Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Eisenbahnen
Das Thema hat 2745 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 9 19 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38   39   40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 59 69 79 89 99 109 110 oder alle Beiträge zeigen
 
Seku Am: 23.11.2016 18:08:55 Gelesen: 766185# 946 @  
@ [#631]

Noch eine Marke von Afrique Occidentale Française (Französisch-Westafrika)- - F.I.D.E.S. Chemins de fer du Mossi Haute-Volta (heute Burkina Faso) - eine BB 300 der Chemins de fer Abidjan - Niger im Bahnhof Ougadougou - 1956 Mi.-Nr. 76.


 
Seku Am: 23.11.2016 19:52:02 Gelesen: 766176# 947 @  
Volksrepublik Kongo 1975 - Mi.-Nr. 460/461 - Frankreich NORD Nr. 2.874 vor Personenzug Paris - Brüssel 1890 sowie Typ American der Santa Fe 1880


 
Seku Am: 25.11.2016 19:18:56 Gelesen: 766090# 948 @  
@ [#932]

Sogar Kindereisenbahner wurden auf einer ungarischen Marke gewüdigt. Mi.-Nr. 4511 - 1998 "50 Jahre Kindereisenbahnen am Széchenyi-Berg" - Das ist die ehemalige Eisenbahn der jungen Pioniere. Dieser wurde bereits mit Mi.-Nr. 3302 - 1978 "30 Jahre Pioniereisenbahn" gedacht.[1]



Um dorthin zu gelangen benutzt man die Schwabenbergbahn Mi.-Nr. 2964 - 2967 Block 107 - 1974 "100 Jahre Budapester Zahnradbahn". [2]



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Kindereisenbahn_Budapest
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Schwabenbergbahn
 
Seku Am: 25.11.2016 19:50:22 Gelesen: 766085# 949 @  
1968 "100 Jahre ungarische Staatsbahn" - Mi.-Nr. 2422 - MÁV Baureihe 424 [1]



[1] https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%81V-Baureihe_424
 
Seku Am: 26.11.2016 13:48:47 Gelesen: 765903# 950 @  
DDR - Doppelstockwagen der DR aus dem Satz "125 Jahre Deutsche Eisenbahnen"

Mi.-Nr. 804



Doppelstockzug im Schwarzatal bei der Schwarzmühle



https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Rottenbach%E2%80%93Katzh%C3%BCtte

Hier der Rest des Satzes DDR "125 Jahre Deutsche Eisenbahnen" Mi.-Nr. 805 und 806 - Eisenbahnfähre "Saßnitz" im Fährhafen Saßnitz sowie Diesellok V 180 001 mit Doppelstockwagen


 
Seku Am: 26.11.2016 19:58:03 Gelesen: 765823# 951 @  
@ [#932]

Noch ein Eisenbahner meldete sich bei mir und zwar aus Belgien - 2001 Mi.-Nr. 3049


 
skribent Am: 27.11.2016 14:12:33 Gelesen: 765712# 952 @  
@ Seku [#951]

Guten Tag Zusammen,

hoffentlich hat der "Eisenbahner" seine Uniform nicht zu schmutzig gemacht auf der Lokomotive Nr. 66, die 1862 bei Usines Metallurgiques du Hainaut, Couillet in Belgien gebaut wurde. Wäre auch schlecht gegangen, denn die abgebildete Person auf der Mi-Nr. 3049 ist ein belgischer Postbeamter (vielleicht Briefträger) in Feiertagsuniform.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 27.11.2016 15:02:08 Gelesen: 765704# 953 @  
@ skribent [#952]

Danke, Franz für die Korrektur. Vielleicht kann ich es mit folgender Marke wieder gut machen ? Alles, was ein Kondukteur so braucht, zeigt diese Marke aus der Schweiz. 1985 Mi.-Nr. 1290 "100 Jahre Zugpersonalverband"


 
Seku Am: 27.11.2016 16:02:02 Gelesen: 765691# 954 @  
So kurz vor dem Fest habe ich eine Marke von den Weihnachtsinseln gefunden. 1990 Mi.-Nr. 296. Triebwagen Nr. 8802 der British Phosphate Company, hergestellt 1956 bei Wickham.


 
skribent Am: 28.11.2016 07:57:42 Gelesen: 765509# 955 @  
Guten Morgen Zusammen,

am 4. August 2016 verausgabte die "Pocta Donbassa" ein 12-Rubel-Wertzeichen, auf dem die Dampflokomotive FD20-Nr.1393 abgebildet ist.

FD steht für Feliks Ed. Dzerzinskij (ehemals Volkskommissar für Verkehrswege), 20 für die Achslast und 1393 ist die Baunummer der Lokbauwerke Woroschilowgrad, die die Maschine 1936 verlassen hat. Viele Jahre geführt wurde sie von dem verdienten Eisenbahner und Helden der sozialistischen Arbeit Vasilij Jakovlevic Dubina aus Debalzewo.



Der Grund der Wertzeichenausgabe in Verbindung mit einem bildgleichen Schmuckumschlag sowie der Einsatz eines Sonderstempels war der früher in der UdSSR jährlich begangene "Tag des Eisenbahners".

Von dem Wertzeichen sind 2.000 Stück aufgelegt worden, haben aber leider den Wert wie personalisierte Marken, denn die "Pocta Donbassa" ist von der UPU bisher nicht anerkannt worden.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 28.11.2016 10:46:30 Gelesen: 765463# 956 @  
@ skribent [#952]

Gut, kein Bahnarbeiter. Aber könnte es nicht ein Bahnpostmitarbeiter sein? Hier ein paar Beispiele aus meiner Sammlung : Bulgarische Paketmarken 1941 Mi.-Nr. 2 und 9 - DDR 1963 Mi.-Nr. 999 - Österreich 1988 Mi.-Nr. 1942 - Schweiz 1986 Mi.-Nr. 1326 - Ungarn 1963 Mi.-Nr. 1930 und 1964 Mi.-Nr. 2013.
 
Seku Am: 28.11.2016 21:07:58 Gelesen: 765310# 957 @  
Transkei 1989 Mi 230 und 231 - Zug mit zwei Lokomotiven Claas 14 CRB sowie Zug mit einer auf der Tolenibrücke


 
Seku Am: 29.11.2016 11:31:06 Gelesen: 765253# 958 @  
Elfenbeinküste 1966 Mi.-Nr. 293 - Tag der Briefmarke - Postzug um 1906 und 1999 Mi.-Nr. 1202 - Garret-Lokomotive Baujahr 1925


 
Seku Am: 29.11.2016 12:23:49 Gelesen: 765246# 959 @  
Cuba 1986 Mi.-Nr. 3017 - 3023, Block 95 - Expo Vancouver - Lokomotiven diverser Länder


 
Seku Am: 29.11.2016 20:03:50 Gelesen: 765208# 960 @  
Maximumkarte Belgien 1983 Mi.-Nr. 2145 - Nachtzug Gemälde von Paul Delvaux [1]



[1] https://www.fine-arts-museum.be/fr/la-collection/paul-delvaux-train-du-soir?artist=delvaux-paul-1
 
DERMZ Am: 30.11.2016 14:14:27 Gelesen: 765144# 961 @  
Guten Nachmittag

Was hat eine Teppichfabrik mit Eisenbahn zu tun? Eigentlich nichts. Auch zeige ich weder Lokomotive, Waggon oder Eisenbahnpersonal. Ich biete heute eine Schiene samt Prellbock aus der Schweiz an.



Vielleicht ein wenig am Thema vorbei, aber ich finde, es ist eine ungewöhnliche Werbung.

Also Vorsicht am Bahnsteig, die Teppichfabrik fährt ab!

Gruss Olaf
 
skribent Am: 02.12.2016 08:18:17 Gelesen: 764786# 962 @  
Guten Morgen Zusammen,

als 2012 bei der Ausgabe für die Jugend die Borsig-Lokomotive "Leopold Friedrich" Berücksichtigung fand, hatte der Sammler Mühe einen ausstellungsfähigen Beleg mit diesem Wertzeichen zu bekommen.

Vier Jahre später hat die IME bei der IBB in Sindelfingen die Gelegenheit genutzt, mit Sonderstempel, Schmuckumschlag und Pluskarte mit Zudruck diesen Nachteil ausgleichen zu können.



Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, die vor 150 Jahren gebaute Lok passend in einer Sammlung unterzubringen.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 02.12.2016 17:41:39 Gelesen: 764619# 963 @  
Die Maschinenfabrik Esslingen hat zwischen 1927 und 1950 nach Chile etliche Zahnradlokomotiven geliefert.

1988 Mi.-Nr. 1234 "75 Jahre Strecke Arica - La Paz" - Lok 3331 und 2013 Mi.-Nr. 2460 "100 Jahre Strecke Arica - La Paz" - Lok 3317



Die Nr. 3317 ist als Denkmal erhalten.


 
wajdz Am: 02.12.2016 21:16:08 Gelesen: 764555# 964 @  
In welche Schublade mit dieser Marke ? Flugzeug sowie Eisenbahnzug auf einer Brücke, drei Motivgebiete. Nun hat diese Markenausgabe, die vor einigen Jahrzehnten im Iraq erschienen ist, mehrere Werte, so daß alle Themen zu bedient werden können.

Leider kann ich nicht mal die MiNr nennen, geschweige denn Ort, Zug oder Flugzeug identifizieren. Ich hoffe auf kundige Betrachter. ;-)



MfG Jürgen -wajdz-
 
skribent Am: 03.12.2016 07:44:51 Gelesen: 764366# 965 @  
@ wajdz [#964]

Guten Morgen Jürgen,

hier ist ein Ausschnitt aus unserem MG-Katalog, der Dir ein wenig weiterhilft.



Die Antwort auf Deine Frage bei Brücken findest Du auch hier, denn der Freimarken-Satz vom 1. Februar 1949 der Irak-Post ist bei Michel gelistet mit den Nummern 149-156, Block 2 A+B mit dem Titel "Flugzeug über Bauwerken".

Claus (Mausbach1) kann Dir bestimmt auch weiterhelfen.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 03.12.2016 07:48:09 Gelesen: 764364# 966 @  
@ wajdz [#964]

Es ist eine Flugpostausgabe von 1949 Mi.-Nr. 156 und zeigt die Brücke über den Fluß Diyala, einem der Hauptnebenflüsse des Tigris.
 
skribent Am: 03.12.2016 14:55:00 Gelesen: 764292# 967 @  
Guten Tag Zusammen,

die Knochenarbeit, die beim Eisenbahnbau anfällt, ist an dieser Stelle ja schon philatelistisch vorgestellt worden.

Auch afrikanische Postverwaltungen haben sich dieses Themas angenommen, so zum Beispiel Eritrea.



Eritrea - Mi.-Nr.: 114



Eritrea - Mi.-Nr.: 589 + 590/98 (gleiche Zeichnung, andere Frankaturgrößen)

Die Schattenseiten zeigen die Wertzeichen aus Burkina Faso - Frauenarbeit!



Burkina Faso - Mi.-Nr.: Block 121



Burkina Faso - Mi.-Nr.: Block 122



Burkina Faso - Mi.-Nr.: Block 122

MfG >Franz<
 
filunski Am: 03.12.2016 18:11:56 Gelesen: 764220# 968 @  
Verehrte Eisenbahnfans,

ich habe jetzt nicht alle 967 Beiträge zu diesem Thema durchgesehen, meine aber den folgenden Stempel noch nicht gesehen zu haben:



Ich erkenne da einfach eine "Dampflok", ob man da auch einen bestimmten Typ erkennen kann überlasse ich gerne den Profis dieses Themas. ;-)

Beste Grüße,
Peter
 
skribent Am: 03.12.2016 19:49:02 Gelesen: 764185# 969 @  
@ filunski [#968]

Stimmt - es ist eine Dampflok! Und ein Schmuckstück dazu!



Es ist eine 2-6-0-Tenderlokomotive der New-L-Class (Nr. 2 bei der North Staffordshire Ry.), die in den 1920er von H. J. Adams in Stoke gebaut wurde. Sie ist heute museal aufbereitet.

MfG >Franz<
 
filunski Am: 03.12.2016 23:25:04 Gelesen: 764133# 970 @  
@ skribent [#969]

Hallo Franz,

super, danke!

Das rechte Foto könnte ja tatsächlich sogar die direkte Vorlage für den Stempel gewesen sein.

Beste Grüße,
Peter
 

Das Thema hat 2745 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 9 19 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38   39   40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 59 69 79 89 99 109 110 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

163749 179 20.06.20 14:05wajdz
199920 467 16.06.20 21:38wajdz
436650 1089 14.06.20 14:28wajdz
5809 23.08.18 21:04wajdz
12393 24 16.05.18 12:06wajdz


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.