Thema: Deutsches Reich: Schmuckblatt mit NS-Symbolen bei Ebay verboten ?
doktorstamp Am: 12.01.2009 06:49:54 Gelesen: 20911# 20@  
@ Rowan [#1]

Weswegen Ebay es so macht, habe ich nur meine Vermutungen.

Ich hatte hier aus ehemaligen Interessen lauter Bücher über Flugzeuge, darunter natürlich Deutsche. Die Bücher waren alle mal in den 70er oder 80er Jahren herausgegeben. Bei den Angeboten habe ich die Hakenkreuze, sofern ersichtlich gedeckt. Die Bücher waren bei Ebay.co.uk eingestellt. Ohne Ausnahme waren sie zurückgezogen, der Grund sei, diese seien Deutsche Käufer zugänglich. Belehrt stellte ich sie wieder ein, Länder kann man bekanntlich ausschliessen. Wiedermal seitens Ebay zurückgezogen, mit der Begründung es handele sich um NS Literatur.

Mein Vater war bei der RAF, er hatte nach seiner Dienstentlassung praktisch alles mit nach Hause geschleppt. Hier waren auch Bücher, Dienstanweisungen usw. Diese habe ich auch angeboten, was von Ebay auch erlaubt war, aber da es um "Krieg" ging konnte ich nicht mal die Verkaufsseite als Verkäufer aufrufen. Meine eigene Angebote, sowie die Angebote anderer in diesem Bereich waren für mich nicht zugänglich.

Lacplesis hat mich mal gebeten ob ich für ihn auf eine Eintrittskarte bieten würde, was ich sofort bejaht habe, leider war für mich die Seite nicht erreichbar.

Es ist ein Beispiel wie Ebay Hoheitsgesetze international anwendet. Sie lassen sich auch nicht drüber ins Gespräch kommen, was ich erst gar nicht für verwunderlich halte.

Die Verbreitung von Literatur mit Rassenhetze usw. ist untersagt, und es ist auch gut so, wie Ebay dies aber im Einklang mit Modellbau, Geschichte, und ähnliches bringt ist mir ein Rätsel. Wie bereits erwähnt lassen sie sich auf keine weise ins Gespräch. Wenn man versucht in den Ebay Cafes drüber zu sprechen, wird man gewarnt und die Beiträge gelöscht.

mfG

Nigel
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1142
https://www.philaseiten.de/beitrag/12573