Thema: Kanada Stempelorgie
jmh67 Am: 29.11.2016 08:11:02 Gelesen: 1724# 2@  
Für den auf der Rückseite mehrfach abgeschlagenen Stempel von Windsor glaube ich eine Erklärung zu haben: Es ist ein Einschreibebrief, der damit quasi versiegelt wurde. Siehe auch das R im Oval und das blaue Kreuz auf der Vorderseite. Die anderen Stempel sind Transitstempel.

Jetzt würde mich freilich interessieren, ob diese Art des "Siegelns" (wer einen besseren Ausdruck weiß, möge ihn nennen) einfach nur Usus war, oder ob es dazu Vorschriften gab/gibt - auch in anderen Ländern als Kanada.

Jan-Martin
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9678
https://www.philaseiten.de/beitrag/140106