Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Belege zum Tag der Briefmarke, Philatelistenkongresse, Ausstellungen
Das Thema hat 187 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7   8  oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 05.05.2017 21:41:43 Gelesen: 9508# 163 @  
Die Wuhlheide ist ein städtisches Waldgebiet im Berliner Ortsteil Oberschöneweide. Sie wurde 1911 durch die Stadt Berlin zur Trinkwassergewinnung angekauft und hatte zu diesem Zeitpunkt eine Fläche von 525 Hektar. Die heute noch zusammenhängend unbebaute Waldfläche beträgt 370 Hektar.

Durch Kriegseinwirkungen wurde der Park zu großen Teilen zerstört. Bereiche des Parks wurden von der Roten Armee besetzt und darauf ein Kasernengelände errichtet. Im östlichen Bereich der Wuhlheide wurde in der Nachfolge des ersten Deutschlandtreffen der Jugend und Studenten 1950 der Pionierpark Ernst Thälmann gestaltet und am 27. Juli 1951, zu den dritten Weltfestspielen der Jugend und Studenten in Berlin feierlich eröffnet. 1955 kam die von Kindern und Jugendlichen betriebene Pioniereisenbahn (Schmalspurbahn), das Haus Natur und Umwelt sowie 1964 eine Schwimmhalle dazu. Kurz vor dem 30. Jahrestag der DDR am 7. Oktober 1979 eröffnete am 3. Oktober 1979 der Pionierpalast „Ernst Thälmann“.

MiNr 1507



Sonderstempelbeleg 1171 BERLIN-KÖPENICK vom 15.-2.80 Postamt der Freundschaft • Pionierpalast »Ernst Thälmann« / Zeichnung Kinderköpfe

MfG Jürgen -wajdz-
 
hannibal Am: 06.05.2017 17:55:49 Gelesen: 9476# 164 @  
Zum Thema Ausstellung eine SBZ-Ganzsache 35/03 mit ZuFr DDR 260, 262/263 von der DEBRIA 1950 als Auslands-Luftpostkarte nach Friesach Österreich.

Abgeschlagen 2x der SST Leipzig C 1 DEBRIA 1950 31.8.50.-14 und Dreifarb-SST DEBRIA 1950 31.8.50.-14. sowie Luftpoststempel.

Interessant auch der anlaßbezogene Sonder-R-Zettel, rückseitig Stempel (10b) Leipzig C2 Flughafen Leipzig- Mockau 31.8.50.-16 und Ankunft-Stempel Friesach (Kärnten).



Viele Grüße
Peter
 
wajdz Am: 08.05.2017 21:54:32 Gelesen: 9369# 165 @  
Die erste IBRA wurde vom 11. bis 20.5.1973 in München anläßlich des ein Jahr später anstehenden Jubiläums „125 Jahre deutsche Briefmarken", also im Gedenken an die Einführung der Briefmarke in Bayern, ausgerichtet.



MiFr MiNr Block 9 766 (40+20), 787 (70+35); MiNr 690(60) = 170
Brief im Fernverkehr (40) mit Zusatzleistung Einschreiben (120) = 170

SST 8 MÜNCHEN 2 vom 17.-5.73 IBRA/Bundesverband d. Deutschen Briefmarkenhandels/Zeichnung Bauernhaus • R-Zettel 021 h 8 München 2 IBRA München '73

MfG Jürgen -wajdz-
 
henrique Am: 09.05.2017 10:19:53 Gelesen: 9340# 166 @  
ÖSTERREICH

Kleinbogenteil zum Tag der Briefmarke 2002 (Bahnpostwagen aus dem Jahre 1919 und Zierfelder)



Henrique
 
zockerpeppi Am: 10.05.2017 21:11:39 Gelesen: 9233# 167 @  
Frankreich

Karte vom 90 Congrès de la Fédération française des associations philatéliques in Cholet.

Ersttagsstempel vom 28.4.2017



beste Sammlergrüße
Lulu
 
henrique Am: 23.05.2017 11:43:00 Gelesen: 8272# 168 @  
ÖSTERREICH



ERSTTAG vom 17.11.1988
Tag der Briefmarke 1988 "Bahnpostwagen"
Sonderstempel "ÖVEBRIA 88"
 
Henrique
 
wajdz Am: 26.05.2017 19:28:32 Gelesen: 8017# 169 @  
Über die BEPOSTA 1935 habe ich nicht viel erfahren können. Sie fand zwei Jahre nach der Machtergreifung statt. Veranstaltungsort war eine Halle im Berliner Zoo. Die Vereine und Organisationen in Deutschland befanden sich im ideologischen Umbruch, die ersten jüdischen Mitglieder wurden rausgeworfen, viele Vorstände konstituierten sich neu im Reichsbund der Philatelisten, der in seinem Aufbau und seinen Zielen nationalsozialistisch war.



Spätverwendung der DR Privat-Ganzsache PP 122 C mit Zusatzfrankierung MiNr 604 (Daimler), passend zum Thema des Sonderstempels anläßlich der Autoschau Berlin 1936.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Sachsendreier53 Am: 02.06.2017 10:02:48 Gelesen: 7510# 170 @  
Ergänzend zu [#23] und [#67] noch eine Sammlerkarte der KdF.-SAMMLERGRUPPEN GAU SACHSEN zum Tag der Briefmarke 1943, mit dem Sonderstempel/Ersttagsstempel aus DRESDEN vom 10.1.1943 auf Ersttagsausgabe MiNr.828 6+24(Pfg.),Tag der Briefmarke, Motiv: Alte Postkutsche



mit Sammlergruß,
Claus
 
wajdz Am: 05.06.2017 10:58:54 Gelesen: 7214# 171 @  
Die Internationale Briefmarken-Messe in Essen ist die weltweit älteste Veranstaltung dieser Art. Seit 1976 treffen sich in der Messe Essen jedes Jahr Sammler aus der ganzen Welt. Das Ausstellergefüge ist nicht weniger international: Postverwaltungen und –agenturen aus rund 30 Ländern präsentieren ihre Neuheiten, Stempel oder Cachets.



Ein Beispiel ist diese Maxikarte mit der MiNr 970 und dem Sonderstempelabschlag NORWEGISCHES POSTWESEN • ESSEN 15-19.11.980

MfG Jürgen -wajdz-
 
inflamicha Am: 15.06.2017 21:29:05 Gelesen: 6509# 172 @  
Guten Abend,

und noch ´ne Privatganzsache:



Zum 2. Pfälzischen Philatelistentag erschien diese Karte mit Wertstempel 25 Mark Schnitter (katalogisiert als PP 66 C 1), verwendet wurde sie als Fernpostkarte am 28.1.1923 (PP 12) nach Konstanz. Die Entwertung erfolgte mit dem anlassbezogenen Sonderhandstempel (Filbrandt 147). Ob sie wirklich per Post unterwegs war lässt sich nicht nachweisen. Hübsch anzuschauen ist die Karte aber allemal.

Gruß Michael

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Deutsches Reich Inflationsbelege"]
 
henrique Am: 17.06.2017 18:53:01 Gelesen: 6421# 173 @  
Ein schöner Beleg



Henrique
 
Kaesklepper Am: 02.07.2017 07:53:41 Gelesen: 5696# 174 @  
Guten Morgen,

was sich Sonntags morgens beim sortieren so findet.

Schiffpoststempel des Ausflugsschiffes "Wintermärchen" auf dem Wannsee auf einer Bildpostkarte mit dem Zudruck eines Bildes von Kassel.



Noch einen schönen Sonntag
Peter

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Schiffspost und Schiffspoststempel" - siehe Stempel]
 
wajdz Am: 03.07.2017 20:37:07 Gelesen: 5355# 175 @  
Die Philatelia '85 (Veranstalter Allg. Postwertzeichen-Händler-Verband APHV e.V.) widmete dem Thema 150 Jahre Deutsche Eisenbahn diesen Sonderstempel

MiNr 708



8000 KÖLN 15 vom 10.11.1985 PHILATELIA '85 · INTERNATIONAlE POSTWERTZEICHENMESSE -Ausstellung- 150 Jahre Deutsche Eisenbahnen Zeichnung ICE und Dampflok

MfG Jürgen -wajdz-
 
henrique Am: 28.07.2017 23:54:41 Gelesen: 3807# 176 @  
Sonderausstellung Jochen RINDT vom 27. April - 28. Oktober 2017 im Post- und Telegraphenmuseum Kammerhof Eisenerz



Henrique
 
Cantus Am: 05.08.2017 01:36:23 Gelesen: 3323# 178 @  


8.-16.1.1938, Sonderstempel zur 1.Schwäbischen Postwertzeichen Ausstellung.

Viele Grüße
Ingo

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Die Poststempel von Stuttgart"]
 
Cantus Am: 05.08.2017 01:36:23 Gelesen: 3321# 177 @  
Auch wenn hier überwiegend Tagesstempel gezeigt werden, sollte es nicht schaden, auch einmal einen Sonderstempel zu zeigen.



8.-16.1.1938, Sonderstempel zur 1.Schwäbischen Postwertzeichen Ausstellung.

Viele Grüße
Ingo
 
wajdz Am: 06.08.2017 11:06:09 Gelesen: 3198# 179 @  
In Australien wird jährlich sogar eine Nationale Briefmarkenwoche veranstaltet.

MiNr 658



Als Motiv die MiNr 81, herausgegeben anläßlich der großen Internationalen Briefmarkenausstellung 1928

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 20.08.2017 17:53:00 Gelesen: 1870# 180 @  
Die Fédération Internationale de Philatélie (FIP) ist der Weltverband der nationalen Philatelisten-Verbände, der am 18. Juni 1926 durch sieben europäische Philatelistenverbände (Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich, Niederlande, Schweiz und Tschechoslowakei) gegründet wurde.

Der FIP-Kongress wird alle zwei Jahre auf einer von der FIP geförderten internationalen Briefmarkenausstellungen abgehalten, auf dem aktuelle Probleme und Fragen der Zeit erörtert werden. Eines dieser Themen war der Kampf gegen die Sperrwerte, die in der devisenhungrigen DDR ab der MiNr 454 (1955) bis zur MiNr 3343 (1990) herausgegeben wurden. Infolge des politischen Tauwetters in den siebziger Jahren wurde schließlich aber auch der DDR-Verband 1969 in die F.I.P. aufgenommen.

Dazu zwei Sonderstempelbelege:

MiNr 516



MiNr 517



2014 waren 87 Landesverbände Mitglied, dazu die drei Kontinentalverbande FEPA (Europa), FIAP (Amerika), FIAF (Asien).

MfG Jürgen -wajdz-
 
skribent Am: 24.08.2017 11:21:43 Gelesen: 1693# 181 @  
Guten Tag Zusammen,

fast hätte ich vergessen, den Cachet-Stempel zu unserem 51. Kongress in Filzbach/Walensee in der Schweiz vorzustellen.



Dass es nur zu einem Cachet gereicht hat, lag nicht an uns oder an fehlendem Geld, sondern an der PTT. So ein Tralala wegen eines Sonderstempels, der ja auch nicht billig ist, gab es in anderen Ländern nie.

Da haben wir's gelassen!

MfG >Franz<
 
webpirate Am: 26.08.2017 14:39:31 Gelesen: 1659# 182 @  
Von Gelegenheitsstempeln zur Briefmarkenwanderschau gibt es einige aus unterschiedlichen Orten. Der aus Ratibor wurde hier noch nicht gezeigt.

Ratibor / Wanderbriefmarkenschau · Landesverb. Schlesien d. R. d. P. / 15.1.39



Gruß
Denis

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Deutsche Poststempel mit Kleinbuchstaben im Ortsnamen"]
 
skribent Am: 28.08.2017 16:10:29 Gelesen: 1606# 183 @  
Hallo Zusammen,

110 Jahre nach ihrem 1. Zusammentreffen, fand in Hamburg 1984 der Weltpostkongress statt. Er ist die oberste Autorität des Weltpostvereins.
Alle dem Weltpostverein angehörenden Länder schicken zum Kongress ihre Bevollmächtigten.

Der Weltkongress findet seit 2004 jetzt alle vier Jahre statt.



MiNr. 925, Block 149



MiNr. 926, Block 150

Am 19. Juni 1984 verausgabte eine Agentur für das afrikanische Land Sao Tomé e Principe die beiden abgebildeten Blocks. Auf beiden ist die Hamburger Lombardsbrücke abgebildet, über die in früheren Zeiten Eisenbahn- und Pferdestraßenbahn-Verkehr geführt wurde. 1966 wurde sie in Kennedy Brücke umbenannt.

MfG >Franz<
 
Baber Am: 30.08.2017 16:56:13 Gelesen: 1501# 184 @  
Maschinenwerbestempel zum Tag der Briefmarke und zur Briefmarkenausstellung in Bellizona 1983



Gruss
Baber
 
wajdz Am: 31.08.2017 01:13:11 Gelesen: 1458# 185 @  
@ Jürgen Witkowski [#9]
@ wajdz [#132]

Sonderstempel und -marke wie schon gehabt, aber ein beeindruckendes Zeugnis für intensive Öffentlichkeitsarbeit der Niedersächsischen Philatelistenvereine e.V.

MiNr 1900



MfG Jürgen -wajdz-
 
skribent Am: 31.08.2017 11:05:43 Gelesen: 1408# 186 @  
Hallo Zusammen,

ein Sonderumschlag, der anlässlich der Konferenz der ukrainischen Sammler gefertigt wurde.

Zu dieser Zusammenkunft in Kiew am 27. Juli 1967 wurde auch ein Sonderstempel eingesetzt.



Frankiert ist der Umschlag mit dem Sonderwertzeichen MiNr. 3163 zur Ausgabe "Geschichte der russischen und sowjetischen Post (III)" vom 24. Dezember 1965. Die Abbildung zeigt u. a. eine sowjetische Diesellokomotive (TEM2) mit angehängtem Bahnpostwagen.

Der Zudruck auf dem S-Umschlag ist diesem Wertzeichen nachempfunden worden.

MfG >Franz<
 
Sachsendreier53 Am: 13.09.2017 11:43:29 Gelesen: 593# 187 @  
DDR Maschinenwerbestempel zur 6. Jugendbriefmarkenausstellung in Königs Wusterhausen, POTSDAM 11.09.1981



mit Sammlergruß,
Claus
 

Das Thema hat 187 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7   8  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

274986 420 09.09.17 20:28Manne
221219 365 31.08.17 11:31Mondorff
194854 336 21.06.17 16:22Alex50
17298 44 06.04.17 18:32Michael Mallien
55604 96 14.11.15 20:52Jürgen Witkowski