Thema: Die amtliche Prüfung von Plattenfehlern - welches Amt ist zuständig ?
lueckel2010 Am: 05.11.2015 21:33:00 Gelesen: 1352# 1@  
Eine Frage an alle Interessierten:

Herr Zerbel überprüft angeblich nur noch bei €-Marken. Michel (Deutschland Spezial 2013) wiederum schreibt, dass zur Katalogisierung eine amtliche Bestätigung vorliegen muss.

Wie ist nun vorzugehen, um einen eventuellen Eintrag in die Briefmarken-"Bibel" zu erlangen?

Wünsche allen ein schönen Abend.

Viele Grüße, "lueckel2010"
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8406
https://www.philaseiten.de/beitrag/116214