Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Perfins / Lochungen: Deutsches Reich
Das Thema hat 192 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 3 4 5 6 7 8 oder alle Beiträge zeigen
 
saintex Am: 29.11.2014 20:26:02 Gelesen: 85880# 1 @  
Aus meiner Luftpost-Sammlung einen Luftpostbrief von Landsberg (Warthe) nach Buenos Aires/Argentinien vom 9.6.1933 frankiert mit 8x40Pf und 1x25Pf Hindenburg.



Das Gesamtporto von 3.45 RM setzt sich wie folgt zusammen: 0.25 RM Auslandsbrief bis 20 Gramm, 3.20 RM Luftpostzuschlag nach Argentinien (1.60 RM je 5 Gramm). Der Brief wog also zwischen 5 und 10 Gramm.

Alle Marken tragen spiegelverkehrt die Firmenlochung "KL" = Kabelfabrik Landsberg (vgl. Absenderangaben auf der Rückseite des Briefes).

Sehr schön auf der Rückseite des Luftpostbriefes auch die Transit- und Ankunftsstempel, die den genauen Laufweg des Briefes dokumentieren. Findet man auch nicht alle Tage.

saintex

[Redaktionell kopiert aus dem Thema: "Deutsches Reich: Dauerserie Hindenburg"]
 
Damian Am: 11.12.2014 12:11:06 Gelesen: 85743# 2 @  
Weiss jemand von welche Firma diese Perfin ist?

Danke Werner für ihre Antwort im Juni!

Grüss Damian


 
rostigeschiene (RIP) Am: 17.12.2014 14:17:13 Gelesen: 85708# 3 @  
@ Damian [#46]

Hallo Damian,

die Firma Schering-Kahlbaum AG in Berlin hat in den Jahren 1924 bis 1940 ihre Marken so gekennzeichnet. (1)

Gruß Werner

1] Dr. Hans D. Hillmann, Katalog der deutschen Firmenlochungen, 2010
 
Damian Am: 18.12.2014 09:29:06 Gelesen: 85657# 4 @  
Danke Werner! Auch für Ihre Antwort in Juli. ;-)

(Weihnachts)grüsse van Damian
 
Manne Am: 28.12.2014 12:09:35 Gelesen: 85596# 5 @  
Hallo,

habe hier eine Ansichtskarte aus Künzelsau vom 3.5.1902, frankiert mir 5 Pfg Germania mit Lochung M, kennt die jemand?

Gruß
Manne


 
stampmix Am: 15.03.2015 13:44:01 Gelesen: 85383# 6 @  
Hallo zusammen,

dann versuche ich auch mal mein Glück. Eine Perfin-Marke auf einer Ansichtskarte? Ist das eine Firmenperforation? Wohl eher nicht.

Ein einfaches "T":



Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?

mit bestem Gruss
stampmix
 
Holzinger Am: 15.03.2015 16:25:29 Gelesen: 85359# 7 @  
@ stampmix [#6]

T-1-2, Leonard Tietz Köln (später Kaufhof) 5 1/2 hoch, 8 Löcher, 1913-36

Die T-1-1 (Berlin) schließe ich auf Grund des Datums auf der Karte aus (1932-45) aus.

Du hast Recht. Genau um solche "Falschanwendungen" zu verhindern, wurde ja gelocht.
 
stampmix Am: 16.03.2015 18:14:21 Gelesen: 85306# 8 @  
@ Holzinger [#7]

Hallo Holzinger,

vielen Dank für deine Hilfe. Die Tietz waren damals ja eine richtige Kaufhaus-Dynastie. Ich kannte nur Hermann Tietz (Hertie) und wusste gar nicht, dass auch Kaufhof diese Wurzeln hatte.

Wir sollten davon ausgehen, dass bei der Verwendung der "Firmen"-Briefmarke auf einer Ansichtskarte vom Drachenfels alles mit rechten Dingen zuging.

mit bestem Gruss
stampmix
 
Holzinger Am: 16.03.2015 20:27:43 Gelesen: 85293# 9 @  
@ stampmix [#8]

Ja, "HERTI" hatte das Stammhaus auf der Sorge (Einkaufsstraße) in Gera/Thüringen.

Leider ist das bis zur Wende als Großkaufhaus genutzte Gebäude heute eine "leere Hülle" in bester Lage.
 
Argentina Am: 29.03.2015 16:40:18 Gelesen: 85193# 10 @  
Ich bin ein Sammler aus Argentinien und ich habe einige deutsche Lochungen, die Ich konnte die Bedeutung der Buchstaben zu finden. Ich schätze, wenn Sie mir helfen und mir sagen, was bedeutet.

Danke, Silvia

I'm a collector from Argentina and I have some German perfins that I couldn´t find the meaning of the initials. I appreciate if you can help me and tell me what means. Thank you, Silvia






 
Manne Am: 12.04.2015 16:24:41 Gelesen: 85130# 11 @  
Hallo,

habe wieder einige Perfins die ich nicht zuordnen kann. Vielleicht sind ja die Spezialisten in der Lage.

Gruß
Manne




















 
zockerpeppi Am: 12.04.2015 20:11:48 Gelesen: 85105# 12 @  
Ich hätte da auch einen Beleg:

Einschreiben der Dresdner Bank Nürnberg im Ortsverkehr, vom 30.8.35 frankiert à 38 Rpf. Die 8ter Marke ist perforiert auf zwei Zeilen: Dr.B. N.




beste Sammlergrüße
Lulu
 
Manne Am: 13.04.2015 09:38:08 Gelesen: 85073# 13 @  
Guten Morgen,

hier weitere Lochungen, vielleicht kann jemand diese zuordnen.

Gruß
Manne




















 
Manne Am: 13.04.2015 09:44:39 Gelesen: 85067# 14 @  
Weitere:




















 
Manne Am: 13.04.2015 09:52:50 Gelesen: 85060# 15 @  
Und der Rest, hatte meine Sammlung durchforstet, die Lochungen haben sich zufällig eingefunden.


















 
rostigeschiene (RIP) Am: 13.04.2015 14:52:45 Gelesen: 85033# 16 @  
Hallo Jungs und Mädels,

im Moment habe ich kaum Zeit mich mit den gelochten Marken zu beschäftigen. Leider. Ich denke, dass ich in der kommenden Woche etwas Zeit frei machen kann, dann gibt es auch Antworten auf eure Fragen.

Bis dann Gruß Werner
 
Kirsten Mohi Am: 07.06.2015 13:06:20 Gelesen: 84749# 17 @  
Hallo zusammen,

könnt ihr mir bitte etwas zu dieser Lochung sagen?

Danke

Gruß
Kirsten


 

Das Thema hat 192 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 3 4 5 6 7 8 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.