.05.15 16:40volkimal