Thema: Briefzentren und ihre Stempel
LOGO58 Am: 26.10.2015 20:38:09 Gelesen: 323252# 321@  
@ Marcel [#320]

Hallo Marcel,

herzlichen Dank für die gezeigten Entwerter.

Offenbar stimmte im ersten Vierteljahr im BZ 68 nur wenig und die verantwortliche Stelle bei der DPAG, die letztlich auch die Werbeentwerter vermietet, war ebenfalls nicht umfassend informiert. Und sogar noch ein Kopfsteher!

Oder sollte sich etwa niemand im BZ 68 dafür so richtig verantwortlich gefühlt haben? Hauptsache, da wird etwas auf die Marken gestempelt? Da werde ich wohl noch einmal telefonieren müssen.

Aber meine Forschung hast Du prima unterstützt.

Dafür bedankt sich nochmals
Lothar
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/375
https://www.philaseiten.de/beitrag/115507