Thema: Deutsches Reich Flugpostmarken
Kontrollratjunkie Am: 11.12.2015 23:19:25 Gelesen: 3349# 5@  
@ Meinhard [#1]

M.E. ein schöner Satz und mit guter Zähnung. Das Thema Zentrierung sollte man nicht zu hoch hängen, denn wie Harald schon geschrieben hat muss man auch die Zeitumstände bei der Herstellung berücksichtigen. Da gibt es noch ganz andere Ausgabegebiete, in denen es viel "schlimmer" aussieht. Man sollte sich an den Gegebenheiten orientieren.

Qualität ist wichtig, aber es muss auch maßvoll gehandelt werden. Die amerikanische Sichtweise halte ich für komplett überzogen.

Gruß
KJ
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8516
https://www.philaseiten.de/beitrag/118238