Thema: (?) (1272) Sütterlin und andere Schriften - wer kann das lesen ?
zackigerPitter Am: 18.08.2016 07:19:58 Gelesen: 223696# 459@  
@ Cantus [#458]

Das Lesen hängt von der Prägung bereits gelesener Silben ab, also daß der Leser die bereits verinnerlicht hat, was bei Namen oft sehr schwierig ist. Oft kommt es da auch zu Fehlinterpretationen, so daß daß hier die Gemeinde durch bekannte Worte wie "Innsbruck", "Augsburg", ... ersetzt wird.

Als Gemeinde lese ich "Iwesburg", was wahrscheinlich falsch sein wird.
Als Vorname lese ich sowas wie "Bezol", was wahrscheinlich falsch sein wird.

Mir fehlt die Gemeinde und der Vorname, ich habe anzubieten:

...
... Zotten
Taglöhner
29 Jahr alt
ledig

Im Hintergrund ist "HEIMATSCHEIN" zu lesen.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3091
https://www.philaseiten.de/beitrag/132861