Thema: (?) (587/591) Moderne Postgeschichte: Konsolidierer und deren Kodes
DL8AAM Am: 16.11.2015 21:55:25 Gelesen: 408510# 457@  
@ Journalist [#429]

Wer kennt hier eigentlich weitere Frankierarten wie Internetmarken oder ..., die zusammen mit einer Konsolidiererkennung auf dem Brief gelaufen sind ?

@ Pete [#436]

Ein Exemplar befindet sich in meinem Kuriositätenordner - ein Beleg frankiert mit einer Internetmarke und rückseitig ein Konsolidierungsmerkmal (K2010 ...

Einen habe ich kürzlich auch gefunden:



Internetmarke zu 58 Cent vom Dezember 2013, mit individueller Kundenidentifikation (=A0-Zeile) 013F DF2E, die Sendung wurde seinerzeit über K4010/BridgeTec (nun Teil des K4000/Netzwerkes) aus Osnabrueck konsolidiert.

Wenn also mit INTERNETMARKEN freigemachte Sendungen wirklich konsolidierungsfähig sein sollten, dann müssten eigentlich auch solche mit Briefmarken, zumindest theoretisch, möglich sein, oder? Eine INTERNETMARKE ist vom Prinzip her auch nur eine normale Briefmarke (kein Freistempel).

Gruß
Thomas
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2696
https://www.philaseiten.de/beitrag/116645