Thema: Französisch Indien - unverausgabt oder zurückgezogen
saintex Am: 01.04.2016 20:05:35 Gelesen: 6926# 3@  
@ dietbeck [#1]

Im Sanabria's Air Post Catalogue Ausgabe 1966 ist diese Luftpostmarke bei Französisch Indien unter Nr. 17 katalogisiert. Die Luftpostmarke zeigt nach Angaben im Katalog den Tempel von Chidambaram und wurde am 7. Juni 1948 verausgabt. Am 8. Juli soll die Lutpostmarke vom Verkauf zurückgezogen worden sein, weil der abgebildete Tempel in Pakistan und nicht auf dem ehemaligen Gebiet von Französisch Indien liegt.

Nach den Angaben im französischen Katalog Yvert et Tellier Ausgabe 1973 Band 1 wurde die Luftpostmarke aufgrund der Verwechslung des Standortes erst garnicht verausgabt. Nach den dortigen Angaben liegt der Tempel auf dem Staatsgebiet Indiens und nicht auf dem ehemaligen Gebiet von Französisch Indien.

Beide Kataloge machen Angaben zur Bewertung nur für ungebraucht.

MfG Wolfgang
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8915
https://www.philaseiten.de/beitrag/124794