Thema: (?) (660/661/676) Moderne Postgeschichte: Konsolidierer und deren Kodes
DL8AAM Am: 21.09.2016 22:19:10 Gelesen: 467073# 500@  
K9016

Bei Jürgen "Journalist" [1] wird K9016 als Kurier-IT-Service (Brief, Express, Paket- und Tierversand) aus 64572 Büttelborn - bei Frankfurt am Main - gelistet.

Vor einiger Zeit habe ich ein paar ältere Privatpostbelege aus Süddeutschland erhalten, nach nochmaliger, genauerer Sichtung ist mir rückseitig eine - an einen händisch abgeschlagenen Paginierstempel erinnernde - Konsolidiererkennzeichnung von K9016 gefunden:



Der Absender ist eine Agentur für Arbeit "Zweigstelle" aus dem Einzugsbereich der BWPOST Schwarzwald aus 78052 Villingen-Schwenningen, über die die Sendung seinerzeit versendet wurde (16.03.2010). Erfassungslabel der BWPOST Schwarzwald mit UPOC-Sendungsnummer (codX-Mandantgenkennung 0040) vom 16.03.2010 mit integriertem Kundenklischee für den Absender, mit (für mich unbekanntem) Leithinweis "PP".

Obwohl die Sendung nur in das ca. 75 Kilometer entfernte 72488 Sigmaringen ging, wurde sie über die DPAG abgeleitet, dafür gleichtägige FRANKIT-Frankatur durch das Gerät 1D10000127 (Betreiber? BWPOST Schwarzwald?). Rückseitig findet sich eine schwarze Konsolidiererkennzeichnung "K9016 019".

Falls die Annahme K9016 = Kurier-IT-Service stimmen sollte, ging der Brief von der BWPOST Schwarzwald Villingen-Schwenningen erst in das 260 Kilometer nördlich entfernte Büttelborn, um dann DPAG-versendet zu werden. Das macht für mich auf den ersten Blick doch eigentlich keinen Sinn? Auch bei einer BWPOST-internen Ableitung über die "Zentrale" in Stuttgart. Zumal K9016 wohl eher ein etwas kleinerer und regionalerer aktiver Dienstleister war/ist, oder? Weiterhin würde ich, falls die BWPOST Schwarzwald einen externen Frankierservice für DPAG-Ableitungen genutzt hat, einen etwas näher liegenden erwarten? Eine eventuell weitere zwischengeschaltete Privatpost irgendwo 'auf halber Strecke' lässt sich auf dem Umschlag auch nicht erkennen?

Also stimmt die K9016-Identifikation wirklich?

Gruß
Thomas

[1] http://www.jolschimke.de/privatpost/afs-mit-integrierter-konsolidierer-nummer.html
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2696
https://www.philaseiten.de/beitrag/134972