Thema: Französisch Indien - unverausgabt oder zurückgezogen
dietbeck Am: 02.04.2016 16:59:45 Gelesen: 6816# 7@  
@ 8049home [#6]

Super, vielen Dank. In dem französischen Artikel steht auch, dass die Marke am Kolonialsammelschalter in Paris verkauft und dann nach 1 Monat zurückgezogen wurde. Für mich der entscheidende Hinweis für meine Sammlung. Es ist also generell eine zurückgezogene Marke, jedoch was Französisch-Indien angeht, eine unverausgabte Marke.

Vielen Dank für die Hilfe und den Artikel.

dietbeck
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8915
https://www.philaseiten.de/beitrag/124844