Thema: Einschreiben: Belege und Informationen
18609 Am: 01.04.2017 22:13:06 Gelesen: 65047# 139@  
@ Totalo-Flauti [#138]

Das sollte der Herr Nahues nicht so oft versuchen, sonst hat er ein Einziehungsentgelt von 30 Euro an der Backe.

Natürlich ist es auch doppelt peinlich für die Post, schade das man den Auslieferungsbeleg nicht einsehen kann.

Gruß
18609
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/610
https://www.philaseiten.de/beitrag/149149