Thema: Die Sonderbriefmarken des Jahres 2017 - das sind die Themen
jmh67 Am: 14.11.2015 07:19:08 Gelesen: 3982# 5@  
Zumindest sind die Jubiläen gar nicht so schlecht ausgewählt, finde ich. Dass es trotzdem viel zu viele neue Marken sind, liegt an diesen scheinbar endlosen Motivserien, zu denen jedes Jahr etwas dazukommt. Die könnten wirklich zur Ruhe gesetzt werden, zumal sie in der graphischen Gestaltung teilweise recht langweilig, ja phantasielos sind. Briefmarken sind nun mal keine kleinen Ansichtskarten, oder wenn sie das sein sollen, müssen sie ein größeres Format bekommen. Der Sinn und Zweck von Gemeinschaftsausgaben erschließt sich mir auch nur in Einzelfällen.

Jan-Martin
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8416
https://www.philaseiten.de/beitrag/116505