Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Alliierte Besetzung: Frei durch Ablösung Reich noch in 1948 ?
Das Thema hat 27 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 oder alle Beiträge zeigen
 
rostigeschiene Am: 10.10.2011 14:51:08 Gelesen: 15796# 1 @  
Hier habe ich einen Brief des Arbeitsamtes Coburg, Nebenstelle Kronach, vom 18.12.1948.



Mich wundert dass im Arbeitsamt der Stempel „Frei durch Ablösung Reich“ 1948 noch verwendet wurde. War diese Vorgehensweise überhaupt statthaft? Waren die Arbeitsämter eigentlich von den Postgebühren befreit?

Werner
 
BD Am: 29.04.2012 09:06:58 Gelesen: 15067# 2 @  
Hallo,

nach dem Handbuch "Postgebührenablösung" von Lothar und Jan Thieme (Band 171, Poststempelgilde):

Nach Vorläufern gab es vom 3.9.1945- 31.03.1953 in Bayern rechts des Rheines eine Postgebührenablösung, die Anfangs mit dem alten Begriff "Frei durch Ablösung Reich" und später auch durch "Frei durch Ablösung" zu kennzeichnen war.

Dieser Sonderregelung nur in Bayern führte bei Briefen in andere Teile der Amerikanischen Zone und in andere Besatzungszonen zu Verwirrungen und Nachtaxierungen. Die OPD Karlsruhe bestätigte die Richtigkeit dieser Kennzeichnung und erläuterte, das eine Nachtaxierung zu streichen ist.

Beste Grüße Bernd
 

Das Thema hat 27 Beiträge:
Gehe zu Seite:  1   2 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.