Thema: (?) (162) Verzähnungen
jothar Am: 06.02.2016 23:41:09 Gelesen: 77032# 156@  
Hier eine sehr seltene Verzähnung bei Berlin Nr. 50. Der rechte Rand ist durchgezähnt.

Bisher die einzigen bekannten Stücke. Kommt bei Nr. 56 und Nr. 44 häufiger vor. Hier wurde der Bogen kopfstehend in die Zähnungsmaschine eingelegt.



Grüße Lothar
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/371
https://www.philaseiten.de/beitrag/121613