Thema: Die Poststempel von München
zockerpeppi Am: 22.11.2015 20:21:54 Gelesen: 328901# 293@  
Hallo ihr Lieben ,

ich hätte eine Frage zu folgendem Beleg vom Zirkus Krone München:



Der Beleg hat einen Freistempler mit Datumsstempel München, wurde aber in Bremen aufgeben. Dies lässt jedenfalls der Reco-Zettel vermuten. Der Zirkus zog ja von Stadt zu Stadt, verweilte wohl eher selten in München. Wie verhielt es sich mit diesem Freistempler und der Aufgabe als Einschreiben?

In Luxemburg und es wird wohl in Deutschland nicht anders sein hat jedes Unternehmen ein Reco-Buch in welches es seine Einschreiben einträgt und bei der Schalteraufgabe vorweist. Dann werden Reco-Nummer im Inneren vermerkt. Im Büchlein vom Zirkus Krone müssen somit Eintragungen von verschiedenen deutschen Büros vorhanden sein.

beste Sammlergrüße
Lulu
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/6572
https://www.philaseiten.de/beitrag/116995