Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Philaseiten Adventskalender
Das Thema hat 1435 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 9 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28   29   30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 49 58 oder alle Beiträge zeigen
 
skribent Am: 12.12.2014 14:50:17 Gelesen: 282758# 686 @  
Hallo Zusammen,

kann man das noch toppen?



Viele Grüße!
Franz
 
Manne Am: 12.12.2014 15:52:50 Gelesen: 282749# 687 @  
Dann mache ich weiter.

Gruß
Manne


 
Georgius Am: 12.12.2014 16:09:16 Gelesen: 282744# 688 @  
Eine deutliche 12 auf blauem Grund paßt zum heutigen Tag.

Es ist die Nr.21A von Schweden.



Viele Grüße
Georgius
 
Marcel Am: 12.12.2014 17:11:41 Gelesen: 282727# 689 @  
Na - Wunschzettel schon abgegeben?



schöne Grüße
Marcel
 
briefmarkenwirbler24 Am: 12.12.2014 18:21:36 Gelesen: 282709# 690 @  
Guten Abend,

auch bei Irland lassen sich schöne Motive zum 12.12 finden :):



links : Lugallasee, Wicklowberge (was für eine tolle Landschaft)
oben mitte : Die Geburt Christi
oben rechts: Flucht nach Ägypten
unten : Pulsierendes Herz
 

LG

Kevin
 

zockerpeppi Am: 12.12.2014 19:43:37 Gelesen: 282688# 691 @  
@ skribent [#686] Klasse
@ Marcel [#689] gerade eben
@ briefmarkenwirbler24 [#690] schön deine Eire Marken

Mein Türchen 12:

12.12.80 und 12.12.62





schönen Abend noch

Lulu
 
Manne Am: 12.12.2014 20:20:16 Gelesen: 282677# 692 @  
Guten Abend,

dann bringe ich meine weiteren 12er in Stellung.

Gruß
Manne




 
Pepe Am: 12.12.2014 21:35:52 Gelesen: 282660# 693 @  
Überschrift: Mehr Stationen - längere Zustelldauer



Pin hat Grenzen. Also folgt der zweite Player. Und so dauert's halt ein bissel länger.

Nette Grüße
Pepe
 
zockerpeppi Am: 13.12.2014 00:14:28 Gelesen: 282633# 694 @  
Türchen 13:

Ein Beleg an die Internationale Bank vom 6.11.70 frankiert à 13 Fr
Ein Beleg vom Notar Constant de Muyser aus Wiltz vom 13.12.33, frankiert à 75c



gute Nacht
Lulu
 
merkuria Am: 13.12.2014 08:26:11 Gelesen: 282577# 695 @  


Das 13. Türchen zeigt uns einen wunderbaren Dreizehner auf der ersten Markenausgabe des Königreichs Hawaii vom 1. Oktober 1851 (Mi Nr. 3) Die Marken werden auch Missionarsmarken genannt, da ihr Herausgeber Postmeister Henry Martyn Whitney (1824–1904) Sohn von in Hawaii ansässigen Missionaren war.
 
Manne Am: 13.12.2014 08:43:40 Gelesen: 282573# 696 @  
Aus Malta meine erste 13.

Gruß
Manne


 
Heinz 7 Am: 13.12.2014 09:58:40 Gelesen: 282552# 697 @  
@ merkuria [#695]

Hallo Jacques,

zu Deiner Hawaii-Marke: Schön wäre es, diese Marke im Original zu besitzen, nicht wahr? Es ist nämlich eine Weltrarität, von der es ungebraucht gerade mal noch 7 Stück gibt. Gestempelt/auf Brief oder Fragment kommen dann noch 63 dazu, total also 70. (Census Siegel/Trepel, 1995).

Unser Schweizer Beitrag hat ein "etwas" breiteres Vorkommen mit einer ursprünglichen Auflage von 5 Millionen Stück. Sie hatte eine Kursdauer von 27 Jahren.



Es ist die die Zumstein Nr. 139 (Michel Nr. 139x) und zeigt den Schweizer Nationalhelden "Wilhelm Tell". Auf dieser Ausgabe/Bogenecke von 1915 sieht man sehr schön das Papier 8 (nach Zumstein): "sämisch, mit Wasserzeichen (Schweizer Kreuz)", das damals für einige Briefmarken verwendet wurde.

Für mich eine wunderschöne Marke, die ich schon als kleiner Junge bewunderte.

Heinz
 
Wim Ehlers Am: 13.12.2014 11:04:52 Gelesen: 282547# 698 @  
Meine ersten 13er kommen aus Großbritannien:



Beste Grüße
Wim
 
Marcel Am: 13.12.2014 11:53:05 Gelesen: 282536# 699 @  
@ zockerpeppi [#691],

dann sollten Deine Wünsche doch in Erfüllung gehen.

Für die Anderen: - jetzt noch schnell die Weihnachtswünsche los werden!



Ein schönes Adventswochenende!
wünscht Marcel
 
briefmarkenwirbler24 Am: 13.12.2014 13:05:03 Gelesen: 282526# 700 @  
Guten Tag,

das Türchen 13, also besser gesagt die Nominale 13 sollte wohl bei jedem Land sehr selten vorkommen, denn wofür brauchte man schon diesen Wert?

Hier meines Wissens die einzigen 13´er Sondermarken:



links: Verlegung des Transatlantik-Telegraphenkabels (EUROPA)
rechts: Oscar Wilde --> Schriftsteller

LG

Kevin
 
merkuria Am: 13.12.2014 15:24:27 Gelesen: 282511# 701 @  
@ Heinz 7 [#697]

Hallo Heinz,

schön dass Du auch wieder mitmachst beim Adventskalender! Macht mir jeden Tag Spass, etwas Spezielles für diese Rubrik zu suchen. Für die morgige 14 bin ich auch schon fündig geworden!

schönes Wochenende
Jacques
 
merkuria Am: 13.12.2014 16:10:50 Gelesen: 282498# 702 @  
@ briefmarkenwirbler24 [#700]

Hallo Kevin,

in der Tat ist die Wertstufe 13 nicht gross verbreitet! Ich weiss aber, dass sie in den USA von 1975 bis 1985 weit verbreitet war. Die Verwendung war in jener Zeit für folgende Posttaxen notwendig:

31.12.1975 - 28.05.1978 Porto für Inlandbrief bis 1 Unze
29.05.1978 - 21.03.1981 Zuschlag für jede weitere Unze zum Inlandbrief-Porto von 15 Cents
01.11.1981 - 16.02.1985 Porto für Inland-Postkarte/Ansichtskarte

liebe Grüsse
Jacques
 
Wim Ehlers Am: 13.12.2014 16:15:10 Gelesen: 282496# 703 @  
@ merkuria [#701]

Hallo Jaques,

als Initiator dieses Themas will ich Dir an dieser Stelle ausdrücklich zustimmen. Dabei macht es nicht nur Spaß nach der jeweiligen Zahl auf Marke oder Stempel zu suchen, sondern auch viele neue Informationen zu Hintergründen der Verausgabung der Marken zu erhalten. Und das quer durch alle Sammelgebiete der Philatelie.

Meinen 13ten setze ich fort mit den USA.





Beste Grüße
Wim
 
merkuria Am: 13.12.2014 18:40:43 Gelesen: 282476# 704 @  
@ Wim Ehlers [#703]



Als China-Sammler lege ich gleich noch einen 13. drauf!

Obenstehende Marke ist innerhalb der Dauermarkenausgabe der Republik China 1919 (Mi Nr. 159 II) und mit kleinen zeichnerischen Veränderungen 1923 (Mi Nr. 199) ausgegeben worden. Die linke Marke ist die 1919, die rechte Marke die 1923 ausgegebene. Diese und eine weitere Ausgabe von 1932 sind übrigens die beiden einzigen 13 Cent Wertstufen, die die Republik China je herausgegeben hat! Die untenstehende 13er Marke stammt aus der Dauerserie Märthyrer von 1932 (Mi Nr. 256) und zeigt den Revolutionär Chu Chi-xin (1885 - 1920). Auch diese Marke wurde mit kleinen zeichnerischen Veränderungen 1940 nochmals ausgegeben.


 
Manne Am: 13.12.2014 19:27:11 Gelesen: 282465# 705 @  
Hier meine weiteren 13er.

Gruß
Manne




 
Wim Ehlers Am: 13.12.2014 20:45:56 Gelesen: 282440# 706 @  
Hier noch zwei 13er aus Übersee, Kuba und Australien.



Beste Grüße
Wim
 
Pepe Am: 13.12.2014 20:47:02 Gelesen: 282439# 707 @  
Hoffentlich kein Ärger mit der Polizei...



POL Lochung vom 13.12.1936

Nette Grüße
Pepe
 
Heinz 7 Am: 13.12.2014 21:55:18 Gelesen: 282429# 708 @  
@ merkuria [#701]

Hallo Jacques,

ich war am 11./12.12. so beschäftigt, dass ich keine Zeit fand, eine Marke zu suchen und hochzuladen. Für den 12. hatte ich eine schöne Schweizer Marke im Visier - aber keine Zeit!

Nun muss ich einen Wert 14 für morgen finden. Gar nicht einfach.

Herzliche Grüsse

Heinz
 
merkuria Am: 13.12.2014 22:50:16 Gelesen: 282422# 709 @  
@ Heinz 7 [#708]

Hallo Heinz,

ich habe meinen 14er schon für morgen! Bin mal gespannt, was Du findest!

liebe Gruess
Jacques
 
Wim Ehlers Am: 14.12.2014 00:00:13 Gelesen: 282410# 710 @  
Nicht nur mit Rentieren und Schlitten ist der Weihnachtsmann unterwegs! Mit Santa Claus auf der Eisenbahn eröffne ich Tür 14.



MiNr 2225 aus Kanada war eine der Weihnachtsmarken von 2004.

Beste Grüße
Wim
 

Das Thema hat 1435 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 9 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28   29   30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 49 58 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.