Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (92/93) UdSSR / Sowjetunion: Bestimmung von Marken und Belegen
Das Thema hat 110 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 3 4 5 oder alle Beiträge zeigen
 
Wolf6638 Am: 17.08.2009 23:55:26 Gelesen: 57568# 1 @  
Hallo zusammen,

kann mir jemand etwas zu dem abgebildeten Brief sagen? Ich kann mit keinem der Stempel etwas anfangen.

Im Voraus sage ich schon mal vielen Dank und schöne Grüße aus Hamburg,

Wolfgang


 
AfriKiwi Am: 18.08.2009 00:10:27 Gelesen: 57558# 2 @  
@ Wolf6638 [#6]

Hallo Wolfgang,

der Brief wurde in Moskau per Einschreiben zur ersten Adresse (PLESETSK) geschickt (Russisch).

Der Brief wurde dann weiter wieder per Einschreiben von PLESETSK nach London geschickt.

Die Kastenstempel sind für Einschreibebriefe und die runden, normale Ortsstempel.

Erich
 
Wolf6638 Am: 18.08.2009 02:56:05 Gelesen: 57549# 3 @  
Hallo Erich,

ich danke Dir für Deine nette und schnelle Hilfe.

Grüße, Wolfgang
 
Hawoklei (RIP) Am: 14.01.2010 14:20:39 Gelesen: 57439# 4 @  
Ich sammle weder Russland noch Sowjetunion, habe aber einen schönen Beleg den ich hier mal zeigen will.

Ich glaube es ist ein Luftpostbrief von Moskau nach Hamburg mit Marken wohl aus den 1960er Jahren.

Die Rückseite ist blank. Zur Verschönerung einer Sammlung ist der Beleg vielleicht geeignet ?

Wer ihn haben will, sende mir bitte eine email.

Grüsse
Hans


 
Pilatus Am: 14.01.2010 23:10:18 Gelesen: 57416# 5 @  
@ Hawoklei [#82]

Hallo Hans,

die Schreibweise der kyrillischen Buchstaben läßt m.e. darauf schließen, daß es entweder ein Kind oder ein Ausländer (Deutscher Tourist ?) geschrieben hat. Ja die Marken sind 1964 bis 1970 verausgabt worden, sind aber erst im August 1970 gestempelt.

Gruß Pilatus
 
Pilatus Am: 07.08.2010 22:43:32 Gelesen: 57273# 6 @  
Hier ein alter, wenn auch nicht gerade schöner Beleg aus Rußland.

beste Grüße Pilatus


 
Pilatus Am: 07.08.2010 22:48:03 Gelesen: 57272# 7 @  
Marken auf der Rückseite wurden nachträglich in Chemnitz-Kappel entwertet.

Gruß Pilatus


 
HouseofHeinrich Am: 12.12.2012 18:45:54 Gelesen: 54719# 8 @  
Hallo Briefmarken Freunde,

habe hier ein Block UdRRS MiNr.94 und der Stempel ist von 16.04.1974, aber der Michel sagt am 17. April 1974 als Block Ausgabe, was ist den da nun richtig? Vielleicht kann mir da einer weiter helfen und sage im Voraus vielen Dank und mit

freundlichen Grüßen

Heinrich




 
Cantus Am: 12.12.2012 21:59:23 Gelesen: 54701# 9 @  
@ HouseofHeinrich [#8]

Hallo Heinrich,

die wenigsten der Blocks der UdSSR, die im Westen in den Handel gelangten, sind tatsächlich echt gelaufen. Üblicherweise wurden sie nur gefälligkeitsgestempelt. Dabei ist es doch gut möglich, dass diese Stempelei nicht erst am offiziellen Ausgabetag, sondern schon zuvor erledigt wurde, damit dann am Ausgabetag schon die gestempelten Blocks beim Händler zu haben waren.

Viele Grüße
Ingo
 
HouseofHeinrich Am: 13.12.2012 08:00:10 Gelesen: 54679# 10 @  
Hallo Ingo,

vielen Dank an dich für eine Antwort. Ja, wenn die Blocks aber dann schon Tage zuvor gestempelt wurden, um dann am offiziellen Ausgabetag beim Händler zu sein, dass er sie dann pünktlich ausgeben kann, warum hat man dann den Stempel nicht auf den 17.04.1974 gestellt? Vielleicht gibt es ja Info über diese Stempel?

Viele Grüße an euch und verbleibe mit

freundlichen Grüßen

Heinrich
 

Das Thema hat 110 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 3 4 5 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.