Thema: Madeira: Echt gelaufene Belege
Setubal Am: 01.11.2017 11:05:02 Gelesen: 3403# 4@  
Guten Morgen ins Forum,

obwohl Madeira ja nicht unbedingt eine weltbewegende Insel im Atlantik ist, will ich sie doch mal ein klein wenig aus der Versenkung holen.

Ich zeige hier einen Brief vom 18.08.1869 aus Funchal (Hauptinsel Madeira) nach Lissabon. Das Porto von 125 Reis sind mit 2 Überdruck- Marken belegt:

(Mischfrankatur 1. und 2. Ausgabe)
Rückseitig der Ankunftsstempel Lisboa 23.08. 1869



Rolf-Dieter
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9686
https://www.philaseiten.de/beitrag/165082