Thema: Donau Dampfschiffahrts Gesellschaft: Kurzbefunde und dessen Ausagekraft
petzdiekleine Am: 11.10.2017 18:43:47 Gelesen: 1894# 2@  
@ nor 42 [#1]

Auf eine Antwort hier von einem Spezialisten dieser Ausgaben wirst Du vermutlich lange warten müssen. Stelle doch mal die Marken aus der Auktion hier ein. Ich habe mir mal die Marken in der Auktion angeschaut. Die Marken sind sicher echt. Zu den Stempel kann ich nichts sagen, weil diese mir nicht im Original vorliegen. Hast Du bedenken, dass es sich um nicht richtige Prüfungen handelt?

Kurzfund 1: Die Nr. wurde händisch geändert (von wem, stellt sich hier die Frage und wer hat die Type dann bestimmt?) Also diesen Kurzbefund sollte der Prüfer NEU ausstellen und die Type überprüfen. Schreibfehler sollten dann auch nicht vorkommen, macht vermutlich ein besseres Bild.

Kontaktiere mal Herrn Goller mit diesen Prüfungen, falls Du die Marken erwerben willst. Ich für mich habe mein Urteil von diesen Marken schon gemacht, bin aber kein Prüfer.

Gruß,
petzdiekleine
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/10829
https://www.philaseiten.de/beitrag/163512