Thema: (?) (34) Auslandsdestination: Schweiz -> USA bis zum Jahr 1900
SH-Sammler Am: 21.05.2016 20:47:45 Gelesen: 10165# 24@  
@ Heinz 7 [#23]

Hallo Heinz,

das Porto zu Deinem Brief nach Amerika / USA ist korrekt. Ab 01.07.1875 gehört die USA zum UPU-Vereinsausland, welches für normalgewichtige Briefe (1 Loth) 25 Rappen vorschrieb.

Angefügt ist ein Beleg vor der UPU Zeit, 5. Dez. 1873. Auch dieser Beleg ist mit 25 Rappen taxiert

,

UNTERHALLAU über Josefstadt - Alsergrund nach Boston - USA. Wegen ungenügender Frankierung wurde der Brief in Alsergrund beanstandet und nach Unterhallau zurückgeschickt. Ankunftstempel in Unterhallau 09. Jan. 1874 (siehe Rückseite). Ich kann die alte deutsche Schrift zwar nicht sehr gut lesen und wäre froh um eine "haargenaue" Übersetzung. Wer wagt sich an diesen Brief?

Gruss
Hanspeter
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/7314
https://www.philaseiten.de/beitrag/127627