Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Frankaturen Russland 1845 bis 1918 und 1992 bis heute
Cantus Am: 03.04.2015 02:04:10 Gelesen: 2734# 1 @  
Der folgende Brief mit den, wie ich trotz der ungewöhnlichen Form vermute, regulären Freimarken lief am 18.6.2013 von Moskau nach Clausthal-Zellerfeld. Auf allen Marken scheinen Kirchen abgebildet zu sein; kann jemand da weitere Informationen liefern?



Viele Grüße
Ingo
 
Francysk Skaryna Am: 03.04.2015 16:50:06 Gelesen: 2701# 2 @  
Moin Cantus,

bei der Frankatur handelt es sich in der Tat um regulären Freimarken, die 2009 als Шестой выпуск стандартных почтовых марок Российской Федерации / Sechste [Dauer]Ausgabe von Briefmarken der Russischen Föderation zum Ersttag 1. Oktober herausgegeben wurde. Die Serie findest Du auch bei der Rusmarka. [1]

Die Marke zu einen Rubel zeigt den Kreml des Astrachaner Khanates [2]

Auf der 4 Rubel - Marke ist der Nischni Nowgoroder Kreml abgebildet. [3]

Der Kreml von Nowgorod ziert die Marke zu 5 Rubel. [4]

Motiv des 10 Rubel - Wertes ist der Moskauer Kreml. [5]

Und auf dem Wert zu 25 Rubel ist der Rjasaner Kreml zu sehen .[6]

Gruss

[1] http://rusmarka.ru/catalog/marka/position/19827.aspx
[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Astrachaner_Kreml
[3] http://de.wikipedia.org/wiki/Nischni_Nowgoroder_Kreml
[4] http://de.wikipedia.org/wiki/Nowgoroder_Kreml
[5] http://de.wikipedia.org/wiki/Moskauer_Kreml
[6] http://de.wikipedia.org/wiki/Rjasan
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.