Thema: Das (?) im Forum - können Sie helfen ?
Richard Am: 22.01.2015 09:28:23 Gelesen: 9330# 8@  
@ Holzinger [#5]
@ alle Mitglieder

der Aufruf ist sicher gut gemeint

Und er war bereits mit der Beantwortung einer seit einem Jahr offenen und einiger neuer Fragen erfolgreich.

probehalber habe ich 3 ältere Beiträge aufgerufen von denen ich dachte etwas Ahnung zu haben. Und siehe da, sie sind beantwortet.

Wenn Du zufällig oder absichtlich wieder beantwortete Themen findest, melde sie bitte. Einfach auf das Ausrufezeichen rechts über dem Beitrag klicken und "beantwortet" in den Text schreiben. Bis wir die "ruhige Minute finden", wird noch sehr viel Zeit vergehen - eine Meldung dauert nur Sekunden.

Ich bin fest davon überzeugt, dass eine Frage nach einer Precancel "Falsch oder echt" hier keine konkrete Resonanz bringt.

Warum stellst Du nicht einfach Deine Fragen ? Wie Du lesen hier viele mit, dvon geschätzte 40 Mitglieder die Vorausentwertungen verschiedener Länder sammeln und von denen vielleicht schon einer Deine Frage hätte beantworten können.

Vor ein oder zwei Jahren hätte ich nicht gedacht, dass in diesem Forum so viele gute Beiträge zu Rumänien oder den Schweizer Dauerserien geschrieben würden - es musste nur einer damit anfangen. Oder das Thema Rohrpost, über das ich vor kurzen schon einmal schrieb und hier als Beispiel nochmals wiederholen möchte:

---

Das von Lars angesprochene Rohrpost Thema hat auch mit einer kleinen Frage eines ahnungslosen Rentners begonnen. Inzwischen wurden daraus fast 1.000 exzellente Beiträge mit 390.000 Aufrufen und es wurde vielfach in Büchern und Zeitschriften erwähnt und zitiert. Und das alles begann mit dieser einen (Anfänger-) Frage aus dem ersten Beitrag [1]:

Als Rentner habe ich nun Zeit mich um meine Briefmarken zu kümmern. Dabei habe ich eine Marke gefunden, welche ich beim besten Willen nicht im Mi Spezial 2007 finde. Ich besuche hier das erste Mal ein Forum und hoffe, dass ich alles richtig mache und würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Ich habe eine blaue 20 Pf Marke gezähnt als Vergleichsstück mit fotografiert. Bei der angefragten 30 Pf Marke handelt es sich um das gleich große Markenbild ist jedoch minimal größer als die gezähnte Marke somit ist ausgeschlossen, dass jemand die Zähnung abgeschnitten hat. Außerdem ist die Prägung auf der Rückseite sichtbar wie zB. Bei Mi 16 – 28.

Die Mi Nr. 49 ist die 25 Pf und die Nr. 49 die 50 Pf. Marke. Eine 30er ist selbst gezähnt nicht auffindbar.

Schöne Grüsse, Richard

[1] http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?F=1&CP=0&ST=552&page=0

---

Also einfach die Initiative ergreifen statt nur zu warten, ob andere etwas schreiben. Wenn alle nur warten würden, gäbe es noch nicht einmal dieses Forum.

Schöne Grüsse, Richard
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/92
https://www.philaseiten.de/beitrag/100221