Thema: Liechtenstein: 1. Liechtensteinische Weltraumpost
Kalmimaxiss Am: 21.11.2015 20:09:11 Gelesen: 11100# 3@  
@ ginonadgolm [#2]

den Beleg wird man vermutlich in einiger Zeit in den üblichen Belege-Kisten finden.

Bitte die "übliche Belege-Kiste" mitteilen. :-))

Sonst sich einfach mal mit Weltraumpost beschäftigen.

@ Meinhard

Die Belege wurden bis jetzt noch nicht verkauft, der interessierte Sammler kann aber bereits eine Vorbestellung bei der Post Liechtensteins aufgeben - ob man den Zuschlag erhält, hängt von der Anzahl der Interessenten ab.

Eine grundsätzliche Frage:

Unterliegt die Weltraumpost bei Versand nach Deutschland wirklich dem ermässigten Einfuhrzoll von 7% ?

Kunstgegenstände und Sammlungsstücke (z.B. Gemälde, Zeichnungen, Drucke, Sammler-Briefmarken; der Kauf von amtlichen Briefmarken ist aber gemäß § 4 Nr. 8i UStG umsatzsteuerfrei)

Bei Kauf von postfrischen Briefmarken bei der Liechtensteinischen Post habe ich jedenfalls bis heute noch keine Zollgebühren entrichten müssen und auf der Vorbestellliste der Liechtenst. Post für die Weltraumpost wurde auch nichts enstsprechendes vermerkt!
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8426
https://www.philaseiten.de/beitrag/116928