Thema: Cocos Inseln: Echt gelaufene Belege
Cantus Am: 14.11.2016 00:15:40 Gelesen: 6123# 1@  
Die Cocos-Inseln gehören zwar zu Australien, sie bilden aber ein eigenes Markensammelgebiet. Hier also ein Luftpostbrief, befördert 2007 nach den USA. Zur Frankatur wurden Mi. 350, 351 der Cocos-Inseln sowie u.a. Mi. 1635 von Australien verwendet.



Viele Grüße
Ingo
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9615
https://www.philaseiten.de/beitrag/139045