Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Brücken
Das Thema hat 538 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21   22  oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 02.09.2017 15:15:28 Gelesen: 9900# 514 @  
@ mausbach1 [#513]

Ich hatte mich bedankt für den Hinweis und darauf hingewiesen, daß das schon mal Thema war. Was willst Du noch mehr ?
 
Seku Am: 02.09.2017 19:24:07 Gelesen: 9856# 515 @  
Ägypten 2000 Mi.-Nr. 1501 - Einweihung der Eisenbahnbrücke von El Feran



https://de.wikipedia.org/wiki/El-Ferdan-Br%C3%BCcke
 
Seku Am: 05.09.2017 13:20:54 Gelesen: 9194# 516 @  
@ mausbach1 [#513]

Wenn selbst die Post-Philatelie Briefmarken für Postkarten anbietet, wollen wir doch nicht so kleinlich sein. Oder sind Postkarten blanko ohne alles gemeint ? Die gibt es in jedem Schreibwarengeschäft.

https://philatelie.deutschepost.de/Briefmarken/klassische-Briefmarken/Steckkarten/Steckkarte-Marken-fuer-Postkarten-oxid.html
 
Cantus Am: 10.09.2017 02:10:55 Gelesen: 8396# 517 @  
In Leipzig gibt es derzeit 457 Brücken und Stege. Eine davon ist die Raschwitzer Brücke, eine Straßenbrücke über die Pleiße, 1867 erneuert. Über die Brücke führt die Koburger Straße.



Viele Grüße
Ingo
 
Manne Am: 12.09.2017 21:37:30 Gelesen: 7993# 518 @  
Hallo,

weil ich gerade bei den Schweizer Ansichtskarten bin, eine aus Basel mit schöner Brücke. Die Karte lief am 24.04.1898 von Stuttgart nach Wildbad, Ankunftstempel vom 25.04.1898.

Gruß
Manne


 
Seku Am: 12.09.2017 22:00:49 Gelesen: 7987# 519 @  
@ Manne [#518]

Wir sehen hier die Wettersteinbrücke um 1905



https://de.wikipedia.org/wiki/Wettsteinbr%C3%BCcke
 
Manne Am: 12.09.2017 22:10:16 Gelesen: 7985# 520 @  
@ Seku [#519]

Danke!
 
Seku Am: 23.09.2017 13:52:48 Gelesen: 5793# 521 @  
Postwerbestempel Viadukt Cerbere (Frankreich - Grenzstadt nach Spanien). Briefmarke 1996 Mi.-Nr. 3163 - 100 Jahre Bahnen auf Korsika [1] Wer weiß, wo die Brücke genau liegt? Beim Markenbild erkennt man nicht viel.



Der Personenbahnhof [2] befindet sich auf einem gemauerten Viadukt in 21 Meter Höhe am westlichen Rand der Altstadt. - Ansichtskarte nicht gelaufen.



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Chemins_de_fer_de_la_Corse
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Cerb%C3%A8re
 
Seku Am: 24.09.2017 21:14:14 Gelesen: 5582# 522 @  
@ [#521]

Habe die Antwort nun selbst gefunden. Wir sehen auf der Marke schwach den 80 m hohe Vecchio-Viadukt, dessen Entwurf auf Gustave Eiffel zurückgeht.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Chemins_de_fer_de_la_Corse#Hauptstrecke_Ajaccio.E2.80.93Bastia
 
Seku Am: 27.09.2017 14:05:34 Gelesen: 5051# 523 @  
Äthiopien 1965 Mi.-Nr. 508 (abgestempelt 1969) - Eisenbahnbrücke Laga Harraoua an der Bahnstrecke Djibouti - Diré-Daoua. [1] Die Lokomotive war von der Baureihe M und wurde von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik in Winterthur hergestellt [2]



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Dschibuti%E2%80%93Addis_Abeba_(Meterspur)
[2] http://www.rhb-info.ch/aethiopische-lokomotiven.htm
 
Seku Am: 02.10.2017 10:58:08 Gelesen: 4085# 524 @  
Die Trisannabrücke an der Arlbergbahn. Die Karte wurde nicht versandt, daher lies sich das Herstellungsjahr nicht exakt feststellen. Sie dürfte zwischen 1902 und 1923 entstanden sein. 1902 wurde das im Bild gezeigte Wasserkraftwerk Wiesberg in Betrieb genommen. Die Trisannabrücke wurde 1923 mit einem Fischbauchträger verstärkt, der im Bild noch nicht vorhanden ist. Deshalb die zeitliche Eingrenzung.



https://de.wikipedia.org/wiki/Trisannabr%C3%BCcke
 
wajdz Am: 03.10.2017 16:50:14 Gelesen: 3717# 525 @  
@ merkuria [#320]

Die Erste Brücke oder Bosporus-Brücke, durch Präsidialerlaß heute auch Brücke der Märtyrer des 15. Juli genannt, ist die älteste von drei Brücken in Istanbul, die den Bosporus überspannen und so Europa mit Asien verbinden.



Sie wurde 1973 eröffnet. Für die Fahrt nach Asien wird eine Maut fällig, ursprünglich nur für die ersten drei Jahren vorgesehen, aber wie alle solche Abgaben nie mehr abgeschafft und beträgt heute etwa 2€. Die Brücke wird von ca. 180.000 Fahrzeugen täglich benutzt, die monatlichen Einnahmen der Stadt belaufen sich gegenwärtig auf etwa 10 Mio. €.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 08.10.2017 20:00:58 Gelesen: 2678# 526 @  
@ [#522]

Hier noch eine Ansichtskarte vom Vecchio-Viadukt


 
Seku Am: 10.10.2017 13:57:19 Gelesen: 2324# 527 @  
Die Postkarte von 1907 zeigt das Viadukt über die Rote Weißeritz im Rabenauer Grund mit einem Zug der Weißeritztalbahn im Osterzgebirge. Diese wurde bei dem verheerenden Hochwasser im August 2002 total zerstört, wie auch ein großer Teil der Strecke. 2008 fuhr dann wieder ein Zug auf einem Teilstück.



https://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Feritztalbahn
 
Baber Am: 10.10.2017 20:32:12 Gelesen: 2238# 528 @  
@ skribent [#236]

Noch ein Beitrag zur Victoria Falls Bridge. Auf dieser Brücke wurde am 25.8.1975 Geschichte geschrieben.

Auf einer Konferenz mit den gemäßigten Vertretern der schwarzen Bevölkerung Rhodesiens unter Bischof Muzerewa wurde die Gründung der Republik ZIMBABWE-RHODESIA beschlossen, an deren Regierung auch schwarze Minister beteiligt waren. 1980 wurde dann daraus der unabhängige Staat ZIMBABWE.

Die Verhandlungsführer der schwarzen Bevölkerung galten als "Rebellen" und durften nicht nach Rhodesien einreisen. Da die Brücke die Grenze zwischen Sambia und Zimbabwe (damals noch Rhodesien) bildet, wurde in einem weißen Wagen eines Zuges verhandelt, der auf der Brücke genau auf der Grenze stand.



Gruß
Baber
 
Seku Am: 11.10.2017 14:36:27 Gelesen: 2095# 529 @  
@ [#116]

Die Hohenzollernbrücke kennt jeder, der Köln besucht. Bis 1909 stand an gleicher Stelle die Dombrücke, die dann den Anforderungen nicht mehr gewachsen war und durch die neue ersetzt wurde.



https://de.wikipedia.org/wiki/Dombr%C3%BCcke
 
wajdz Am: 11.10.2017 18:10:29 Gelesen: 2042# 530 @  
Die Dona Ana Brücke über der Sambesi wurde zwischen 1931 und 1935 gebaut und wurde im Juli 1935 eingeweiht. Zu diesem Zeitpunkt war sie die längste Eisenbahnbrücke der Welt.



Sie verbindet die Stadt (und Hafen) von Beira in Mosambik nach Blantyre, einer Stadt im Süden von Malawi. Die Brücke Dona Ana (Name des Ortes, an dem sie gebaut wurde) wurde von britischen Firmen errichtet (dieselben, die zwanzig Jahre zuvor die Brücke neben den Falls of Victory bauten.) und auch bezahlt.



Erst 1968 haben portugiesische Interessenten die Brücke und die Eisenbahn erworben.

MfG Jürgen - wajdz-

https://delagoabayword.wordpress.com/2012/03/13/a-historia-da-ponte-sobre-o-rio-zambeze-entre-sena-e-mutarara/
 
Seku Am: 12.10.2017 09:50:36 Gelesen: 1897# 531 @  
@ wajdz [#530]

Bereits 1935 (Jahr der Eröffnung) gab es eine Marke der gezeigten Brücke über den Sambesi. Mi.-Nr. 175, ihr folgte 1937 die Mi.-Nr. 217. Die bereits gezeigte hat die Mi.-Nr. 354 aus 1948. Es gab noch eine weitere mit 1,10 Wert Mi.-Nr. 362.



Danke für den Link, aber portugiesisch wird nicht jeder können. Deswegen zur weiteren Information

https://de.wikipedia.org/wiki/Ponte_Dona_Ana
 
Seku Am: 12.10.2017 14:15:04 Gelesen: 1833# 532 @  
Frankreich. Die Trogbrücke von Briare. 1990 Mi.-Nr. 2795 - Auf ihr quert der "Canal latéral à la Loire" den tiefer gelegenen Fluss Loire sowie einen nicht mehr genutzten Kanalabschnitt.



https://de.wikipedia.org/wiki/Kanalbr%C3%BCcke_Briare
 
wajdz Am: 12.10.2017 18:22:47 Gelesen: 1799# 533 @  
@ Seku [#531]

Google bietet Übersetzungen an, die zumindest den Inhalt fremdsprachlicher Texte verständlich machen

Die Poniatowski-Brücke (polnisch Most Poniatowskiego) ist eine Brücke in Warschau. Erbaut zwischen 1904 und 1914, verbindet sie Warschau über die Weichsel mit der Vorstadt Praga.

MiNr 1708



In beiden Weltkriegen (von russischen Truppen beim Rückzug 1915 und während des Warschauer Aufstands 1944 von der Deutschen Wehrmacht) zerstört und danach jeweils wieder aufgebaut.



Bei einem Umbau in den Jahren 1963-1966 wurde die Brücke erweitert, um Platz zu schaffen für Straßenbahngleise. Eine weitere große Renovierung erfolgte in den Jahren 2004-2005.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 12.10.2017 20:12:14 Gelesen: 1782# 534 @  
@ wajdz [#533]

Zitat "Google bietet Übersetzungen an" - ja, warum einfach, wenn es umständlich auch geht.

Die Marke erschien 1966, nach dem Umbau (deutlich zu sehen die Oberleitungsmasten der Straßenbahn). Eine weitere Marke erschien 2008 mit Mi.-Nr. 4375. Leider besitze ich diese nicht, doch hier bei Manfred zu sehen.

http://www.manfred-kopka.de/europa/polen/m4374.htm

Für die Suche nach dem Land wäre ein "Polen" im Text auch nicht zu verachten.

https://pl.wikipedia.org/wiki/Most_Poniatowskiego
https://de.wikipedia.org/wiki/Poniatowski-Br%C3%BCcke
 
Seku Am: 15.10.2017 14:55:48 Gelesen: 1058# 535 @  
@ wajdz [#94]

Hier der FDC - deutlich zu sehen die Schwebefähre darunter.



https://de.wikipedia.org/wiki/Rendsburger_Hochbr%C3%BCcke
 
Seku Am: 16.10.2017 18:26:19 Gelesen: 776# 536 @  
@ [#526]

Frankreich 1996 Mi.-Nr. 3163



Schmuckumschlag abgestempelt in Pont-à-Mousson, einer Gemeinde an der Mosel
 
Seku Am: 16.10.2017 19:25:55 Gelesen: 740# 537 @  
Schweden 2006 Mi.-Nr. 2515 - Brücke über den Angermanälven bei Forsmo



Stempel aus Uppsala
 
wajdz Am: 17.10.2017 22:11:55 Gelesen: 438# 538 @  


Mouscron oder niederländisch Moeskroen ist eine Stadt (ca. 60.000 Einwohner) im wallonischen Teil Belgiens nahe der französischen Grenze und der Stadt Lille.

MiNr 2150



Le petit pont, die kleine Brücke in einem kleinen Park in einer kleinen Stadt.



MfG Jürgen -wajdz-
 

Das Thema hat 538 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21   22  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht