Thema: Port Gdansk Aufdruckfälschungen
hajo22 Am: 02.09.2015 23:55:49 Gelesen: 7452# 8@  
@ Benjamin Voigt [#6]

Jungjohann hat neben Kniep und Stoye Port Gdansk geprüft (meines Wissens). Aber von einem Prüfer "Franz" habe ich noch nie was gehört. Vielleicht ein Besitzerzeichen? Im Interphila-Adreßbuch von 1989 wird unter der Rubrik "Briefmarken-Einzelhandel" auf Seite 262 ein Gerhard Franz geführt.

VG, hajo22
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8203
https://www.philaseiten.de/beitrag/112076