Thema: (?) (30) Altdeutschland Norddeutscher Postbezirk: Marken bestimmen
Max78 Am: 26.06.2017 17:27:07 Gelesen: 10467# 26@  
Servus,

hättest Du den Ganzsachenkatalog Deutschland, würdest Du dort die Info's finden, die Du benötigst. Es handelt sich um eine Marke, die bei den Aufbrauchsausgaben der Ganzsachenumschläge der einzelnen Mitgliedstaaten (Restbestände) auf das Kuvert "gepresst" wurde. Es handelt sich um einen Überdruck, nicht Unterdruck. Sprich, Deine Marke war zuvor auf einem Ganzsachenumschlag von Braunschweig, Mecklenburg-Strelitz, Oldenburg, Preussen oder Sachsen. In diesem Zustand sozusagen nichts wert.

hier mal ein Beispiel (überdruckter Ganzsachenumschlag von Preussen):



mfg Max
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1028
https://www.philaseiten.de/beitrag/155894