Thema: Sütterlin und andere Schriften - wer kann das lesen ?
Heinrich3 Am: 19.11.2016 13:09:10 Gelesen: 215154# 515@  
Hallo,

also ich sehe das so:

Hinter dem 23. die unterstrichenen Buchstaben sind ten (zusammen mit 23. = dreiundzwanzigsten), dann kommt Christm und ein unterpunktiertes t = Abkürzung für Christmonat.

Die 2. Zeile ist ja schon klar.

Gruß
Heinrich
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3091
https://www.philaseiten.de/beitrag/139440