Thema: Bayern: Marke mit einem roten Punkt
Richard Am: 02.11.2008 09:56:31 Gelesen: 8049# 8@  
Lacplesis schreibt dort:

1. Bei "echten" Augsburger Revolutionsmarken muß der aufgeklebte Punkt UNTER dem Stempel sein.

2. Die "echten" sind mit einem Stempel mit durchgehender Datenbrücke gestempelt. ALLE bekannten Abschläge lauten "Augsburg 9.11.18.12-1V *2f"

Nachzulesen in:
Baldus / Philatelic Witnesses - Stamps of Revolutions
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/783
https://www.philaseiten.de/beitrag/10643