Thema: Wie sollte ein optimaler Briefkasten aussehen ?
jmh67 Am: 30.08.2017 11:46:44 Gelesen: 36634# 87@  
@ bovi11 [#85]

Ach ja, da kommen Erinnerungen auf. Ich hab' mal in England gewohnt, da hatten wir einen Briefträger, der konnte ein bisschen Deutsch und schrieb immer in dieser Sprache (quasi als Sicherheitsmaßnahme, damit es eventuelle Nichtsnutze nicht lesen konnten) auf die Benachrichtigungskarten, wo er die großen Sendungen versteckt hatte. Eines Tages las ich da "Das Paket ist in der grünen Abfalltonne" - und dort war es dann auch, trocken und sicher. Hatte wohl nicht durchs Schuppenfenster gepasst. Aber die Tonnen wurden eh nur geleert, wenn sie vor das Gartentor gestellt wurden.

-jmh
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/672
https://www.philaseiten.de/beitrag/160337