Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Rotes Kreuz
Das Thema hat 213 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6   7   8 9 oder alle Beiträge zeigen
 
skribent Am: 20.05.2018 17:46:43 Gelesen: 37185# 139 @  
Guten Abend,

"Zürich - Ausstellungszug des IKRK", das war das Motto einer Vorstellungsreise 1944 durch die Schweiz mit Halt auf 70 verschiedenen Bahnhöfen.

Wegen rückläufigem Spendenaufkommens musste des Int. Komitee des Roten Kreuzes (IKRK) das Schweizervolk über sein weiteres humanitäres Wirken in Notgebieten und Kriegsgefangenenlagern und der Notwendig reichlicher Spendenfreudigkeit überzeugen. Der Ausstellungszug war voll an Exponaten, mit denen das IKRK seine Tätigkeit gut darstellen konnte.



Um die postalische Werbung zu nutzen legte das IKRK Postkarten auf, die auf der Vorderseite das Gebiet der Schweiz und die Route durch die Schweiz neben einer Zug-Darstellung zeigten.



Auf der Anschriftenseite war oben links der Ausstellungszug in roter Farbgebung abgebildet, dazu wurde auf der linken Seite noch ein Cachet aufgesetzt, ebenfalls in rot und das Wertzeichen (freie Wahl) wurde mit dem Stempel des SCHWEIZ. AUTOMOBIL-POSTBUREAU in der Zeit vom 21. bis 25. Juni 1944 entwertet.



In 28 der 70 Städte, die der Ausstellungszug anfuhr, wurde ein Tag vorher bei der Post ein Maschinenstempel mit einer Werbeflagge mit Inhalt "Besucht den Ausstellungszug des IKRK" eingesetzt.

Durch die unterschiedlichen Bevölkerungsschichten und deren Wohnorte wurden die 28 Postämter so gewählt, dass in den deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Städten die entsprechende Anzahl Stempel zu Einsatz kam (17 x deutsch, 8 x französisch und 3 x italienisch).

Auch heute, über 70 Jahre später, ist nicht konkret festgelegt, um welche Lokomotive es sich handeln könnte.

Hier eine kleine Auswahl der Möglichkeiten: Ae 3/6 I oder Ae 4/7 oder Ae 8/14 11801.

MfG >Franz<
 
Seku Am: 11.06.2018 11:39:30 Gelesen: 33915# 140 @  
@ [#110]

Das gezeigte stammte aus dem Kleinbogen B 246 - Hierzu gehörte noch Mi.-Nr. 4827 - aus der heutigen Post


 
wajdz Am: 12.06.2018 12:15:14 Gelesen: 33817# 141 @  
In Rumänien gab es vor 1898 das öffentliche Aviasan Air Ambulance System. Das öffentliche Netzwerk hatte mehrere Flugzeuge in den wichtigsten Regionen, die Notfallpatienten transportierten, wurde aber nach der Wende aus Geldmangel aufgelöst.

Rumänien MiNr 2664



Inzwischen gibt es Vorschläge, die Versorgung mit technisch perfekten neuen Flugzeugen nicht nur für Transplantationsflüge, sondern auch für jeden Notfalltransport wieder einzurichten.

MfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 13.06.2018 12:24:47 Gelesen: 33761# 142 @  
@ wajdz [#141]

Auf Hinweis von Seku Korrektur zum oben genannten Beitrag, statt

In Rumänien gab es vor 1898 soll es heißen - In Rumänien gab es bis zum Ende des Kommunistischen Systems ...

Danke u. mfG Jürgen -wajdz-
 
wajdz Am: 17.06.2018 17:52:41 Gelesen: 33540# 143 @  
1952 von Mitgliedern der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft als gemeinnützige private Stiftung gegründet, hat die Schweizerische Rettungsflugwacht ihren Sitz am Flughafen Zürich.

1971 erhielt die Rega den ersten ausschliesslich aus Gönnergeldern finanzierten Helikopter, eine SE 316 Alouette III, mit der im gleichen Jahr zum ersten Mal zwei deutsche Alpinisten mit der Seilwinde direkt aus der Eigernordwand gerettet wurden.

Schweiz MiNr 978



Die Flotte besteht inzwischen aus 18 Helikoptern und 3 Ambulanzjets, die in den nächsten Jahren erheblich verjüngt und ausgebaut werden soll.

MfG Jürgen -wajdz-

https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizerische_Rettungsflugwacht#1970er-Jahre
 
Seku Am: 18.06.2018 12:48:21 Gelesen: 33466# 144 @  
Frankreich 1978 Mi.-Nr. 2129-30 - "Die Stadtratte und die Feldratte" sowie "Der Hase und die Schildkröte"


 
wajdz Am: 18.06.2018 14:59:11 Gelesen: 33458# 145 @  
@ wajdz [#143]

Die Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG wurde 1933 gegründet mit dem Ziel, durch Präventionsarbeit und Ausbildung von Rettungsschwimmern die Zahl der Wasserunfälle und der Todesfälle durch Ertrinken zu verringern.

Schweiz MiNr 2060



Bestehend aus rund 130 Sektionen als eigenständige, gemeinnützige Vereine sind sie mit ihrer jährlich stattfindenden Delegiertenversammlung seit 1862 Mitglied in ihrem Dachverband, dem Schweizerischen Roten Kreuz.

MfG Jürgen -wajdz-

https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizerische_Lebensrettungs-Gesellschaft
 
Sachsendreier53 Am: 20.06.2018 08:02:04 Gelesen: 33410# 146 @  
Geschäftspostbrief aus 5630 HEILBAD HEILIGENSTADT vom 31.07.1990 mit DDR Frankatur, 2x MiNr.1207 5(Pf), Ausg.vom 13.09.1966 (aus Satz 1207-1209), Blutspendewesen; Gesundheitserziehung; Zusammenarbeit der internationalen Hilfsorganisationen Motiv: Internationales Symbol für das Blutspendewesen



mit Sammlergruß,
Claus
 
wajdz Am: 21.06.2018 18:12:59 Gelesen: 33282# 147 @  
@ Manne [#77]

In Großbritannien zum Jubiläum 100 Jahre Rote Kreuz (1963) aus einer Serie mit drei Werten die MiNr 362.



MfG Jürgen -wajdz-
 
Cantus Am: 02.08.2018 23:23:22 Gelesen: 29694# 148 @  
Von mir eine Ansichtskarte mit Motiven aus dem Militärwesen, herausgegeben vom Verband deutscher Krankenpflegeanstalten vom Roten Kreuz.





Viele Grüße
Ingo
 
Totalo-Flauti Am: 04.08.2018 07:55:36 Gelesen: 29584# 149 @  
Liebe Sammlerfreunde,

in Leipzig wurde 1957 mit einem Werbeklischee in einem Maschinenstempel des BPA 32 (hier auf einem Ortsbrief) Werbung für das Deutsche Rote Kreuz gemacht.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti.


 
wajdz Am: 10.08.2018 16:46:50 Gelesen: 29124# 150 @  
@ Christian [#47]

Zu diesem Beitrag, vor 10 Jahren eingestellt, hier nun einige Angaben. Intenet-Kataloge machen es möglich.



Merode Denkmal - Belgien MiNr 104, 1914-10-03 Zuschlagmarke

Im Kampf um die Unabhängigkeit von den Niederlanden führte die Septemberrevolution 1830, an der unter anderem der Graf von Merode beteiligt war, zu den am 3. November in ganz Belgien stattfindenden Wahlen zu einem Nationalkongress

König Albert I. Rotes Kreuz - Belgien MiNr 108, 1914-10-03 Zuschlagmarke, Motiv einer vorhergehenden Freimarkenausgabe

Albert I. (* 8. April 1875 im ‘Palais de la Régence’, Brüssel; † 17. Februar 1934) aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha, war von 1909 bis zu seinem Tod König der Belgier.

Die dritte Marke ist eine Spendenmarke.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 21.09.2018 21:55:39 Gelesen: 27155# 151 @  
Frankreich 1968 Mi.-Nr. 1647 - Barockmaler Nicolas Mignard

https://de.wikipedia.org/wiki/Nicolas_Mignard
 


wajdz Am: 21.11.2018 21:26:37 Gelesen: 23554# 152 @  
Das Rote Kreuz kennzeichnet Sanitätspersonal und Ärzte für die Streitkräfte sowie medizinische Versorgungseinrichtungen auf dem Schlachtfeld und in der Etappe, ebenso die Transporteinrichtungen (Sanitätswagen, Lazarettzüge, -schiffe -flugzeuge).

Die Frankreich MiNr 1434, 1964-12-14



ist dem französischer Militärarzt und Chirurgen Dominique Jean Larrey, auch (Baron) Dominique-Jean Larrey (* 8. Juli 1766, † 25. Juli 1842) gewidmet, Oberfeldscher der Großen Armee von Napoleon I. und dessen persönlicher Leibarzt. Er führte beispielsweise 1793 gegen große Widerstände seine Idee der « Ambulance volante » (deutsch: „fliegende Lazarette“) ein und organisierte Feldlazarette in Indien und Ägypten.

Sein Lebenslauf wäre ein guter Stoff für einen opulenten Historienfilm:
https://de.wikipedia.org/wiki/Dominique_Jean_Larrey

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 18.12.2018 21:35:46 Gelesen: 21949# 153 @  
Frankreich 1997 Mi.-Nr. 3261 aus Plusbrief Frohe Weihnachten



https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ST=843&CP=0&F=1#newmsg # 264
 
wajdz Am: 22.12.2018 18:24:20 Gelesen: 21881# 154 @  
@ wajdz [#124]

Hier ein MWSt zum VII. Kongress des Deutschen Roten Kreuzes der DDR, der 1978 in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) stattfand

DDR MiNr 2171



Maschinenwerbestemel BERLIN · 5.11.78

Das DRK der DDR hatte den Charakter einer Massenorganisation, die die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben auch ohne Mitgliedschaft in der SED oder einer der Blockparteien ermöglichte.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Altmerker Am: 05.02.2019 15:06:26 Gelesen: 20499# 155 @  
Ein Rote-Kreuz-Beleg von 2007, ein Markenset, fällt auch unter Ganzsachen bzw. unter P.P.


 
wajdz Am: 05.02.2019 18:39:44 Gelesen: 20480# 156 @  
@ wajdz [#147]

Brief England - Deutschland (DDR) Bleistift-Vermerk Ankunft 26.8.63, frankiert mit 3 x Großbritannien MiNr 362, MiNr 319



MWst HUDDERSFIELD YORKSHIRE • 20. AUG 1963 • 1863 RED CROSS CENTENARY- A CENTURY OF SERVICE 1963 , Zudruck: Porträt HENRY DUNANT, Logo und Text

MfG Jürgen -wajdz-
 
Totalo-Flauti Am: 16.02.2019 12:41:18 Gelesen: 20065# 157 @  
Liebe Sammlerfreunde,

Die Firma Briel-KG aus Leipzig hat sich der Herstellung von Verbandskästen und Sanitätsbedarf verschrieben. Die Firma wurde August 1937 im Handelsregister eingetragen. Sie wurde im Mai 2014 gelöscht. Der gezeigte Verbandskasten ist aus einer Auktion für Oldtimerzubehör [1] und stammt aus dem Jahr 1968.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti.



[1] https://www.oldtimer-ersatzteile-hermel.de/verbandkasten-briel-kg-erste-hilfe-kasten-ddr-1968-14348.html (Angabe Link wegen Urheberschutz)
 
Cantus Am: 16.02.2019 17:49:38 Gelesen: 20046# 158 @  
Hier ist ein Brief vom Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Wolfratshausen, gelaufen am 25.8.1971 nach Augsburg.



Viele Grüße
Ingo
 
Seku Am: 01.03.2019 09:46:19 Gelesen: 19578# 159 @  
St. Thomas und Prinzeninsel 1988 Block 183



125 Jahre Rotes Kreuz mit spanischem Bahnpostwagen
 
zockerpeppi Am: 01.03.2019 22:47:08 Gelesen: 19538# 160 @  
@ wajdz [#152]

Ich liebe historische Romane und im Bezug auf Dominique Jean Larrey gibt es einen tollen Roman: Der Chirurg Napoleons von Johannes K. Soyener

Ich hatte das Buch im Nu verschlungen! Kann ich nur empfehlen.

Lulu
 
wajdz Am: 08.03.2019 20:08:26 Gelesen: 19135# 161 @  
@ zockerpeppi [#160]

Danke für den Tipp. Kann ich mir morgen in der Bibliothek abholen. Damit ist das Wochenende ausgefüllt. ;-)

Das Rote Kreuz besteht inzwischen mehr als 150 Jahre.

Österreich MiNr 1920, 1988-05-06



Man muß in unseren Breiten nur alt genug werden, um auch mal in einem Rettungswagen transportiert zu werden. Dann werden die Anlässe häufiger. Gut ist, wenn man dann mit eigener Kraft wieder in die „Häuslichkeit“ zurückkehren kann.

MfG Jürgen -wajdz-
 
hajo22 Am: 18.03.2019 14:21:07 Gelesen: 18885# 162 @  
Deutsches Rotes Kreuz Düsseldorf, Auskunftsstelle über Kriegsgefangene.

Portofreier Brief (Vordruck auf dem Couvert: Kriegsgefangenenpost gebührenfrai) vom 30.9.1954 aus Düsseldorf nach Wuppertal-Barmen.



Den Inhalt/Vordruck des Briefes habe ich eingescant.




hajo22
 
Manne Am: 21.03.2019 10:41:40 Gelesen: 18803# 163 @  
Hallo,

ein Luftpost-Brief aus Helsinki vom 24.01.1955 an die Fa. Schmid-Schlenker in Bad Dürrheim.

Gruß
Manne


 

Das Thema hat 213 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6   7   8 9 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.