Thema: DDR Spezial: Dauerserie Walter Ulbricht Typendiskussion
Max78 Am: 12.09.2016 15:18:10 Gelesen: 169570# 186@  
Oh ja, man sollte wirklich immer genau bleiben und keine "Buchstabendreher" fabrizieren, da gebe ich Dir recht.

korrigiert: 846 Yx I3,

in diesem Zusammenhang noch eine Frage an Dich: Type I3 wird im Michel mit "Nasenrücken mit mehreren Punkten" beschrieben. Ich habe aber den Eindruck, dass es diese Type auch mit nur einem Punkt auf Nase gibt. Stimmt das?

beste Grüße, Max
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/413
https://www.philaseiten.de/beitrag/134368