Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Kreisobersegmentstempel auf Belegen - Kreisstempel mit Segment oben
Das Thema hat 1743 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 4 14 24 34 44 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63   64   65 66 67 68 69 70 oder alle Beiträge zeigen
 
inflamicha Am: 02.05.2020 20:13:56 Gelesen: 69680# 1569 @  
@ webpirate [#1568]

derzeit mit Frühverwendungsdatum vom 8.3.1902 bei Dieter Sejak registriert. Meiner ist etwas mehr als ein Jahr älter

Hallo Denis,

Du meinst sicher ein Jahr jünger, oder?

Gruß Michael
 
webpirate Am: 02.05.2020 22:15:19 Gelesen: 69651# 1570 @  
@ inflamicha [#1569]

Wohl wahr, :-) so war es gemeint.

Gruß
Denis
 
webpirate Am: 06.05.2020 20:01:48 Gelesen: 68075# 1571 @  
Heute mal einen kleinen Funken Urlaubsfeeling mit einem KOS von der Insel Usedom

UECKERITZ / auf USEDOM / * * / 19.6.11



Gruß
Denis
 
webpirate Am: 07.05.2020 19:44:09 Gelesen: 67620# 1572 @  
Nach Sonne und Strand gehts heut wieder in den Süden in die OPD Konstanz

OBERBERGEN / (KAISERSTUHL) / * * / 22.1.18




Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 08.05.2020 18:06:01 Gelesen: 67133# 1573 @  
Hallo,

eine Postsache:



Die Karte ist mit dem KOS REKAU (KR. PUTZIG) 15 3.20 * 10-11 V. * versehen. Zum Zeitpunkt der Abstempelung war Rekau bereits polnisch, da der Kreis Putzig zum Polnischen Korridor gehörte, welcher im Januar 1920 vom Deutschen Reich abgetrennt und Polen zugeschlagen wurde. Der neue Name lautete Rekowo Górne.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 08.05.2020 20:10:12 Gelesen: 67111# 1574 @  
Zur Abwechslung von mir heute mal ein als Gelegenheitsstempel verwendeter KOS

MAGDEBURG- / AUSSTTELLUNG / * * / 22.9.35 mit Uhrzeit im 24h-Format



Diesen Stempel gibt es auch noch mit Uhrzeitformat V/N. Erstmalig kam dieser bereits 1889 zur 3. Allgemeinen Landwirtschaftlichen Ausstellung zum Einsatz. Nochmals nachgewiesen dann am 4.6.1904 für eine andere Ausstellung. Wiederverwendet wurde er dann erst in 1934, nachweisbar bisher vom 10.7.1934 und dann mit 24h-Uhrzeitformat vom 13.7.1934 sowie 20.9.35-22.9.35.

Weiterhin lassen sich noch ein Abschläge vom 23.9.35 sowie 27.9.35 mit Uhrzeitformat V/N finden.

Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 09.05.2020 13:42:09 Gelesen: 66846# 1575 @  
Hallo,

von mir ein Irrläufer, der abgeschlagene KOS verdankt sich diesem Umstand:



Der Faltbrief mit Zähldienstmarke vom Amtsgericht Cosel in Oberschlesien war zunächst nach Niesnaschin bei Sakrau adressiert. Wie der Landbriefträger notierte befand sich der Empfänger jetzt andernorts- die Ankunft dort bezeugt der Stempel POLNISCH-NEUKIRCH 22 4.03 * 8-12 N. *. Leider wurde der KOS direkt auf dem Ankunftsstempel von Sakrau angebracht, wodurch die Lesbarkeit etwas leidet. Da der Empfänger auch mit Hilfe des Gemeindevorstehers in Polnisch-Neukirch nicht zu ermitteln war wurde der Brief nach Cosel zurückgesandt.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 09.05.2020 18:12:32 Gelesen: 66786# 1576 @  
Mich zieht es heute in die OPD Leipzig

BÖHLITZ- / EHRENBERG / * * / 13.8.01



Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 10.05.2020 21:07:58 Gelesen: 66242# 1577 @  
Guten Abend,

ein Brief mit Reklame für Korb- und Holzwaren:



Die Frankatur des Briefes nach Küps in Bayern wurde mit dem KOS EBERSDORF (WERRABAHN) 21 8.02 * 1-8 V. * entwertet. Ebersbach bei Coburg besaß seit 1858 einen Eisenbahnanschluss an die eingleisige Werrabahn, die damals Eisenach und Lichtenfels verband.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 11.05.2020 19:37:54 Gelesen: 65867# 1578 @  
Von mir eine Postkarte aus der OPD Coblenz, gelaufen nach Wittelsheim und am Aufgabeort mit einem KOS versehen

NEUWIED / WEISSENTHURM / 20.1.92




Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 11.05.2020 21:15:53 Gelesen: 65839# 1579 @  
Guten Abend,

heute eine Postkarte nach Hagen in Westfalen:



Die Oktober-Meldekarte mit bar am Schalter bezahltem Porto trägt den KOS CAAN-MARIENBORN 2 10.23 * 5-6 N. *. Der inzwischen Kaan-Marienborn geschriebene Ort gehört heute zur Großstadt Siegen.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 12.05.2020 21:54:42 Gelesen: 65444# 1580 @  
Guten Abend,

eine portopflichtige Dienstsache von der Gerichtskasse an das Amtsgericht in Cosel:



Die Entwertung der Marke erfolgte mit dem KOS KATTOWITZ (OBERSCHLESIEN) 27 1.91 * 5-6 N. *.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 13.05.2020 06:33:25 Gelesen: 65328# 1581 @  
Cosel nehme ich doch gleich mal als Vorlage mit einer leider etwas verratzten Postkarte mit passendem KOS

COSEL- / ODERHAFEN / * * / 2.4.04



Die Karte lief an eine Papierfabrik in Heidenau in Sachsen.

Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 13.05.2020 21:05:10 Gelesen: 65120# 1582 @  
Guten Abend,

nach langem mal wieder ein Bahnhofsstempel:



Die Ganzsachenpostkarte nach Aerzen bei Hameln zeigt den KOS OSTERWALD (KR. HAMELN)-BAHNHOF 13/12.06 * 7-8 V. *. Der hier gemeinte Ort ist heute ein Ortsteil des Fleckens Salzhemmendorf im niedersächsischen Landkreis Hameln-Pyrmont.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 14.05.2020 19:38:39 Gelesen: 64903# 1583 @  
Ich kann heute mal wieder ein Frühdatum zeigen

CRONE / AN DER BRAHE / * * / 9.9.98




Gruß
Denis
 
webpirate Am: 15.05.2020 19:31:27 Gelesen: 64678# 1584 @  
Frisch eingetrudelt, kann ich heute auch noch einen Bahnhof zeigen

MÖRCHINGEN (LOTHR.) / BAHNHOF / * * / 10.2.03



und ergänzend dazu gleich noch den zweiten KOS aus Mörchingen

MÖRCHINGEN / (LOTHRINGEN) / * * / 13.12.92




Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 15.05.2020 20:00:30 Gelesen: 64669# 1585 @  
Guten Abend,

noch ein Brief nach Küps in Bayern:



Die Markenentwertung erfolgte mit dem Stempel WEIDHAUSEN (HZGTH. COBURG) 16/4 12 * 11-12 V. *. Die oberfränkische Gemeinde Weidhausen bei Coburg mit heute über 3.100 Einwohnern liegt im Südosten des Landkreises Coburg.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 16.05.2020 08:06:19 Gelesen: 64570# 1586 @  
Heute zieht es mich in die OPD Oldenburg mit einer nach Oldenburg gelaufenen Ganzsache

NEUENKIRCHEN / OLDENBURG / * * / 24.1.01



Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 16.05.2020 21:13:10 Gelesen: 64408# 1587 @  
Guten Abend,

mein heutiger Brief kommt wieder aus dem Osten:



Der Feldpostbrief trägt den Aufgabestempel ROSENTHAL (KR. BRESLAU) 27.3.15 * 11-12 V. *. Rosenthal wurde zum 1. April 1928 nach Breslau eingemeindet.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 17.05.2020 12:21:34 Gelesen: 64229# 1588 @  
Ich mache einmal in der OPD Cöln weiter:

SCHÖNAU / (BZ. CÖLN) / 22.6.90



Gruß Denis
 
inflamicha Am: 17.05.2020 21:21:48 Gelesen: 64129# 1589 @  
Guten Abend,

Denis ich folge Dir:



Die Ankunft der Ansichtskarte aus Köln dokumentiert der Stempel STAMMHEIM (RHEINLAND) 15/5.98 9-10 V.. Stammheim wurde am 1.4.1914 zusammen mit der ehemals eigenständigen Stadt Mülheim am Rhein nach Köln eingemeindet.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 18.05.2020 21:54:58 Gelesen: 63812# 1590 @  
Guten Abend,

eine Postkarte an den Verlag der Leipziger Bienenzeitung:



Die Frankatur wurde mit dem KOS VOLPERSDORF (KR. NEURODE) 15 12 27 * 15-16 * entwertet. Das Dorf am Fuß des Eulengebirges gehört heute zu Polen und heißt Wolibórz.

Gruß Michael
 
inflamicha Am: 19.05.2020 21:54:52 Gelesen: 63378# 1591 @  
Guten Abend,

folgenden Stempel gibt es mit 4 verschiedenen Unterscheidungsbuchstaben:



Auf dieser Ganzsachenpostkarte nach Stolp in Pommern prangt der KOS HIRSCHBERG (SCHLESIEN) 27/9 87 * 9-10 V. a, welcher auch mit den Buchstaben b, c und d angefertigt wurde. Die Stadt Hirschberg (polnisch Jelenia Góra) gehört seit 1945 zu Polen.

Gruß Michael
 
webpirate Am: 21.05.2020 07:14:26 Gelesen: 62850# 1592 @  
Dann ergänze ich mal einen weiteren UB aus Hirschberg

HIRSCHBERG / (SCHLESIEN) / * c / 28.7.98



Gruß
Denis
 
inflamicha Am: 21.05.2020 20:42:56 Gelesen: 62707# 1593 @  
Guten Abend,

eine Faltbriefhülle aus Salzuflen:



Der Brief an "das Amt" (erinnert mich irgendwie an die gleichnamige Serie mit Jochen Busse) trägt den Ankunftsstempel PETERSHAGEN (WESER) 26 I 94 * 1-8 V. *. Die heutige Stadt Petershagen aus dem Zusammenschluss von 29 Gemeinden liegt im äußersten Nordosten des Kreises Minden-Lübbecke (Nordrhein-Westfalen).

Gruß Michael
 

Das Thema hat 1743 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 4 14 24 34 44 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63   64   65 66 67 68 69 70 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.