Thema: Malawi: Echt gelaufene Belege
Baber Am: 19.05.2017 21:24:43 Gelesen: 4614# 4@  
Nyassaland (heute Malawi) war die treibende Kraft bei der Auflösung der Föderation Rhodesien und Nyasaland zum 31.12.1963. Schon am 16.10.1963 bekam Nyasaland wieder die eigene Posthoheit. Da so schnell keine eigenen Marken verfügbar waren, wurde am 1.11.1963 eine provisorische Freimarkenserie herausgegeben. Als Basis dieser Überdruckwerte wurden die vorhandenen Fiskalmarken (revenue) verwendet.



Dienstbrief vom 22.11.1963 mit 2 Werten der prov. Freimarkenserie

Am 1.1.1964 wurde die endgültige Freimarkenserie herausgegeben.



Mischfrankatur provisorisch und endgültige Freimarkenserie vom 27.2.1964

Zur Unabhängigkeit von Malawi am 6.7.1964 wurde die Freimarkenserie bildgleich mit der neuen Landesbezeichnung Malawi herausgegeben.



Am Vorabend der Unabhängigkeit wurde eine Postkarte mit der Unabhängigkeitsbotschaft des ersten Premierministers Hasting Banda herausgegeben. Sie konnte portofrei in alle Welt verschickt werden.



Gruß
Baber
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9902
https://www.philaseiten.de/beitrag/152901