Thema: Port Gdansk Aufdruckfälschungen
Benjamin Voigt Am: 06.09.2015 18:29:54 Gelesen: 7220# 12@  
Hallo zusammen,

ich kam erst heute wieder dazu, im Forum zu lesen.

Wäre der Rückseiten-Scan angefragt worden, hätte ich Ihn auch erst heute hochladen können.

@ hajo22 [#11]

Siehe Anhang!



Gruß Benjamin
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8203
https://www.philaseiten.de/beitrag/112300